HOME
Kellogg's-Bier

Perfekt fürs Frühschoppen

Kellogg's verkauft Bier aus recycelten Cerealien

Hausfrau mit Putzmitteln

Schluss mit Hausfrauen und ratlosen Vätern

In Großbritannien sind Stereotypen in der Werbung ab sofort verboten

NEON Logo
Wein
Interview

Weingut von Juliane Eller

Joko und Matthias Schweighöfer machen Wein - und lassen sich zum Glück dabei helfen

Von Denise Snieguole Wachter
In Deutschland wird immer weniger Bier getrunken

Branche im Wandel

Regionales Bier oder Craft Beer? Wie Brauereien dem Abwärtstrend trotzen

Wein in Tunesien

Simon Kremer - Lost in Nahost

So trinkt der Orient: Gerne und überall - nur zu Ramadan wird es schwierig

Boris Johnson ist einer der Kandidaten für die Nachfolge von Tory-Parteichefin und Premierministerin Theresa May

Briten suchen neuen Premier

Alle Kandidaten im Überblick: Wer wird Mays Nachfolger?

Von Michael Streck
Cocktail

Trend

Nüchtern ist das neue Cool: Warum alkoholfreie Spirituosen und Bars boomen

Von Denise Snieguole Wachter
Pils bei Ökotest: Männer stoßen mit Bier an

43 Marken

Großer Pils-Check bei "Ökotest": Fast alle schneiden top ab - doch es gibt auch Schlusslichter

Himmelfahrt Vatertag

Christi Himmelfahrt

Warum Männer am Vatertag tun, was sie tun

Frau mit Weltkarte
NeonEuropa

Persönlichkeitstest

Europa-Quiz: In welchem Land solltest du wirklich leben?

NEON Logo
Studenten am Strand

Spring Break

Frühlingserbrechen zwischen Strand und Stripclub: Unterwegs mit Studenten im Fortpflanzungsstress

JWD Logo
Mann im Büro
Kolumne

Die NEON-Singles – Gemeinsam einsam

Ich weiß jetzt, warum ich Single bin: Meine Arbeitszeiten sind schuld

NEON Logo
Frauen, die nachts alleine nachhause laufen, fühlen sich oft unwohl. (Symbolbild)

Twitter-Thread

"Nicht alleine Joggen gehen" – und was Frauen aus Sicherheitsgründen noch alles machen

NEON Logo
Bier

Harte Anschuldigungen

Ideenklau beim Bewerbungsgespräch: Keiner bekam den Job, doch die Konzepte wurden trotzdem umgesetzt

NEON Logo
Im Bierbrauset-Test 2019 konnten nur zwei Produkte überzeugen

Testbericht

Bier selber brauen – fünf DIY-Sets für zu Hause im Test

Von Anna Stefanski
Axl Rose während eines Live-Auftritts seiner Band Guns N'Roses

Guns N'Roses

Verlierer des Tages

Promillemessgerät
Meinung

Alkohol am Steuer

Null-Promille-Grenze: Warum nicht auch härtere Alkoholgesetze in Deutschland?

Von Eugen Epp
"Der Mann sprach hochdeutschen Dialekt", heißt es in der Fahndung.

Fahndungsfehler in Bayern

Für die Polizei Niederbayern ist Hochdeutsch ein Dialekt

Stern-Comics

So ein Date hatten Sie bestimmt noch nicht

Globalisierung

Von wegen "Made in Germany": Diese Marken gehören längst ausländischen Konzernen

Leute stehen an am Bankautomat
Aus der Community

Sich beim Anstehen anstellen

Wenn der Vordermann ausrastet: Diese drei Warteschlangen-Typen kennt jeder

NEON Logo
User texten Schlager feministisch um

Twitter-Trend

"Das bisschen Haushalt mach' ich ganz allein, sagt mein Mann" – so witzig texten User feministische Schlager

In Mexico City wird Bier vor allem aus größeren Flaschen konsumiert (Symbolbild)

Nicht unser Bier!

"Lasst unser Bier in Ruhe": Mexico City will kaltes Bier verbieten - und löst Proteste aus

Von Malte Mansholt

Cartoon-Buch

Bier – so wie es Cartoonisten sehen

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(