HOME
Freiwasser-Asse

Freiwasserschwimmen

Wellbrock schwimmt zum WM-Titel über zehn Kilometer

Der große deutsche Hoffnungsträger liefert bei der Schwimm-WM gleich im ersten Rennen. Florian Wellbrock darf sich nach seinem EM-Titel 2018 im Becken nun auch Weltmeister im Freiwasser nennen. Für die deutschen Schwimmer ist es die erste Medaille bei der WM.

Wellbrock Weltmeister über zehn Kilometer

Freiwasserschwimmer Wellbrock gewinnt WM-Gold - Bronze für Muffels

Heike Henkel: Was macht die ehemalige Olympiasiegerin heute?

Hochsprung-Olympiasiegerin

Was macht eigentlich ... Heike Henkel?

Mit diesem Whisky gewann Aldi in Großbritannien eine Goldmedaille

Discounter

"Völliger Schwachsinn": Nein, Aldi verkauft nicht den besten Whisky der Welt für 15 Euro

Von Christoph Fröhlich
news - vergifteter doppelagent
+++ Ticker +++

News des Tages

Vergifteter Doppelagent: Britische Polizei untersucht mehr als 200 Beweisstücke

Biathletin Andrea Burke: Was macht sie eigentlich heute?

Biathlon-Olympiasiegerin

Was macht eigentlich ... Andrea Burke (ehemals Andrea Henkel)?

Usain Bolt

Olympische Spiele 2008

Usain Bolt muss Gold von Peking zurückgeben

Marco Koch im WFCU Center in Windsor, Kanada, während der 13. FINA Kurzbahn-Weltermeisterschaften. Er holt Gold über 100 Brust.

Über 100 Meter Brust

Marco Koch holt Weltmeistertitel in Kanada

Mit seiner Goldmedaille in der rechten Hand jubelt Fabian Hambüchen bei den Olympischen Spielen 2016 in Rio de Janeiro

Reck-Olympiasieger

Zu viele Verpflichtungen: Fabian Hambüchen verschiebt Schulpraktikum

Meredith Michaels Beerbaum im Parcours - Deutscher Springreiter holen bei Olympia in Rio Bronze

Olympia in Rio

Bronze: Deutsche Springreiter vergeben große Chance auf Mannschafts-Gold

Mit Siegerfaust: Olympiasieger Sebastian Brendel

Canadier-Einer

Sebastian Brendel gewinnt Gold über 1000 Meter

Harting gewann die Goldmedaille, Top-Favorit und Weltmeister Piotr Malachowski bekam Silber, Martin Kupper gewinnt Bronze.

"Hormon-technisch völlig übersteuert"

So erklärt Christoph Harting seinen umstrittenen Auftritt

Isabell Werth auf Weihegold - Sie führt im Dressurreiten die Mannschaft zur Goldmedaille

Olympia 2016

Deutsche Dressur-Mannschaft reitet zur Goldmedaille

Da reißt's dir die Arme hoch: Barbara Engleder ist Olympiasiegerin

Olympische Spiele

Gold - Schützin Barbara Engleder holt doch ihre Medaille

Olympia 2016: Sprintstar Usain Bolt gestikuliert in London vor einem Vorlauf über 200 Meter

Olympische Spiele in Rio

Bolt will das nächste Gold-Triple - und noch mehr

Michael Phelps ist nun 21-facher Olympiasieger

Olympia

Star Michael Phelps gewinnt 21. Goldmedaille

Julija Jefimowa weint nach dem Gewinn der Silbermedaille im 100-Meter-Brustschwimmen bei Olympia 2016 in Rio de Janeiro

Olympia 2016

Pfiffe und Missachtung: Dopingsünderin Jefimowa bricht in Tränen aus

Endlich hat Brasilien Gold - dank Rafaela Silva

Olympia 2016

Rafaela Silva - Das Goldmädchen aus der Favela

Von Jan Christoph Wiechmann
Die chinesischen Fahnen bei Olympia in Rio weisen einen kleinen Fehler auf

Das müssen Sie zur Olympia-Nacht wissen

Der chinesische Shitstorm wegen eines winzigen Fahnen-Fehlers in Rio

US-Schwimmer Michael Phelps bejubelt seine 19. Goldmedaille bei Olympia

Olympia 2016

US-Schwimmstar Phelps holt seine 19. Goldmedaille

Bruce Jenner und Caitlyn Jenner

40 Jahre nach Bruce Jenners Gold

"Sports Illustrated" hebt Caitlyn Jenner aufs Cover

Laura Dahlmeier

Biathon-WM

Laura Dahlmeier läuft im Verfolgungsrennen zu Gold

Katarina-Witt-Bildband

Fotos der schönsten Geheimwaffe des Sozialismus

Wissenscommunity

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(