HOME
1,15 Kilogramm Fleisch essen die Deutschen pro Woche

Gesunde Ernährung

43 Gramm Fleisch pro Tag: Wie Wissenschaftler die Welt retten wollen

Zehn Milliarden Menschen gesund ernähren und dabei unsere ramponierte Umwelt schützen. Eine utopische Spinnerei? Keineswegs, sagen Forscher. Mit fünf radikalen Strategien wollen sie die Welt retten.

Teilen macht glücklich – eine Anleitung zum Weltverbessern

Tipps für die Adventszeit

So macht Teilen glücklich – eine Anleitung zum Weltverbessern

NEON Logo
Die Band Von Wegen Lisbeth bei einem Auftritt.

Von Wegen Lisbeth

"Diggie, die Vorband wird dir gefallen!"

NEON Logo

Einheitsfeier in Mainz

Was Sie über den Tag der Deutschen Einheit 2017 wissen sollten

Tim Bendzko

Singer-Songwriter

Tim Bendzko - der Gefühlsdienstleister

Jan Böhmermann

"Neo Magazin Royale"

Jan Böhmermann attackiert den Echo mit fünf Affen

Von Carsten Heidböhmer
Jan Böhmermann

"Menschen Leben Tanzen Welt"

Jan Böhmermann lässt Schimpansen texten - heraus kommt ein Popsong

Tim Bendzko, Stefan Kretzschmar

Stefan Kretzschmar gegen Tim Bendzko

Das waren die Aufreger bei "Schlag den Star"

ESC "Unser Star 2017"

"Unser Song 2017"

Zu kompliziert, um gut zu sein? So funktioniert der ESC-Vorentscheid

Von Jens Maier
Tim Bendzko

Tim Bendzko beim ESC-Vorentscheid

"Man sollte den ESC nicht zu ernst nehmen"

Von Sarah Stendel
Tim Bendzko

Klassik trifft auf Pop

Wenn Tim Bendzko die Elbphilharmonie besudelt

Von Sarah Stendel
Wer wird Millionär
TV-Kritik

Promi-Special "WWM"

Gähnen für den guten Zweck

Steffen Hensslers "Grill den Henssler" hinter den Kulissen

Besuch beim Fernsehkoch

So sieht es hinter den Kulissen von "Grill den Henssler aus"

Von Denise Snieguole Wachter
Tim Bendzko

Youtube-Show

Tim Bendzkos krampfige "Carpool-Karaoke"-Kopie

Wurde vom NDR erst zum ESC nominiert und dann wieder ausgeladen: Xavier Naidoo

"Menschen für Xavier Naidoo"

70.000-Euro-Solidaritäts-Anzeige für rausgeworfenen Xavier Naidoo

Von Gernot Kramper

Peter Maffay über Rechtsradikale

"Derzeit schrillen bei mir alle Alarmglocken"

Für den guten Zweck

Tim Bendzko versteigert selbstgemachte "Shaun, das Schaf"-Skulptur

Kool Savas, der 39-Jährige ist seit Mitte der 90er Jahre in der deutschen Rap-Szene unterwegs.

Kool Savas über "Märtyrer"

"Niemand will hier einen Bürgerkrieg"

Von Sophie Albers Ben Chamo

Halbfinale "The Voice of Germany"

"Rocketman" rettet bräsige Battles

Popsängerin Elif

Berührende Wahrheiten

stern.de live Tim Bendzko

Das zweite Album vom Retter der Welt

Eurovison Song Contest 2013

Lena wird deutsche Chef-Jurorin

Tim Bendzko trifft seine Deutschlehrerin

Zurück auf die Schulbank

TV-Kritik "The Voice Kids"

Nichts Richtiges im Falschen

Oldtimer gekauft - bei Instandsetzung Unfallschäden entdeckt
Hallo, ich habe mir vor ein paar Wochen einen amerikanischen Oldtimer gekauft - ein Import aus den Staaten, bekam hier eine Vollabnahme und H-Gutachten. Aufgrund der Entfernung konnte ich den Wagen jedoch lediglich auf Fotomaterial besichtigen und auf den Fotos sah er aber sehr gut aus - hatte wenig Laufleistung und wurde auch beim Gespräch mit dem Verkäufer am Telefon mit einem guten Zustand beworben. Nach der Lieferung fielen mir dann sofort 2 Roststellen auf, wo ich mir noch sagte "Hey - das Auto ist 40 Jahre alt - darf es haben, also reparierst du es einfach". Bei der Reparatur stellen sich dann jedoch weitere Roststellen heraus, die sogar zur Demontage der Innenverkleidungen, Kotflügel und Windschutzscheibe führten. Aber Ok - altes Auto. Der Wagen ging daraufhin zum Lackierer und wurde dort weiter behandelt. Dabei kamen dann weitere Mängel zum Vorschein: Die Beifahrertüre wurde bereits im unteren Bereich dick mit Spachtel überzogen - die Unterkante wurde ausgetauscht und von innen nicht versiegelt - das Blech rostete durch. Jedoch war das gesamte untere Türdrittel komplett verbeult - dazu braucht es schon einen recht großen Hammer. Ca. 8mm dicke Spachtelbrocken musste ich abschlagen. An einer Stelle wurde das Blech der Seitenwand bereits ausgetauscht. Durch die schlechte Arbeit waren Blechteile vollständig durchrostet. Auf der anderen Seitenwand hatte der Wagen einen weiteren Treffer kassiert - das Blech war eingedrückt und wurde mit massig Spachtel übergetüncht. Von außen nur anhand sehr schlechtem Lackbildes zu sehen und von innen sind deutlich Schweißpunkte vom Blechzughammer erkennbar. Auch die Seitenscheiben waren stümperhaft montiert. Diese wurden nicht mit Scheibenkleber, sondern einer kaugummiartigen Substanz montiert und fielen bei der Demontage der Zierleisten dem Lackierer bereits entgegen. Laut Verkäufer wurden die Seitenwände zwar überlackiert (was man auch sehen konnte), ein Grund wurde jedoch nicht genannt - angeblich schlechter Lack oder Kratzer. Nun meine Frage: Im Kaufvertrag ist der Wagen wie folgt beschrieben: "Keine Unfallschäden laut Vorbesitzer" "Dem Verkäufer sind auf andere Weise keine Unfallschäden bekannt" Weitere Regelungen gibt es im Kaufvertrag nicht. Durch die Beseitigung der Durchrostungen an den unfachmännisch ausgeführten Blech- und Spachtelarbeiten ist der Preis für die Lackierung deutlich gestiegen. Kann man beim Verkäufer hierfür mitunter Schadensersatz geltend machen? Gekauft wurde das Fahrzeug Mitte Dezember 2018, geliefert in der 2ten KW im Januar. Danke im Voraus für eure Antworten.