HOME
Zweites Gold

Titelkämpfe in Winterberg

Rodler Eggert/Benecken gewinnen zweites WM-Gold

Winterberg - Einen Tag nach ihrer Goldmedaille im Sprint haben die Rodel-Doppelsitzer Toni Eggert und Sascha Benecken auch den Weltmeister-Titel im klassischen Rennen gefeiert.

Heike Henkel: Was macht die ehemalige Olympiasiegerin heute?

Hochsprung-Olympiasiegerin

Was macht eigentlich ... Heike Henkel?

Mit diesem Whisky gewann Aldi in Großbritannien eine Goldmedaille

Discounter

"Völliger Schwachsinn": Nein, Aldi verkauft nicht den besten Whisky der Welt für 15 Euro

Von Christoph Fröhlich
news - vergifteter doppelagent
+++ Ticker +++

News des Tages

Vergifteter Doppelagent: Britische Polizei untersucht mehr als 200 Beweisstücke

Biathletin Andrea Burke: Was macht sie eigentlich heute?

Biathlon-Olympiasiegerin

Was macht eigentlich ... Andrea Burke (ehemals Andrea Henkel)?

Usain Bolt

Olympische Spiele 2008

Usain Bolt muss Gold von Peking zurückgeben

Marco Koch im WFCU Center in Windsor, Kanada, während der 13. FINA Kurzbahn-Weltermeisterschaften. Er holt Gold über 100 Brust.

Über 100 Meter Brust

Marco Koch holt Weltmeistertitel in Kanada

Mit seiner Goldmedaille in der rechten Hand jubelt Fabian Hambüchen bei den Olympischen Spielen 2016 in Rio de Janeiro

Reck-Olympiasieger

Zu viele Verpflichtungen: Fabian Hambüchen verschiebt Schulpraktikum

Meredith Michaels Beerbaum im Parcours - Deutscher Springreiter holen bei Olympia in Rio Bronze

Olympia in Rio

Bronze: Deutsche Springreiter vergeben große Chance auf Mannschafts-Gold

Mit Siegerfaust: Olympiasieger Sebastian Brendel

Canadier-Einer

Sebastian Brendel gewinnt Gold über 1000 Meter

Harting gewann die Goldmedaille, Top-Favorit und Weltmeister Piotr Malachowski bekam Silber, Martin Kupper gewinnt Bronze.

"Hormon-technisch völlig übersteuert"

So erklärt Christoph Harting seinen umstrittenen Auftritt

Isabell Werth auf Weihegold - Sie führt im Dressurreiten die Mannschaft zur Goldmedaille

Olympia 2016

Deutsche Dressur-Mannschaft reitet zur Goldmedaille

Da reißt's dir die Arme hoch: Barbara Engleder ist Olympiasiegerin

Olympische Spiele

Gold - Schützin Barbara Engleder holt doch ihre Medaille

Olympia 2016: Sprintstar Usain Bolt gestikuliert in London vor einem Vorlauf über 200 Meter

Olympische Spiele in Rio

Bolt will das nächste Gold-Triple - und noch mehr

Michael Phelps ist nun 21-facher Olympiasieger

Olympia

Star Michael Phelps gewinnt 21. Goldmedaille

Julija Jefimowa weint nach dem Gewinn der Silbermedaille im 100-Meter-Brustschwimmen bei Olympia 2016 in Rio de Janeiro

Olympia 2016

Pfiffe und Missachtung: Dopingsünderin Jefimowa bricht in Tränen aus

Endlich hat Brasilien Gold - dank Rafaela Silva

Olympia 2016

Rafaela Silva - Das Goldmädchen aus der Favela

Von Jan Christoph Wiechmann
Die chinesischen Fahnen bei Olympia in Rio weisen einen kleinen Fehler auf

