A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Volksrepublik

Ukraine-Krise
Ukraine-Krise
Putin: "Wenn ich will, nehme ich Kiew in zwei Wochen ein"

Putin soll EU-Kommissionschef Barroso am Telefon gedroht haben und Kiew spricht vom "Großen Krieg". Ein Rückblick auf die Ereignisse des Tages in der Ukraine-Krise im stern-Newsticker.

Nachrichten-Ticker
Ukrainische Truppen geben Flughafen Lugansk auf

Nach Kämpfen gegen ein angeblich russisches Panzerbataillon haben ukrainische Soldaten nach Angaben aus Kiew den Flughafen Lugansk aufgegeben.

Ukraine kompakt
Ukraine kompakt
Rebellen sagen Teilnahme an Verhandlungen zu

"Sofortige Gespräche": Russlands Präsident Wladimir Putin verlangt, über die Eigenstaatlichkeit der Südostukraine zu verhandeln. Die Ereignisse des Tages in der Rückschau.

Ukraine-Krise
Ukraine-Krise
Separatisten kündigen weitere Großoffensive an

Nach dem Eingreifen russischer Truppen in der Ukraine wächst die Sorge vor einer Eskalation. Litauens Staatschefin sieht Russland im Krieg mit Europa. Die Ereignisse in der Rückschau.

China
China
Korruptionsermittlungen gegen Manager von VW-Partner

Ein Manager des chinesischen Volkswagen-Partners FAW steht unter schwerem Korruptionsverdacht. VW ist allerdings nicht der einzige deutsche Automobilkonzern mit juristischen Problemen in China.

Politik
Separatisten lassen eingekesselte ukrainische Soldaten frei

Die prorussischen Separatisten haben in der Ostukraine Dutzende eingekesselte ukrainische Soldaten freigelassen.

Ukraine
Ukraine
Kiew hofft auf Nato-Waffen

Moskau lobt eine Offensive der Separatisten und brüskiert damit die Ukraine und die EU. Die OSZE sieht keinen Beleg für einen Einmarsch russischer Truppen. Die Ereignisse in der Rückschau.

Ukraine-Krise
Ukraine-Krise
Nato spricht von mehr als tausend russischen Soldaten

Die Nato geht von "deutlich mehr als tausend" russischen Soldaten in der Ukraine aus. Sie sollen mehrere Orte im Osten des Landes eingenommen haben. Russland dementiert einen Einmarsch.

Ukraine-Krise
Ukraine-Krise
Kiew meldet russische Truppen im Südosten

Russische Soldaten sollen Nowoasowsk und mehrere Dörfer in der Ostukraine eingenommen haben, Präsident Poroschenko spricht von einer "Intervention". Russland dementiert einen Einmarsch.

Digital
Digital
China verschärft Druck auf Microsoft

Microsoft gerät in China in immer größere Bedrängnis. Seit Jahren ringt die Firma mit massenhaft illegal kopierter Windows-Software, und gerät nun immer stärker ins Visier von Chinas Kartellwächtern.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Volksrepublik auf Wikipedia

Volksrepublik und Volksdemokratie ist die Selbstbezeichnung vieler realsozialistischer politischer Systeme. Trotz ihres Namens sind sie in der Regel keine Demokratien im engeren Sinn, sondern als Ein-Parteien-Herrschaft organisiert, in der die politische Macht von einer autokratisch regierenden Kommunistischen Partei ausgeht.

mehr auf wikipedia.org