HOME
Augsburg

Bayern und Sachsen

Zwei neue Unesco-Welterbetitel für Deutschland

Deutschland ist um zwei anerkannte Kulturschätze reicher. Bayern und Sachsen können sich über neue Welterbetitel der Unesco freuen. Ein dritter - eigentlich aussichtsreicher - Antrag bei der Kommission scheiterte allerdings. Der Schuldige verteidigte sich.

Tagesanlage des Schachts "Reiche Zeche" in Freiberg

Unesco erkennt Erzgebirge und Augsburger Wassersystem als Welterbe an

Augsburg und Erzgebirge freuen sich über Unesco-Anerkennung

Unesco erkennt Augsburger Wassermanagement-System als Welterbe an

Unesco erkennt Montanregion Erzgebirge als Weltkulturerbe an

Unesco erkennt Montanregion Erzgebirge als Weltkulturerbe an

Antikes Babylon

Unesco-Tagung

Babylon ist Weltkulturerbe

Martyna Trajdos

Europaspiele

Das bringt der Tag in Minsk

EM 2020 Ticketverkauf startet

Vorverkaufsstart

EM 2020: Wo es die Tickets gibt und was Fußballfans dafür zahlen müssen

Mesut Özil verliert mit Arsenal das Europa-League-Finale gegen den Stadtrivalen Chelsea

Stadtrivale Chelsea feiert

Aus der Traum! Özil verliert mit Arsenal das Europa-League-Finale

Sebastien Haller (l.) und Torwart Kevin Trapp (r.) von Eintracht Frankfurt

Niederlage im Elfmeterschießen

"Haben es nicht verdient, auszuscheiden": Frankfurt hadert mit dramatischem Halbfinal-Aus

Livestream und TV: Chelsea gegen Frankfurt

Europa League Halbfinale

TV und Livestream: Hier sehen Sie Chelsea gegen Eintracht Frankfurt

BMW Formel E

Formel E - Formel 1

Wem gehört die Zukunft?

Lewis Hamilton schüttet Sebastian Vettel Schampus auf dem Podium in Bahu über den Kopf

Großer Preis von Aserbaidschan

Psychologische Kriegsführung und simple Tricks - wie Mercedes Vettel und Ferrari austrickst

Von Tim Schulze

Jüngste Judo-Meisterin der Geschichte

Mit dieser jungen Frau sollte man sich besser nicht anlegen

Kanzlerin und Präsident am Ufer des Kaspischen Meeres

Merkel würdigt Aserbaidschan als "wichtigen Partner" bei der Energieversorgung

Bundeskanzlerin Angela Merkel in Eriwan

Merkel schließt Südkaukasusreise mit Besuch in Aserbaidschan ab

Roman Lob

Hinter ihm liegt ein "Riesenabenteuer"

Das neue Stadion von Atletico Madrid, das Estadio Metropolitano, wo 2019 das Champions LEague Finale stattfindet

UEFA hat entschieden

Das Champions League Finale 2019 kommt nach Madrid

Sebastian Vettel mittendrin in der Jubeltraube: Der Ferrari-Pilot baut seinen Vorsprung in der Formel 1 aus

Formel 1 in Österreich

Bottas siegt - und dahinter setzt sich Vettel immer weiter von Hamilton ab

Zweikampf mit fragwürdigen Mitteln in Baku: Lewis Hamilton in seinem Mercedes F1 WO8 vor Sebastian Vettel im Ferrari SF70H

Nach Formel-1-Eklat

Hamilton vs. Vettel: Schlägerei statt Friedensgespräch?

Sebastian Vettel verfolgt Lewis Hamilton

Formel-1-Eklat

Denkwürdiger Ausraster - Vettel rammt Hamilton wie beim Auto-Scooter

Red Bull Baku

Formel 1 in Aserbaidschan

Ecclestone und neue Formel-1-Bosse zoffen sich über künftigen Kurs

Fußballer der Nationalelf vor einer Tribüne mit Zuschauern

P. Köster: Kabinenpredigt

Warum der Nationalelf die Zuschauer weglaufen

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(