HOME

Koalitionsverhandlungen

SPD macht Druck bei Finanztransaktionssteuer

Bei den Koalitionsverhandlungen zwischen Union und SPD beginnt die Arbeitsgruppe Finanzen ihre Beratungen. Die SPD bringt sich mit dem Thema Finanztransaktionssteuer in Stellung.

Vierer-Treffen in Rom

130 Milliarden für Wachstum in Europa

Breite Mehrheit

Opposition und Koalition einigen sich auf Fiskalpakt

Nach Treffen im Kanzleramt

Breite Zustimmung für den Fiskalpakt sicher

EU-Fiskalpakt

SPD signalisiert Zustimmung

Tauziehen um den Fiskalpakt

Einigung in Sicht

Fiskalpakt

EU hält Finanzsteuer-Beschluss noch 2012 für möglich

Finanztransaktionssteuer

Verhandlungen über EU-Fiskalpakt im Kanzleramt beendet

Zoff in der Regierung

Merkel will für die Börsensteuer kämpfen

Verhandlungen über Fiskalpakt

Regierung einigt sich mit Opposition auf Finanzmarktsteuer

Finanztransaktionssteuer

Schäuble drückt aufs Tempo

Finanztransaktionssteuer

Diskussion um Sarkozys Reformpläne

Börsensteuer

Wie Sarkozy die Spekulanten zähmen will

Einführung von Transaktionssteuer

Sarkozy will notfalls Alleingang wagen

Weltwirtschaftsforum in Davos

Cameron will Finanztransaktionssteuer weiter blockieren

Einführung einer Börsensteuer

Kein Ende im Streit um Finanztransaktionssteuer in Sicht

FDP über Finanztransaktionssteuer

Geteilte Meinungen zur Börsensteuer in Eurozone

Neujahrsklausur in Weimar

Grüne werfen Merkel Gefährdung der Euro-Rettung vor

Streit um Finanztransaktionssteuer

Kurze Leine für Spekulanten

Koalitionskrach um Börsensteuer

FDP wirft Merkel Gefährdung Europas vor

Treffen zur Eurokrise

"Merkozy" treiben Börsensteuer voran

Sondergipfel zur EU-Schuldenkrise

Merkel lehnt Alleingang bei Finanzsteuer ab

Solo bei Transaktionssteuer

Frankreich will bei Börsenabgabe voranstürmen

Merkel empfängt Cameron

Wenn Harmonie auf Wirklichkeit trifft