HOME
Moderator Klaas Heufer-Umlauf (l.) im Gespräch mit Schauspieler und Musiker Kiefer Sutherland

Best Brands 2019

Kiefer Sutherland rührt mit Privatgeschichten

Kiefer Sutherland war der Showact bei den Best Brands Awards. Er macht schon länger Musik, viele im Saal kannten ihn aber nur als Filmstar.

Helene Fischer performt gemeinsam mit Kiefer Sutherland auf der Bühne

Die Helene Fischer-Show

Kiefer Sutherland singt mit dem Schlager-Star

"Pets": Kaninchen Snowball (l.) und Hund Max müssen tatenlos zusehen, wie ihre Freunde entführt werden

Vorschau

TV-Tipps am 1. Weihnachtsfeiertag

Helene Fischer Show - ZDF - Stars - Weihnachten

Weihnachten im ZDF

Diese Stars sind bei der "Helene-Fischer-Show" dabei

Auch 2018 können sich Fans wieder auf "Die Helene Fischer-Show" am ersten Weihnachtsfeiertag freuen

Die Helene Fischer-Show

Diese Stars sind 2018 dabei

Kiefer Sutherland kann sich über eine weitere Staffel seiner Netflix-Serie freuen

Kiefer Sutherland

Gewinner des Tages

Kevin Bacon: Er blieb Skandalen fern

Kevin Bacon

Der Hollywood-Star mit dem Saubermann-Image

Kiefer Sutherland ist als Schauspieler und Musiker erfolgreich

Kiefer Sutherland

Straßenkonzert auf dem Hamburger Rathausmarkt

Kiefer Sutherland widmet sich seiner zweiten Leidenschaft neben der Schauspielerei: der Musik

Kiefer Sutherland

Spruch des Tages

Als Musiker liefert Kiefer Sutherland auf der Bühne viel Gefühl und Herzschmerz

Kiefer Sutherland

Als Musiker gibt er tiefe Seelen-Einblicke

Robert Downey jr.

Großaufnahme

15 Dinge, die Sie über Robert Downey Jr. wissen müssen

Von Bernd Teichmann
Macht jetzt auch Instagram unsicher: Michael J. Fox

Michael J. Fox

Der Schauspieler ist jetzt auch bei Instagram

Sonny Perdue

Wie in der Netflix-Serie

Während Trump-Rede an einem geheimen Ort - das ist der echte "Designated Survivor"

Rammstein-Frontmann Till Lindemann als Engel

Rammstein-Nacht

Zwischen Pyro und Porno: Arte zeigt "Rammstein in Amerika"

Von Christoph Fröhlich
Auf eine Stippvisite ins Jenseits: Nelson (Kiefer Sutherland, l.), Labraccio (Kevin Bacon, 2.v.l.), Rachel (Julia Roberts, 2.v.r.) und Randy (Oliver Platt, r.) und Joe (William Baldwin, liegend)

TV-Tipp 8.11.: "Flatliners"

Spiel mir das Lied vom Nahtod

Hollywood-Schauspieler Kiefer Sutherland nimmt die Kritik seines Kollegen Freddie Prinze Jr. gelassen

Freddie Prinze Jr. über Kiefer Sutherland

"Er ist der unprofessionellste Typ der Welt"

Neustarts in den USA

Auf diese 15 US-Serien können wir uns freuen

Kinocharts

Papa Stromberg erlegt den Hund

Neu im Kino

Geheimagent auf verlorenem Posten

Microsoft auf der E3

Xbox One - jetzt auch mit Spielen

Von Ralf Sander

Endstation Type-Casting

Einmal Wanderhure, immer Wanderhure?

Von Sophie Albers Ben Chamo

69. Filmfestival Venedig

Polit-Drama eröffnet Rennen um den Goldenen Löwen

Harrison Ford feiert 70. Geburtstag

Der Männerfrauenheld

Bizarre Weihnachtsgrüße der Promis

"Der Himmel sieht so aus wie New Jersey"

Oldtimer gekauft - bei Instandsetzung Unfallschäden entdeckt
Hallo, ich habe mir vor ein paar Wochen einen amerikanischen Oldtimer gekauft - ein Import aus den Staaten, bekam hier eine Vollabnahme und H-Gutachten. Aufgrund der Entfernung konnte ich den Wagen jedoch lediglich auf Fotomaterial besichtigen und auf den Fotos sah er aber sehr gut aus - hatte wenig Laufleistung und wurde auch beim Gespräch mit dem Verkäufer am Telefon mit einem guten Zustand beworben. Nach der Lieferung fielen mir dann sofort 2 Roststellen auf, wo ich mir noch sagte "Hey - das Auto ist 40 Jahre alt - darf es haben, also reparierst du es einfach". Bei der Reparatur stellen sich dann jedoch weitere Roststellen heraus, die sogar zur Demontage der Innenverkleidungen, Kotflügel und Windschutzscheibe führten. Aber Ok - altes Auto. Der Wagen ging daraufhin zum Lackierer und wurde dort weiter behandelt. Dabei kamen dann weitere Mängel zum Vorschein: Die Beifahrertüre wurde bereits im unteren Bereich dick mit Spachtel überzogen - die Unterkante wurde ausgetauscht und von innen nicht versiegelt - das Blech rostete durch. Jedoch war das gesamte untere Türdrittel komplett verbeult - dazu braucht es schon einen recht großen Hammer. Ca. 8mm dicke Spachtelbrocken musste ich abschlagen. An einer Stelle wurde das Blech der Seitenwand bereits ausgetauscht. Durch die schlechte Arbeit waren Blechteile vollständig durchrostet. Auf der anderen Seitenwand hatte der Wagen einen weiteren Treffer kassiert - das Blech war eingedrückt und wurde mit massig Spachtel übergetüncht. Von außen nur anhand sehr schlechtem Lackbildes zu sehen und von innen sind deutlich Schweißpunkte vom Blechzughammer erkennbar. Auch die Seitenscheiben waren stümperhaft montiert. Diese wurden nicht mit Scheibenkleber, sondern einer kaugummiartigen Substanz montiert und fielen bei der Demontage der Zierleisten dem Lackierer bereits entgegen. Laut Verkäufer wurden die Seitenwände zwar überlackiert (was man auch sehen konnte), ein Grund wurde jedoch nicht genannt - angeblich schlechter Lack oder Kratzer. Nun meine Frage: Im Kaufvertrag ist der Wagen wie folgt beschrieben: "Keine Unfallschäden laut Vorbesitzer" "Dem Verkäufer sind auf andere Weise keine Unfallschäden bekannt" Weitere Regelungen gibt es im Kaufvertrag nicht. Durch die Beseitigung der Durchrostungen an den unfachmännisch ausgeführten Blech- und Spachtelarbeiten ist der Preis für die Lackierung deutlich gestiegen. Kann man beim Verkäufer hierfür mitunter Schadensersatz geltend machen? Gekauft wurde das Fahrzeug Mitte Dezember 2018, geliefert in der 2ten KW im Januar. Danke im Voraus für eure Antworten.