A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Müll

Politik
Politik
Steuerzahlerbund: Staat ist größter Kostentreiber bei Mieten

Zum Start der Mietpreisbremse hat der Bund der Steuerzahler den Staat aufgefordert, selbst dazu beizutragen, dass Wohnen bezahlbar bleibt.

Konferenz in Köln
Konferenz in Köln
Experten fordern neue Regeln für den Weltraum

Auch im Weltraum braucht der Mensch Regeln - sonst wird auch unser riesiges Sonnensystem irgendwann vermüllt sein. Und wie sieht die Rechtslage auf dem Mond aus? Experten suchen in Köln Lösungen.

Kampf den Fahrradleichen
Kampf den Fahrradleichen
Rollt das noch oder kann das weg?

Nicht jedes abgestellte Fahrrad hat einen Besitzer: Herrenlose Drahtesel blockieren zu Tausenden begehrte Stellplätze in Städten. Ordnungshüter gehen verschiedene Wege, um den Wracks Herr zu werden.

Wissen
Wissen
Experten fordern Regeln für den Weltraum

Der Mensch stößt immer weiter in den Weltraum vor. Das hat Licht- und Schattenseiten. Müll und Trümmerteile rasen durchs All, lassen das Risiko von Kollisionen bedrohlich steigen.

Sizilien entdecken
Sizilien entdecken
Bunt, wild und voller Gegensätze

Palazzi, Ruinen und die besten Tomaten der Welt - Sizilien lässt die Sinne explodieren. Aber warum immer nur nach Palermo? Auch Siracusa, Catania und das Landesinnere können verzaubern.

Panorama
Panorama
Umweltkrise am Titicaca: "Dem See droht der biologische Tod"

Der Titicaca-See steht bei Touristen hoch im Kurs. Auf der Altiplano-Hochebene in den Anden gelegen, ist er wegen seines Artenreichtums und der landschaftlichen Schönheit berühmt. Aber der Schein trügt, denn der See ist massiv verschmutzt.

Panorama
Panorama
UN fordern Kampf gegen illegalen Elektroschrott

Mit der illegalen Entsorgung von Elektroschrott vor allem in Afrika und Asien werden nach UN-Angaben weltweit immer größere Geschäfte gemacht.

Anschlag in Escheburg
Anschlag in Escheburg
Von Brandstiftern und Biedermännern

In Lübeck wurde ein Finanzbeamter verurteilt, der eine Asylbewerberunterkunft angezündet hat. Der Prozess offenbarte ein erschreckendes Maß an Fremdenfeindlichkeit gut situierter Bürger.

Flüchtlingsdrama
Flüchtlingsdrama
Das Meer und die Moral

Allein seit Jahresbeginn sind mehr als tausend Flüchtlinge im Mittelmeer ertrunken. Die Politiker der EU finden keine Antwort auf das Drama. Auch weil sie Angst haben. Vor uns, den Wählern.

"Life Hacks"
So wird aus einer Papierrolle ein Pflanzbeet

Bevor sie im Müll landen, nutzen Sie leere Papierrollen doch lieber für Ihren Kräutergarten. In ihnen lassen sich hervorragend Setzlinge anzüchten. Wir zeigen, wie es geht.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?