HOME
Ingrid Levavasseur

Französische "Gelbwesten"-Protestbewegung will Liste für Europawahlen aufstellen

Die Protestbewegung der "Gelbwesten" in Frankreich will bei den Europawahlen im Mai mit einer eigenen Liste antreten.

Dünn aufgeschnittenes Muschelfleisch mit Würzkräutern und Zitrus-Vinaigrette

Süßlich und nussig

Diese Muschel sollten Sie jetzt essen

Von Bert Gamerschlag
"Keiner schiebt uns weg": Lilli (Alwara Höfels) und Kalle (Karsten Antonio Mielke)

Vorschau

TV-Tipps am Mittwoch

"Star Wars: Das Erwachen der Macht": Rey (Daisy Ridley) und Finn (John Boyega) werden von Sturmtrupplern verfolgt

Vorschau

TV-Tipps am Sonntag

Die "Honeybourne 3 " aus Schottland wurde von den Normannen umzingelt und verjagt.

Fischereirechte

Normannen rammen britische Boote – der Muschelkrieg im Ärmelkanal eskaliert

Von Gernot Kramper
Überschwemmungen im hessischen Kirchhain

Schwere Unwetter im Westen Deutschlands läuten Ende der Hitzewelle ein

Normandie 1944

Der blutige Kampf um die Normandie

Aus den Landungsboten waten die Soldaten an den deckungslosen Strand - direkt in den Feuerbereich des MGs von Hein Severloh.

Invasion in der Normandie

Ein Bauer tötete mehr als 1000 US-Soldaten und wurde zum "Ungeheuer von Omaha Beach"

Von Gernot Kramper

D-Day 1944

Die Landung in der Normandie knackte die "Festung Europa"

Touristen am Point du Hoc, einem der am härtesten umkämpften Küstenabschnitte während der Invasion der Alliierten in der Normandie.

Krieg in der Normandie

Unternehmen "Overlord" - der Sturm auf die Festung Europa

Die Herausforderung der Schichtspeise ist nicht der Rhabarber, es ist die frische Puddingcreme

Rezepte zum Nachkochen

Pinker Puddingtraum – für Rhabarber-Liebhaber

Von Bert Gamerschlag
Der Mutt getaufte Kampfroboter der Navy wird mit seiner Fernbedienung gesteuert

Militär-Technik

Maschinengewehr und Ketten: Mit diesem Roboter will die Navy Strände erobern

Von Malte Mansholt
US-Panzer Sherman M4 vor dem Normandie-Museum 1944 ist bei Auktion zu kaufen

Normandie

Pleite-Museum versteigert Panzer aus dem Zweiten Weltkrieg

In dieser Kirche in Frankreich töteten die mutmaßlichen Terroristen einen Priester

Anschlag auf Kirche in Frankreich

Ein weiteres Schreckensszenario ist Realität geworden

Das französische Paar stürzte aus zehn Metern Höhe in die Tiefe

Tödlicher Sturz

Pärchen fällt beim Sex von Burgmauer

70 Jahre nach Ende des 2. Weltkriegs

Berlin zum Kriegsende - und heute

Tausende sind zum Klosterberg Mont-Saint-Michel gekommen, um die "Jahrhundert-Tide" zu bestaunen.

Springflut am Mont-Saint-Michel

Tausende bestaunen Jahrhundert-Naturschauspiel

Antisemitismus-Experiment

Geht ein Jude durch Paris

Von Sophie Albers Ben Chamo
Erleichterung nach 17 Stunden harten Ringens: Bundeskanzlerin Merkel und Frankreichs Präsident Hollande verlassen den Verhandlungssaal im Palast der Unabhängigkeit

Ukraine-Krise

Hollande mahnt zu anhaltender Wachsamkeit

Der U-Bootjäger Seweromorsk führt den russischen Verband beim angeblichen Manöver im Ärmelkanal

