HOME

Hurrikan «Willa» wirbelt über Mexiko

Mexiko-Stadt - Der Wirbelsturm «Willa» bringt Starkregen und Sturmfluten nach Mexiko. Die Wetterbehörde warnte vor sintflutartigem Regen in Teilen des Landes. Meteorologen erwarten aber eine rasche Abschwächung. Der Hurrikan bewegte sich mit 28 Kilometern pro Stunde in Richtung Nordosten ins Landesinnere. Die Bundesstaaten Sinaloa, Durango und Nayarit dürften von dem Sturm am meisten betroffen sein. Berichte über Verletzte lagen noch nicht vor. «Willa» war mit Windgeschwindigkeiten von bis zu 195 Kilometern pro Stunde am Dienstagabend im Nordwesten Mexikos auf Land getroffen.

sturmtief - sturmflut - nordsee

Herbst in Deutschland

Schwere Böen, eingeschränkter Fährverkehr: Live-Tracker zeigt Sturmtief über der Nordsee

Sturmflutwarnung für die Nordseeküste

Video

Hurrikan Florence hinterlässt tote Fische

Blick aus der ISS auf den gewaltigen Hurrikan "Florence"

Eine Million Menschen evakuiert

Hurrikan "Florence" bedroht US-Ostküste - sehen Sie ihn live im Tracker

In Hamburg-Winterhude ist ein Baum auf ein Auto gestürzt. Feuerwehrleute räumen ihn beiseite.

Umgestürzte Bäume, Sturmflutwarnung

Sturm "Herwart" tobt im Norden und Osten - Berliner Feuerwehr ruft Ausnahmezustand aus

Hochwasser im Ostseegebiet

Sturmflut trifft zahlreiche Bewohner unvorbereitet

Die Ruine eines Imbiss auf der Insel Usedom

Städte und Küsten unter Wasser

An der Ostsee tobt die stärkste Sturmflut seit mehr als zehn Jahren

Durch das Sturmtief "Axel" wurden Teile der Lübecker Altstadt überflutet

Stärkste Ostsee-Sturmflut seit 2006

Tief "Axel" setzt Lübecker Altstadt unter Wasser

Wetter: In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag wird an der Ostsee eine Sturmflut erwartet

Tief "Axel" rollt über Deutschland

Ostseeküste droht schwerste Sturmflut seit mehr als zehn Jahren

Spaziergänger an der Ostsee: Tief "Axel" bringt in den kommenden Tagen deutlich schlechteres Wetter an der Küste

Tief "Axel"

Der Winter kommt mit Schnee, Sturm und einer Flut

Helmut Schmidt war Anfang September in Hamburg wegen eines Blutgerinnsels am Bein operiert worden.

Bangen um Helmut Schmidt

"Sein Körper hat kaum noch Widerstandskräfte"

In Queensland an der Ostküste Australiens zerstörten der Zyklon "Marcia" Häuser

Zykone "Marcia" und "Lam"

Wirbelstürme verwüsten Australien

Es wird ungemütlich: Orkanböen zogen schon in der Nacht über den Harz

Tief "Elon"

Sturmtief erreicht Nordseeinseln - Orkanböen im Harz

Deutschland rüstet sich für die Orkantiefs "Elon" und "Felix": An den Küsten können die Sturmböen einhundert Kilometer pro Stunde erreichen

Sturm und Hochwasser am Wochenende

Wie sich Deutschland für den Orkan wappnet

Umgestürzte Bäume, Stromausfall, gesperrte Bahnstrecken: Im Süden war die Feuerwhr bereits einige Male im Einsatz. Schuld sind die Die Ausläufer des Hurrikans "Gonzalo"

Wetter in Deutschland

"Gonzalo" bringt Unwetter, Sturmflut und Schnee

Starke Winde, viel Niederschlag und ein spürbarer Temperatursturz: Ex-Hurrikan Gonzalo beendet das schöne Herbstwetter abrupt

Mit Gonzalo wird's ungemütlich

Niedersachsen warnt vor Sturmflut an der Nordseeküste

Orkantief "Xaver"

So wütete der Sturm am Nikolaustag

Orkantief "Xaver"

Hamburg erwartet "sehr schwere" Sturmflut

Rückschau

Der Tag, an dem "Xaver" auf Deutschland traf

Unwetter im Anmarsch

Norddeutschland rüstet sich für Nikolaus-Sturmflut

Orkantief "Christian" sorgte im Oktober für mächtig Wind: Ein Lotsenversetzboot kämpft sich durch die Elbe zwischen der Einfahrt zum Nord-Ostsee-Kanal und der Mündung in die Nordsee bei Brunsbüttel

Unwetterwarnung

Orkan "Xaver" bedroht Norden Deutschlands

Tödliche "Sturmflut"

Warum viele Philippiner Taifun "Haiyan" unterschätzten

Wasserkatastrophen

Reißende Fluten