HOME

Politik

Philip zieht in den Krieg

Ein Deutscher kämpfte in Syrien gegen den IS

NEON Logo
Kobane ist wieder vollständig in der Hand der kurdischen Einheiten

Syrien

Kurden vertreiben IS-Terrormiliz aus Kobane

Umkämpfte Stadt

IS greift Grenzübergang zu Kobane aus der Türkei an

Schwere Granatenexplosion in Kobane: Nach Angaben eines Kurdenvertreters sollen die IS-Terroristen nur noch knapp 20 Prozent der Stadt beherrschen.

Syrien und Irak

Schwere Rückschläge für Islamischen Staat

Kobane ist wieder vollständig in der Hand der kurdischen Einheiten

Terrormiliz IS

Kurden drängen Extremisten aus Kobane zurück

Von der Türkei aus wird der Kampf um Kobane beobachtet. IS-Kämpfer sollen in der Stadt Jugendliche monatelang gefoltert haben

IS-Terror

Jugendliche berichten von Gefangenschaft und Folter

Die Terrororganisation Islamischer Staat soll Jugendliche gefoltert haben

In Kobane

IS folterte Hunderte Jugendliche

IS-Terror

Peschmerga-Kämpfer erreichen Kobane

Mehrere hundert Menschen nahmen bereits am 26. Oktober in Berlin an einer Solidaritätsdemo teil und forderten Hilfe für die in der syrischen Stadt Kobane eingeschlossenen Kurden

IS-Terror in Kobane

Kurden rufen zu weltweiten Solidaritäts-Protesten auf

Auf ihrem Zwischenstopp im türkischen Südosten werden die Peschmerga von der örtlichen Bevölkerung bejubelt. Sie sollen helfen, die Stadt Kobane aus den Händen des IS zu befreien.

Kampf gegen den IS

Peschmerga im syrischen Kobane eingetroffen

Lange erschien der Kampf Kobanes gegen die IS-Extremisten  aussichtslos. Doch nun unterstützen andere syrische Rebellen und bald auch Kurden aus dem Nordirak die Verteidiger der belagerten Stadt.

"Islamischer Staat"

Islamisten lassen 25 entführte Schüler frei

John Cantlie muss für ein neues Video der Terrorgruppe IS als Reporter aus Kobane "berichten"

Neues Video der Terrorgruppe

IS lässt Geisel Reporter spielen - in Kobane

Terrormiliz IS und kurdischen Volksschutzeinheiten liefern sich noch immer unerbittliche Kämpfe um die Grenzstadt Kobane

IS-Terror

Kurden können Kobane weiter verteidigen

Mithilfe von internationalen Luftschlägen gelingt es den Kurden, die Terrormiliz IS weiter aus Kobane zurückzudrängen. Dieser Mann beobachtet das Geschehen aus der Ferne.

Kampf gegen Terrormiliz IS

Kurden können Kobane weiter verteidigen

Unerbittlich liefern sich Kurden und die Terrormiliz IS Kämpfe um die syrische Stadt Kobane

Kampf gegen Terrormiliz IS

Kobanes Kurden warten auf Verstärkung

Kurden trauern auf einem Friedhof um kurdische Kämpfer, die bei den Kämpfen gegen IS starben

Kampf gegen IS

Zwölf Luftangriffe gegen Dschihadistenmiliz

In Kobane steigt nach einer Explosion eine riesige Rauch- und Staubwolke auf

Islamischer Staat

IS nimmt große Teile von Kobane ein

Türkische Kurden an der Grenze zu Syrien: Assad soll Waffen für die Verteidigung von Kobane geliefert haben

Islamischer Staat

Münchner Gericht verurteilt Islamisten zu Haftstrafe

Symbol im Kampf gegen den IS: die Stadt Kobane. Die Bilder zeigen die Spuren der Zerstörung nach sechs Wochen Krieg

Kampf um Kobane

Satellitenbilder zeigen Zerstörung aus sechs Wochen

Eine Szene aus dem IS-Video: Der Islamische Staat hat in den vergangenen Wochen mehrmals Filme von Hinrichtungen veröffentlicht. Unter den Opfern waren auch auch ausländische Geiseln.

Islamischer Staat

Video soll Steinigung einer jungen Frau zeigen

Eine Explosion nach einem US-geführten Luftangriff auf die IS-Stellungen: Die nordirakische Stadt Kobane bleibt weiter schwer umkämpft.

Kampf gegen IS

Dschihadisten starten neuen Vorstoß auf Kobane

Abflug für Kurden: Der US-Flugzeugträger Carl Vinson im Arabischen Golf

Kampf gegen Islamischen Staat

USA beliefern Kurden aus der Luft mit Waffen

Eine dunkle Rauchwolke steigt auf über Kobane. Bei heftigen Gefechten hätten kurdische Truppen die IS-Terroristen weiter zurückgedrängt, berichtet die syrische Beobachtungsstelle für Menschenrechte.

Kampf gegen den IS

Deutsche Hooligans drohen Salafisten mit Gewalt

In der umkämpften Stadt Kobane steigt dichter Rauch auf: Erneut gab es heftige Gefechte zwischen Kurden und IS-Kämpfern

Kampf gegen Islamischer Staat

Kurden drängen Terrormiliz in Kobane weiter zurück