HOME

Holländischer Wikileaks-Mitarbeiter in Norwegen verschwunden

Oslo – Ein niederländischer Internetspezialist mit Verbindungen zur Enthüllungsplattform Wikileaks ist in Norwegen auf mysteriöse Art verschwunden. Die Polizei ging von drei Hypothesen aus: Entweder er habe einen Unfall gehabt, er verstecke sich freiwillig oder er sei das Opfer einer Straftat geworden. Nach Angaben der Ermittler wurde Arjen Kamphuis zuletzt am 20. August in der Stadt Bodø gesehen, als er aus seinem Hotel auscheckte. Am 22. August sollte er von Trondheim aus in die Niederlande zurückfliegen, doch er trat den Flug nicht an. Daraufhin begann die Polizei, nach dem 46-Jährigen zu suchen.

Ein Autobahntunnel, der frei im Wasser hängt - für viele eine unheimliche Vorstellung.

E39 Norwegen

Schwimmende Brücken und Röhren im freien Meer - die teuerste Autobahn der Welt

Von Gernot Kramper

E39 Norwegen

Die größte Brücke der Welt und schwimmende Tunnel werden in Norwegen gebaut

stern-Reportage

Magnus Nilsson

Zwei Michelin-Sterne im Nirgendwo - das Restaurant am Ende der Welt

Von Bert Gamerschlag

Medizin-Nobelpreis

So funktioniert unser Navi im Gehirn

Von Lea Wolz

Wintersport

Skispringen - Freitag Zweiter beim Sieg von Ito

Bundesliga-Check: Hamburger SV

Jugendstil statt Jurassic Park

Europa League

Leverkusen zittert sich zum Sieg

Norwegen geschockt

Handy-Problem blockiert Zugverkehr

Biathlon

Bachmann jubelt, Wilhelm lauert

Wintersport

Nur Hauswald springt aufs Treppchen

Biathlon und Ski Nordisch

Henkel ballert sich an die Spitze

Roxy Chicken Jam

Schneefee und Board-Punk

Überwintern in der Arktis

Der Mann, der in die Kälte ging

Geirangerfjord

Wahre Größe

Handball-EM

Deutschland kämpft sich ins Halbfinale

Handball-EM

Deutschland muss zittern

Handball-EM

Mit Rückraum-Power gegen Frankreich

Handball-EM

DHB-Express kommt ins Rollen

Handball-EM

Spanien nimmt Deutschland auf die Hörner

Königsklasse

Bilanz des Grauens

Champions League

Schalke furios, Bremen geht unter

Disco-Nacht

Schalke suspendiert zwei Stars

Was meinen Strunz?

Nervenschlacht bis zur letzten Minute

Wissenscommunity