HOME
Eckart von Hirschhausen trifft auf Geschmacksexpertin Dr. Kathrin Ohla.

Dr. v. Hirschhausens stern Gesund Leben

Kann man sich ungesundes Essen abgewöhnen? Hirschhausen trifft eine Geschmacksforscherin

Schon Säuglinge lieben Süßes. Dumm nur, dass man als Erwachsener nicht mehr in die Höhe wächst - sondern in die Breite. Wie lässt sich das verhindern? Eckart von Hirschhausen fragt eine Geschmacksforscherin.

stern Gesund Leben Dr. v. Hirschhausen Logo
#Umweltsau - Oma sitzt in einem Auto

M.Beisenherz - Sorry, ich bin privat hier

Oma als #Umweltsau — wie 2019 gerade noch den dümmsten Aufreger des Jahres an Land zog

Hirschhausen im Hospiz
Jahresrückblick

Über das Leben und Sterben

Hirschhausen zu Besuch im Hospiz: "Das zweite Leben beginnt, wenn man kapiert, man hat nur eins"

Eckart von Hirschhausen tanzt mit einem Skelett

"Endlich!"-Trailer

"Ein Mann ist gut im Bett, wenn er ...!" – So lustig wird Hirschhausens neue Show

Exklusiv

Neue Live-Show "Endlich!"

Eckart von Hirschhausen zur Klimakrise: "Sie ka**** doch auch nicht in Ihr Wohnzimmer!"

Eckart von Hirschhausen schläft in einem Zug

Entspannt statt angespannt

Eckart von Hirschhausen verrät seine sieben besten Strategien gegen Stress

stern Gesund Leben Dr. v. Hirschhausen Logo
Tarzans (Alexander Skarsgård) Heimat wird in "Legend of Tarzan" ausgebeutet

TV-Tipps

TV-Tipps am Samstag

Bierdeckel auf den ein Diagramm gezeichnet ist, welches das Verhältnis von Alter und Glück darstellt

Zweite Lebenshälfte

Das Beste kommt noch - wie wir Glück im Alter erleben können

Stern Plus Logo
Eckart von Hirschhausen besuchte in seiner Sendung "Hirschhausen im Knast - wen wir wirklich im Leben brauchen" Menschen hinte

Eckart von Hirschhausen

Spruch des Tages

"Flucht durchs Höllental": Der auf der Flucht vor der Polizei verfolgte Rechtsanwalt Klaus Burg (Hans Sigl) hat sich verletzt

TV-Tipps

TV-Tipps am Montag

Fridays for Future - Eckart von Hirschhausen

Mediziner bei Fridays for Future

42° = 112: Warum die Klimakrise längst ein Fall für die Notfallrufnummer ist

"Hirschhausens Quiz des Menschen XXL": Unterwegs mit dem Komiker und Ausdauersportler Wigald Boning schwingt sich Dr. Eckart v

TV-Tipps

TV-Tipps am Samstag

Commerzbank streicht Stellen
+++ Ticker +++

News von heute

Commerzbank schließt jede 5. Filiale und streicht Tausende Stellen

Ein Tornado-Kampfjet
+++ Ticker +++

News von heute

Tornado der Luftwaffe verliert Zusatztanks über Schleswig-Holstein

Ein Krankenhausflur
+++Ticker+++

Ärzte-Appell

Ärzte-Appell war Thema auf dem Gesundheitswirtschaftskongress in Hamburg

Ärzte-Appell: Eckart von Hirschhausen zu Gast bei Maischberger
Interview

Ärzte-Appell im stern

Eckart von Hirschhausen über unser krankes Medizinsystem: "Perversion der ärztlichen Ethik"

Von Ilona Kriesl
Sandra Maischberger mit Eckart von Hirschhausen und weiteren Gästen
Ärzte-Appell

"Maischberger" debattiert stern-Bericht

"Wir opfern 500 Kinder jedes Jahr" – die bedeutendsten Zitate aus dem Ärzte-Appell-Talk

Eckart von Hirschhausen in der Talkrunde von Sandra Maischberger zum "Ärzte-Appell" des stern
TV-Kritik

"Maischberger" zum stern-"Ärzte-Appell"

Eckart von Hirschhausen: "Jeder, der nicht bei Drei auf dem Baum ist, kriegt heute ein neues Knie"

Fürsten, Grafen, Prinzen

Was kann der deutsche Adel heute noch?

Klima-Protest: Gespräch mit Eckart von Hirschhausen und seiner Familie

Klimawandel

Eckart von Hirschhausen spricht mit seiner Familie über Verantwortung und Umweltschutz (mit Humor)

Beim Intervallfasten gibt es festgesetzte Nahrungspausen

8 Stunden essen, 16 Stunden fasten

Intervallfasten - wie gesund ist der Trend?