Westen gelassen

Russische Kriegsschiffe halten im Ärmelkanal Übung ab

Kinotrailer

"Gemma Bovery"

Trotz des Telefonats zwischen Putin und Poroschenko, bleibt die Lage zwischen Moskau und Kiew angespannt

Ukraine-Krise

Vorwurfsvolles Telefonat zwischen Putin und Poroschenko

Gummienten trifft Weltkriegssoldaten: Die Fotos der "Huffington Post" zeigen die Strände der Normandie gestern und heute

Fotomontagen aus der Normandie

Wenn Strandurlauber in den D-Day geraten

Veteranen des Zweiten Weltkriegs bei der Gedenkfeier des 70. Jahrestages des D-Day in Arromanches-les-Bains.

D-Day-Gedenkfeier

Kriegsveteran flieht aus Altenheim nach Frankreich

Oldtimer gekauft - bei Instandsetzung Unfallschäden entdeckt
Hallo, ich habe mir vor ein paar Wochen einen amerikanischen Oldtimer gekauft - ein Import aus den Staaten, bekam hier eine Vollabnahme und H-Gutachten. Aufgrund der Entfernung konnte ich den Wagen jedoch lediglich auf Fotomaterial besichtigen und auf den Fotos sah er aber sehr gut aus - hatte wenig Laufleistung und wurde auch beim Gespräch mit dem Verkäufer am Telefon mit einem guten Zustand beworben. Nach der Lieferung fielen mir dann sofort 2 Roststellen auf, wo ich mir noch sagte "Hey - das Auto ist 40 Jahre alt - darf es haben, also reparierst du es einfach". Bei der Reparatur stellen sich dann jedoch weitere Roststellen heraus, die sogar zur Demontage der Innenverkleidungen, Kotflügel und Windschutzscheibe führten. Aber Ok - altes Auto. Der Wagen ging daraufhin zum Lackierer und wurde dort weiter behandelt. Dabei kamen dann weitere Mängel zum Vorschein: Die Beifahrertüre wurde bereits im unteren Bereich dick mit Spachtel überzogen - die Unterkante wurde ausgetauscht und von innen nicht versiegelt - das Blech rostete durch. Jedoch war das gesamte untere Türdrittel komplett verbeult - dazu braucht es schon einen recht großen Hammer. Ca. 8mm dicke Spachtelbrocken musste ich abschlagen. An einer Stelle wurde das Blech der Seitenwand bereits ausgetauscht. Durch die schlechte Arbeit waren Blechteile vollständig durchrostet. Auf der anderen Seitenwand hatte der Wagen einen weiteren Treffer kassiert - das Blech war eingedrückt und wurde mit massig Spachtel übergetüncht. Von außen nur anhand sehr schlechtem Lackbildes zu sehen und von innen sind deutlich Schweißpunkte vom Blechzughammer erkennbar. Auch die Seitenscheiben waren stümperhaft montiert. Diese wurden nicht mit Scheibenkleber, sondern einer kaugummiartigen Substanz montiert und fielen bei der Demontage der Zierleisten dem Lackierer bereits entgegen. Laut Verkäufer wurden die Seitenwände zwar überlackiert (was man auch sehen konnte), ein Grund wurde jedoch nicht genannt - angeblich schlechter Lack oder Kratzer. Nun meine Frage: Im Kaufvertrag ist der Wagen wie folgt beschrieben: "Keine Unfallschäden laut Vorbesitzer" "Dem Verkäufer sind auf andere Weise keine Unfallschäden bekannt" Weitere Regelungen gibt es im Kaufvertrag nicht. Durch die Beseitigung der Durchrostungen an den unfachmännisch ausgeführten Blech- und Spachtelarbeiten ist der Preis für die Lackierung deutlich gestiegen. Kann man beim Verkäufer hierfür mitunter Schadensersatz geltend machen? Gekauft wurde das Fahrzeug Mitte Dezember 2018, geliefert in der 2ten KW im Januar. Danke im Voraus für eure Antworten.