Das müssen Sie zur Olympia-Nacht wissen

Der chinesische Shitstorm wegen eines winzigen Fahnen-Fehlers in Rio

US-Schwimmer Michael Phelps bejubelt seine 19. Goldmedaille bei Olympia

Olympia 2016

US-Schwimmstar Phelps holt seine 19. Goldmedaille

Bruce Jenner und Caitlyn Jenner

40 Jahre nach Bruce Jenners Gold

"Sports Illustrated" hebt Caitlyn Jenner aufs Cover

Laura Dahlmeier

Biathon-WM

Laura Dahlmeier läuft im Verfolgungsrennen zu Gold

Katarina-Witt-Bildband

Fotos der schönsten Geheimwaffe des Sozialismus

Erst Europameisterin, jetzt erstmals Weltmeisterin: Christina Schwanitz

Leichtathletik-WM

Christina Schwanitz gewinnt Gold im Kugelstoßen

Marco Koch jubelt mit breiter Brust über Gold in 200 Meter Brust

Schwimm-WM in Kasan

Gold für Brustschwimmer Marco Koch

Wissenscommunity

Oldtimer gekauft - bei Instandsetzung Unfallschäden entdeckt
Hallo, ich habe mir vor ein paar Wochen einen amerikanischen Oldtimer gekauft - ein Import aus den Staaten, bekam hier eine Vollabnahme und H-Gutachten. Aufgrund der Entfernung konnte ich den Wagen jedoch lediglich auf Fotomaterial besichtigen und auf den Fotos sah er aber sehr gut aus - hatte wenig Laufleistung und wurde auch beim Gespräch mit dem Verkäufer am Telefon mit einem guten Zustand beworben. Nach der Lieferung fielen mir dann sofort 2 Roststellen auf, wo ich mir noch sagte "Hey - das Auto ist 40 Jahre alt - darf es haben, also reparierst du es einfach". Bei der Reparatur stellen sich dann jedoch weitere Roststellen heraus, die sogar zur Demontage der Innenverkleidungen, Kotflügel und Windschutzscheibe führten. Aber Ok - altes Auto. Der Wagen ging daraufhin zum Lackierer und wurde dort weiter behandelt. Dabei kamen dann weitere Mängel zum Vorschein: Die Beifahrertüre wurde bereits im unteren Bereich dick mit Spachtel überzogen - die Unterkante wurde ausgetauscht und von innen nicht versiegelt - das Blech rostete durch. Jedoch war das gesamte untere Türdrittel komplett verbeult - dazu braucht es schon einen recht großen Hammer. Ca. 8mm dicke Spachtelbrocken musste ich abschlagen. An einer Stelle wurde das Blech der Seitenwand bereits ausgetauscht. Durch die schlechte Arbeit waren Blechteile vollständig durchrostet. Auf der anderen Seitenwand hatte der Wagen einen weiteren Treffer kassiert - das Blech war eingedrückt und wurde mit massig Spachtel übergetüncht. Von außen nur anhand sehr schlechtem Lackbildes zu sehen und von innen sind deutlich Schweißpunkte vom Blechzughammer erkennbar. Auch die Seitenscheiben waren stümperhaft montiert. Diese wurden nicht mit Scheibenkleber, sondern einer kaugummiartigen Substanz montiert und fielen bei der Demontage der Zierleisten dem Lackierer bereits entgegen. Laut Verkäufer wurden die Seitenwände zwar überlackiert (was man auch sehen konnte), ein Grund wurde jedoch nicht genannt - angeblich schlechter Lack oder Kratzer. Nun meine Frage: Im Kaufvertrag ist der Wagen wie folgt beschrieben: "Keine Unfallschäden laut Vorbesitzer" "Dem Verkäufer sind auf andere Weise keine Unfallschäden bekannt" Weitere Regelungen gibt es im Kaufvertrag nicht. Durch die Beseitigung der Durchrostungen an den unfachmännisch ausgeführten Blech- und Spachtelarbeiten ist der Preis für die Lackierung deutlich gestiegen. Kann man beim Verkäufer hierfür mitunter Schadensersatz geltend machen? Gekauft wurde das Fahrzeug Mitte Dezember 2018, geliefert in der 2ten KW im Januar. Danke im Voraus für eure Antworten.