HOME

Frankreichs Senat stimmt für Wiederaufbau von Notre Dame

Paris - Der französische Senat hat in der Nacht in erster Lesung dem Gesetzentwurf zum Wiederaufbau der bei einem Brand beschädigten Kathedrale Notre Dame in Paris zugestimmt. Mitte Mai hatte die Nationalversammlung das Gesetz für eine schnelle Restaurierung der Kathedrale gebilligt. Der Gesetzesentwurf sieht Ausnahmen unter anderem beim Denkmal- und Umweltschutz und bei Verfahren öffentlicher Ausschreibungen vor. Die Ausnahmeregelungen sind nicht unumstritten. Frankreichs Präsident Emmanuel Macron hatte versprochen, Notre-Dame innerhalb von fünf Jahren wiederaufzubauen.

Nach dem Brand

Nach Brandkatastrophe in Paris

Expertin empfiehlt für Notre-Dame Dachstuhl aus Stahl

Expertin empfiehlt für Notre-Dame Dachstuhl aus Stahl

Dach und Spitzturm von Notre-Dame wurden zerstört

Französische Nationalversammlung beschließt Pläne zu Wiederaufbau von Notre-Dame

Architekturwettbewerb

Pompöses Kristalldach? So könnte Notre-Dame bald aussehen

"Ode an die Freude"

Finale im EU-Parlament – Abgeordneter packt Mundharmonika aus und erntet Standing Ovations

Eine Luftaufnahme der Pariser Kathedrale Notre-Dame zeigt die Brandschäden

Inferno in Paris

Neue Luftaufnahme zeigt massive Schäden an Notre-Dame

Macron (M.) beim Treffen zum Wiederaufbau von Notre-Dame

Macrons Berater halten Wiederaufbau Notre-Dames in fünf Jahren für "machbar"

Die zerstörte Kathedrale Notre-Dame

Architekten-Wettbewerb zum Wiederaufbau von Notre-Dame angekündigt

Der brennende Dachstuhl der Pariser Kathedrale Notre-Dame

Wiederaufbau nach Brand

Wie reich ist die katholische Kirche und warum zahlt sie nicht für Notre-Dame?

Von Niels Kruse
Die Kathedrale Notre-Dame soll schnellstmöglich wieder aufgebaut werden

Notre-Dame

Unternehmen spenden 600 Millionen

Notre-Dame der Tag nach dem verheerenden Brand in Paris
Ticker

Brand in Notre-Dame

Feuer erst nach zweitem Alarm entdeckt +++ Schon 600 Millionen Euro Spenden für Wiederaufbau

Notre-Dame am Morgen nach dem Feuer

Schon 310 Millionen Euro für Wiederaufbau von Notre-Dame bereitgestellt

Fukushima in Japan

Nach dem Super-Gau

"Die Regierung sollte sich schämen" - so sieht es in Fukushima heute aus

Verteidigungsministerin von der Leyen

Von der Leyen nennt Bedingungen für Wiederaufbau in Syrien

Siemens-Chef Joe Kaeser

Größter Auftrag der Firmengeschichte

Siemens will den gesamten Irak mit Strom versorgen - klappt der Mega-Deal?

Syrien: Russische Soldaten verteilen Lebensmittel

Bürgerkrieg in den letzten Zügen

Syrien, das zerstörte Land: Ist die Zeit schon reif für den Wiederaufbau?

Merkel und Putin in Meseberg

Außenpolitiker kritisieren Putins Vorstoß zu Wiederaufbauhilfe für Syrien

Zwei Szenen aus Afghanistan

Zwischen Aufbau und Anschlägen

Weiterer Abschiebeflug in Kabul gelandet: Wie sicher ist es in Afghanistan?

Von Daniel Wüstenberg
Wehrpflichtige im Jahr 2005

FDP hält erneute Wehrpflicht oder allgemeine Dienstpflicht für "absurd"

Syrien

Ehemalige IS-Hochburg Raqqa: Trümmer, Totenbergung und Wiederaufbau

Bulli Volkswagen

Die Bulli-Legende

Wie aus dem Lastesel der Republik ein Hippie-Traum wurde

Von Gernot Kramper
Unterwegs im Irak: Wenn es einen Gott gibt, dann muss er Mossul vergessen haben
stern-Reportage

Unterwegs im Irak

Wenn es einen Gott gibt, dann muss er Mossul vergessen haben

Von Tilman Gerwien
Unterwegs im Irak: Wenn es einen Gott gibt, dann muss er Mossul vergessen haben

stern-Reporter Tilman Gerwien

"Es wird Jahrzehnte dauern, bis in Mossul normales Leben einkehrt"