HOME
Bier Royal

ZDF-Zweiteiler

Fünf Gründe, warum Sie heute "Bier Royal" sehen müssen

"Kill the Boss": Nick (Jason Bateman, l.), Dale (Charlie Day, M.) und Kurt (Jason Sudeikis) wollen ihre jeweiligen Chefs loswe

Vorschau

TV-Tipps am Mittwoch

Witwe Gisela (Gisela Schneeberger, l.) streitet mit Stieftochter Vicky (Lisa Maria Potthoff, 2.v.l.) um den Vorsitz der Brauer

Bier Royal

Witwe vs. Tochter: Wer erbt die Bierdynastie?

"Bier Royal (1)": Gisela Hofstetter (Gisela Schneeberger) begrüßt ihre Stieftochter Vicky Dawson (Lisa Maria Potthoff) und der

Vorschau

TV-Tipps am Montag

Dänemark ist Handball-Weltmeister

WM-Finale

Sieg im eigenen Land: Dänemark ist zum ersten Mal Handball-Weltmeister

OLG in Hamm

Wortmarke "Felsquellwasser" von Krombacher muss nicht gelöscht werden

Bye, bye Geselligkeit. Das nervte dann doch.

Abstinenz

Sieben Jahren "ohne" – warum gar kein Alkohol auch keine Lösung ist

Von Gernot Kramper
Bier im Sommer

Prost

Sommer hui, Nationalelf pfui - so lief das Jahr 2018 für die Bierbrauer

Konzert-Kritik - "Echt unglaublich": So emotional war das Reunion-Konzert der Jeremy Days
Konzert-Kritik

Comeback in Hamburg

"Echt unglaublich": So emotional war das Reunion-Konzert der Jeremy Days

Wie es klingen würde, wenn ich eine intolerante Vegetarierin wäre
Meinung

Schluss mit der Ignoranz

Wie es klingen würde, wenn ich eine missionarische Vegetarierin wäre

NEON Logo
Tipps für einen guten und erholsamen Schlaf

Entspannt in den Tag starten

Schlafstörungen? Hier sind 14 Tipps für eine erholsamere Nacht

Gäste auf dem Oktoberfest feiern mit Bier

Brauereien wollen Kaloriengehalt von Bieren auf Flaschenetikett angeben

Ihre Haare sind ihr Markenzeichen: Barbara Meier

Barbara Meier

So viel Zeit investiert sie in die Haarpflege

Dave Grohl bei einem Auftritt in Los Angeles

Dave Grohl

Musiker stürzt erneut von der Bühne

Ein Mann wurde mit einer ungewöhnliche Therapie behandelt: Er trank 15 Dosen Bier (Symbolbild)

Ungewöhnliche Therapie

Ärzte flößen Mann 15 Dosen Bier ein - und retten ihm so das Leben

RTL "Der Bachelor"
TV-Kritik

"Bachelor"

Zickenkrieg in der Villa: "Du bist der Teufel in Person - weil du mich so richtig abfuckst gerade!"

Von Wiebke Tomescheit
Sandra Bullock begibt sich mit den zwei Kindern auf eine gefährliche Odyssee

Bird Box

Der Film hat ein alternatives Ende

Jason Momoa ist derzeit als Aquaman im Kino zu sehen

Muskeln wie Aquaman

Trainer verrät: Mit diesem Training bekommt man einen Superhelden-Körper

Ein Lkw-Fahrer, dem ein Bier gereicht wird

Autobahnen in Deutschland

Betrunkene osteuropäische Lkw-Fahrer sind leider keine Seltenheit - auf Kontrollgang mit der Polizei

Stopp-Schild vor dem Weißen Haus - Shutdown hat zum Teil verrückte Folgen

Streit um Mauer

Überall Müll, Toiletten laufen über: So verrückt sind die Folgen des Shutdowns in den USA

Unfug am Steuer

Handys, Bier und Zeitungslesen - das ist im Auto alles verboten

Von Gernot Kramper
Ross Antony und Mareile Höppner bei der Aufzeichnung der MDR TV-Show Die große Silvester-Schlagerparty im Eventpalast.

Silvester-Kater

Belebende Tipps für den Morgen nach der Party

Die lustigsten Geschichten aus der Notaufnahme

Kuriose Krankenhausfälle

Ärzte und Krankenpfleger erzählen ihre lustigsten Geschichten aus der Notaufnahme

NEON Logo

Neue Craft-Getränke

Das undankbare Geschäft mit der Hipster-Limonade

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(