HOME
Demonstration des rechtspopulistischen Bündnisses Pro Chemnitz
+++ Ticker +++

News des Tages

Proteste in Chemnitz: Bis zu 2000 rechte Demonstranten haben sich in der Stadt versammelt

Maaßen hat Regierung über Vorfälle in Chemnitz noch nicht informiert +++ Tausendfacher Datendiebstahl bei British Airways +++ Trump fordert Namen des "Maulwurfs" +++ Die Nachrichten des Tages im stern-Ticker.

Luftaufnahme vom Teil des Massengrabs in Mexiko

Mindestens 166 Leichen

Ermittler entdecken illegales Massengrab in Mexiko

Gedenkstätte für Verschwundene in Mexiko

166 Leichen in Massengrab in Mexiko entdeckt

Illegales Massengrab mit 166 Schädeln in Mexiko entdeckt

srebrenica

Jahrestag des Massakers von 1995

In Srebrenica wurden weitere 35 Opfer des Völkermords beigesetzt

Rohingya-Flüchtlinge im Grenzgebiet zu Bangladesch

Myanmars Militär untersucht Massengrab im Bundesstaat Rakhine

Anders Behring Breivik hat sich offiziell in Fjotolf Hansen umbenannt
+++ Ticker +++

News des Tages

Offiziell: Oslo-Attentäter Anders Behring Breivik hat einen neuen Namen

Das Heim in Tuam, Irland wurde von 1925 bis 1961 von der katholischen Kirche betrieben

Irland

Ermittler finden Massengrab mit Kinderleichen in kirchlichem Heim

Irakische Soldaten bei einer Militäroffensive in Falludscha

Umkämpfte Stadt

Irakische Truppen entdecken Massengrab bei Falludscha

Ein kurdischer Kämpfer blickt auf die vom IS zurückeroberte Stadt Sindschar herunter.

Grausiger Fund

IS-Hinrichtungen: Frauen-Massengrab in Irak entdeckt

In Plastiktüten transportiert ein malaysischer Polizist menschliche Überreste aus den Massengräbern ab

Flüchtlingsdrama in Südostasien

Malaysia entdeckt immer neue Massengräber

Dutzende Tote

Massengräber bei Flüchtlingslager in Malaysia entdeckt

Rettungskräfte bergen ein Massengrab in der südlichen Provinz Songkhla. Vermutlich handelt es sich bei den Toten um Flüchtlinge.

Leichenfund im Süden Thailands

Massengrab mit Flüchtlingen entdeckt

Bürgerkrieg im Irak

IS tötet 200 Mitglieder eines sunnitischen Stammes

Ein zerstörtes Haus nahe dem ostukrainischen Dorf Komunar, in dessen Umgebung Amnesty International Gräber mit den Leichen von Zivilisten gefunden hat

Hinrichtungen in der Ukraine

Amnesty erhebt Vorwürfe gegen Separatisten und Regierungstruppen

Zwei Studenten hängen Fotos der vermissten Kommilitonen auf. 40 Forensiker arbeiten derzeit an der Identifizierung der Toten, die in den Massengräbern gefunden worden sind.

Studenten-Massaker in Mexiko

Ermittler entdecken weitere Massengräber

Bei Ausgrabungen vor der Stadt Iguala fand die Polizei sterbliche Überreste

Mexiko

Behörden finden Massengräber im Süden des Landes

Die Gegend um Donezk ist von den Auseinandersetzungen gezeichnet

Ukraine-Konflikt

Separatisten finden Massengräber mit Zivilisten

Nur ein Klick von extremer Gewalt entfernt: Der Warnhinweis ist einem Hinrichtungs-Video auf Youtube vorgeschaltet.

Terrorbilder in sozialen Netzwerken

Gewalt ist zeigbar, Brüste werden retuschiert

Obwohl Zerstörungen in der Stadt zu sehen sind, ist Hilla von den Kämpfen zwischen den Dschihadisten und den Regierungstruppen bisher weitgehend verschont geblieben

Massengrab nahe Bagdad

53 Leichen von gefesselten Zivilisten in Irak entdeckt

Auch in der irischen Abtei Sean Ross kamen Tausende uneheliche Kinder zur Welt - und wurden in den meisten Fällen den Müttern weggenommen

800 Babyleichen

Massengrab für unerwünschte Kinder verstört Irland

Massengrab in Uxul

Maya zerstückelten ihre Gegner

Satellitenaufnahmen aus Syrien

USA veröffentlichen Fotos von möglichen Massengräbern

Sciencemovies - Videotagebuch der Wissenschaft

Das rätselhafte Massengrab aus der Steinzeit