Von Lea Wolz

Gesund leben

Abnehmen mit Intervallfasten: Die "Hirschhausen-Diät" gibt es jetzt auch als App

Von Catrin Boldebuck
Hirschhausen am Essenstisch mit leerem Teller

Die Hirschhausen-Diät

Abnehmen mit Intervallfasten - vier Erfolgsgeschichten von "Gesund Leben"-Lesern

stern Gesund Leben Dr. v. Hirschhausen Logo
Eckart von Hirschhausen und Cornelia Betsch sitzen auf dem Gang statt auf reservierten Plätzen
Interview

Hirschhausen befragt Psychologin

"Warum fällt es leichter, Greta Thunberg zu 'dissen', als nachhaltig zu leben?"

stern Gesund Leben Dr. v. Hirschhausen Logo

Wissenscommunity

Wie lange ist die frist bei einer Kündigung?
Hallo Ich möchte gerne kündigen, da das Arbeitsverhältnis nicht mehr gegeben ist. Leider verstehe ich den Arbeitsvertrag nicht ganz. Auszug aus dem Vertrag: Paragraf 13 Kündigungsfristen: (1) das Arbeitsverhältnis kann beiderseitig unter Einhaltung einer frist von 6 Werktagen gekündigt werden. Nach sechsmonatiger Dauer des Arbeitsverhältnisses oder nach Übernahme aus einem Berufsausbildungsverhältnis kann beiderseitig mit einer frist von zwölf Werktagen gekündigt werde. (2) Die Kündigungsfrist für den Arbeitgeber erhöht sich, wenn das Arbeitsverhältnis in demselben Betrieb oder unternehmen 3jahre bestanden hat, auf 1 monat zum Monatsende 5jahre bestanden hat, auf 2 monate zum Monatsende 8jahre bestanden hat, auf 3 monate zum Monatsende..... (3) Kündigt der Arbeitgeber das Arbeitsverhältnis mit dem Arbeitnehmer, ist er bei bestehenden Schutzwürdiger Interessen befugt, den Arbeitnehmer unter fortzahlung seiner bezüge und unter Anrechnung noch bestehender Urlaubsansprüche freizustellen. Als Schutzwürdige interessen gelten zb. Der begründete Verdacht des Verstoßes gegen die Verschwiegenheitspflicht des Arbeitnehmers, ansteckende Krankheiten und der begründete verdacht einer strafbaren handlung. Ich arbeite in einem Kleinbetrieb (2mann plus chef) seid 2 jahren und 3-4Monaten. (Bau) Seid ende November bin ich krank geschrieben. Was meinem chef überhaupt nicht passt und er mich mehrfach versucht hat zu überreden arbeiten zu kommen. Da mein zeh gebrochen ist und angeschwollen sowie schmerzhaft und ich keine geschlossenen schuhe tragen kann ist arbeiten nicht möglich. Das Arbeitsverhältnis ist seid längerem angespannt vorallem mit dem Arbeitskollegen. Möchte nur noch da weg! Wie lange ist nun die frist und wie weitere vorgehen? Ich hoffe es kann mir jemand helfen.
Füllhorn Rente 63 ?
Wer 2018 NEU in den Ruhestand ging a) und die „abschlagsfreie Rente 63“ mit mindestens 45 Versicherungsjahren kassierte, erhielt im Schnitt 1265 Euro monatlich, 1429 Euro (als Mann) bzw. 1096 Euro (als Frau) RENTE. b) und wer die „normale“ Altersrente kassierte, erhielt monatlich im Schnitt 950 Euro, 1080 € (als Mann) bzw. 742 Euro (als Frau) RENTE. Nach Adam Riese bedeutet das, das erst Zeiten ab dem 18. LJ für die Rentenversicherung gewertet werden, dass männliche Nicht-Akademiker über 45 Arbeitsjahre hinweg mehr als 25 Euro monatlich pro Stunde verdient haben müssten. sprich: ab 1973 ! (zu DM-Zeiten 50 DM Stundenverdienst ! ... als Nicht-Akademiker ??) Meine Erfahrung ist, dass man mit 18 zur Armee musste und das anschließende Studium frühestens im 25 LJ beenden konnte -- also in 1981 ! (25 + 45 = 70. LJ mit Altersrente ohne Abzüge). Ergebnis: erst in 2026 könnten vergleichbare Akamdemiker (nach 45 Vers.Jahren) in VOLLE Rente gehen. PS: Nach Rechnung der „Die Linke“ bräuchte man über 37 Jahre hinweg einen Stundenverdienst von mind. 14,50 Euro (29 DM), um NICHT auf die „Grundsicherung für Altersrentner“ angewiesen zu sein; also den statistischen Wert von 800 Euro mtl. Rentenbezug zu überschreiten. Wer erkennt den Zaubertrick der „abschlagsfreien Rente 63“ ? Wer kennt den Zaubertrick, in weniger Zeit, mit weniger Ausbildung, maximale Top-Renten-Ergebnisse zu erzielen ? (welches nicht einmal die gierigsten Börsenbanker und Versicherungsmakler in einer Demokratie für realisierbar hielten) ?