HOME

Fotos von Nicole Strasser

Tristesse und Meer: So schön ist die Normandie – wenn die Touristen weg sind

Das unendliche Farbspiel von Blau-Weiß-Grau des ständig wechselnden Himmels in der Normandie hat schon viele Künstler inspiriert. Mit einem neuen Bildband zeigt die Fotografin Nicole Strasser ihren Blick auf die Küstenregion.

Von Till Bartels
Alliierte Truppen landen in Saint-Tropez

Feiern zum 75. Jahrestag der Alliierten-Landung an der Mittelmeerküste

Sowjetische Infanteristen bei einer Flussüberquerung. 

Zweiter Weltkrieg

Operation Bagration – diese Offensive zerbrach das Rückgrat der deutschen Wehrmacht

Von Gernot Kramper

Zweiter Weltkrieg

Operation Bagration - wie die Sowjets eine ganze deutsche Heeresgruppe vernichteten

US-Präsident Donald Trump

D-Day-Gedenken

Alle Staatschefs UNTERzeichnen Erklärung – dann kommt Donald Trump

D-Day

Normandie - die Hölle des Bocage

Von Gernot Kramper
Der englische Veteran Thomas Cuthbert, 93, traf auf Melania und Donald Trump

D-Day-Jubiläum

Weltkriegsveteran flirtet mit Melania, während Trump daneben steht

Prinz William (r.) im Gespräch mit Veteranen

Prinz Wiliam

Promi-Bild des Tages

Trump und Macron auf dem US-Soldatenfriedhof in Colleville-sur-Mer

Trump und Macron applaudieren D-Day-Veteranen

May und Macron legen Grundstein für D-Day-Denkmal

Gedenkfeiern zum D-Day in Nordfrankreich fortgesetzt

Die meisten der US-Ranger überlebten den Sturm nicht.

Zweiter Weltkrieg

Pointe du Hoc: Warum die Legende über den tödlichsten Angriff am D-Day eine große Lüge war

Von Gernot Kramper
Fallschirmjäger stellen in der Normandie den D-Day nach

Gedenkfeiern zu 75 Jahren D-Day in der Normandie

Trump und Merkel bei den Gedenkfeiern in Portsmouth

Merkel und Trump am Rande von D-Day-Feiern zusammengetroffen

Donald und Melania Trump nahmen bei den D-Day-Feierlichkeiten direkt neben der Queen und Prinz Charles Platz

Donald Trump

Er gedenkt neben der Queen der D-Day-Opfer

D-Day

Pointe du Hoc - diese Festung wurde vor der Landung gestürmt

Ein verlassener Bunker auf dem Juno Beach

Festakt im britischen Portsmouth 75 Jahre nach dem D-Day

Donald Trump Protest

Staatsbesuch in London

Friedlich, putzig, kreativ – aber das ganze große Empörungspotenzial hat Trump nicht mehr

Von Michael Streck
Aus den Landungsboten waten die Soldaten an den deckungslosen Strand - direkt in den Feuerbereich des MGs von Hein Severloh.

Invasion in der Normandie

Ein Bauer tötete mehr als 1000 US-Soldaten und wurde zum "Ungeheuer von Omaha Beach"

Von Gernot Kramper
Queen wartet auf Donald Trump

Staatsbesuch in Großbritannien

Queen, May, D-Day: Donald Trump kommt und die Briten machen sich auf einiges gefasst

Sie einte nicht, sie teilte noch mehr: Großbritanniens Premierministerin Theresa May

Brexit-Drama

Endgame in Großbritannien - die letzten Tage der Theresa May

Von Michael Streck
Fallschirmspringer Harry Read

Fallschirmsprung für guten Zweck

Weltkriegsveteran, 94, will am D-Day noch einmal über der Normandie abspringen

Von Eugen Epp
Landung der Alliierten in der Normandie

Amazon-Bestseller

Faking D-Day: Bestsellerautor soll sich Weltkriegsgeschichten nur ausgedacht haben

Die britische Premierministerin hat die Abstimmung über den Brexit vertagt – Demonstranten nehmen das Gezerre mit einer Skulptur aufs Korn

Abschiedspläne Großbritanniens

Von Grönland, Ignoranz und Johnson, Boris: der Brexit von A bis Z

Von Michael Streck

D-Day 1944

Die Landung in der Normandie knackte die "Festung Europa"