HOME
Juan Guaidó

Venezuelas Oppositionsführer Guaidó verliert parlamentarische Immunität

Venezuelas verfassungsgebende Versammlung hat die parlamentarische Immunität von Oppositionsführer Juan Guaidó aufgehoben.

Juan Guaidó

Venezuelas Oberster Gerichtshof will Guaidós Immunität aberkennen lassen

Oppositionspolitiker Julio Borges im kolumbianischen Exil

Venezuela entzieht zwei Oppositionspolitikern Immunität

Boris Becker: Mein Diplomatenstatus umfasst Privilegien

Streit um angebliche Immunität

"Es ist Fakt, dass ich Diplomat von Zentralafrika bin": Boris Becker meldet sich zu Wort

Boris Becker

Zentralafrikanische Republik

Er ist es, er ist es nicht - Außenminister beendet Posse um Diplomaten-Status von Boris Becker

Boris Becker

Zweifel an seiner diplomatischen Immunität

Die Vermögensverhältnisse des einstigen Tennis-Idols Boris Becker geben weiter Rätsel auf

Insolvenzverfahren

Warum sich Boris Becker auf diplomatische Immunität beruft

Von Carsten Heidböhmer
Otto Kern mit seiner vierten Ehefrau Naomi Valeska Salz
+++ Ticker +++

News des Tages

Sturz vom Balkon - Staatsanwaltschaft untersucht Tod von Otto Kern

Die deutsche Botschaft in Washington D. C.

Privatschule in Washington

Deutsche Diplomaten-Tochter soll Mitschüler niedergestochen haben

Messerstecherei von Grafing bei München: Der Angeklagte sitzt neben seinem Rechtsanwalt vor dem Landgericht München
+++ Ticker +++

News des Tages

Gericht schickt Messerstecher von Grafing in Psychiatrie

AfD-Chefin Frauke Petry (Archivbild)

Sachsen

Landtagsausschuss empfiehlt Aufhebung von Frauke Petrys Immunität

US-Präsident Donald Trump erwägt einem Freund zufolge "die Sonderermittlungen" von Robert Mueller "vielleicht zu beenden"

Robert Mueller

Plant Donald Trump den Sonderermittler für die Russland-Affäre auszubremsen?

AfD-Chefin Frauke Petry (Archivbild)

AfD-Chefin

Frauke Petry unter Druck: Staatsanwalt beantragt Aufhebung der Immunität

Auf einer Straße in Berlin-Neukölln sitzen Radfahrer neben ihren auf den Asphalt gelegten Fahrrädern

Unfall in Berlin

Diplomat verursacht tödlichen Unfall - was ihm ohne Immunität drohen würde

Von Thomas Krause

Trumps Ex-Sicherheitsberater

Flynn will auspacken - doch seine Idee zur Immunität hat einen pikanten Beigeschmack

Uwe Junge AfD

Wegen Homophobie und Hetze

AfD-Fraktionschef Uwe Junge könnte seine Immunität verlieren

Die französische Präsidentschaftskandidatin Marine Le Pen vom Front National

Aufhebung der Immunität

Muss Le Pen um ihre Präsidentschaftskandidatur fürchten?

Marine Le Pen tritt für den französischen Front National als Präsidentschaftskandidatin an

EU-Parlament

Bild von geköpftem IS-Opfer veröffentlicht - Le Pen droht Aufhebung der Immunität

Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan
Interview

Immunität aufgehoben

War's das mit der Demokratie in der Türkei, Frau Roth?

Von Lutz Kinkel
Es wirkt, als zeichne Recep Tayyip Erdogan die Türkei mehr und mehr nach seinen Vorstellungen.

Aufhebung von Abgeordneten-Immunität

Die Folgen der Türkei-Abstimmung

Das Türkische Parlament

Strafverfolgung von Abgeordneten

Türkisches Parlament beschließt Aufhebung von Immunität

Im türkischen Parlament riefen Abgeordnete: "Die Türkei ist laizistisch und wird laizistisch bleiben."

Ankara

Eklat im türkischen Parlament vor Immunitäts-Abstimmung

Türkei Parlament Abstimmung Immunität

Türkisches Parlament

Entledigt sich Erdogan der Opposition?

Der Grünen-Bundestagsabgeordnete Volker Beck auf einem Portraitfoto

Ermittlungen nach Drogenfund

Bundestag hebt Volker Becks Immunität auf

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(