HOME
Die Wäsche duftet, kommt frisch und flauschig aus der Waschmaschine - und ist dennoch womöglich mit Keimen belastet.

Übertragung von Erregern

Waschmaschinen können resistente Keime verbreiten

Airbus-Jets von Eurowings auf dem Vorfeld

Kurioser Zwischenfall

Eurowings-Flug hebt verspätet ab - Pilot sagt, er musste das Flugzeug erst suchen

Besonders sparsam sind die Maschinen nur, wenn sie sehr lange laufen und  voll beladen werden,

Haushaltsgeräte

Spülmaschinen bei Warentest – sauberes Geschirr gibt es schon für 400 Euro

Von Gernot Kramper
Papst Franziskus

Kardinal Marx spricht in Rom mit Papst Franziskus über sogenannten synodalen Weg

Eine Filiale von Primark

Nachhaltige Mode

Wie Primark sich um ein grüneres Images bemüht – und damit nicht alleine ist

Verschiedene Magensäureblocker

Magensäureblocker mit potenziell krebserregenden Verbindungen in EU zurückgerufen

Telekom-Chef Timotheus Höttges

Telekom startet 5G-Netz in fünf deutschen Städten

Cum Ex Prozess

Prozessbeginn

"Cum Ex"-Skandal: Aktienhändler müssen sich für gigantischen Steuerraub verantworten

Landgericht Bonn

Erster Strafprozess um dubiose Cum-Ex-Aktiendeals in Bonn begonnen

Angeklagter und Verteidiger im Bonner Gerichtssaal

Zwei Jahre auf Bewährung für Ex-Polizist wegen tödlichen Schusses auf Kollegen

Frau mit Smoothie in der Hand

Nach Social-Media-Wirbel

"Obszön" und "herabwürdigend": Werberat kritisiert "True Fruits"-Penisanzeige

NEON Logo
Vertauschte Rollen: Horst Schlämmer (r.) macht es sich auf Günther Jauchs Stuhl bequem

20 Jahre Wer wird Millionär?

Diese Promi-Momente schrieben TV-Geschichte

Luke Mockridge gehört zu Deutschlands erfolgreichsten Comedians

Nach "Fernsehgarten"-Eklat

Passanten staunten: Luke Mockridge taucht halbnackt in Bonner Fußgängerzone auf

DDR-Bürger flüchten beim "paneuropäischen Picknick" von Ungarn nach Österreich

Paneuropäisches Grenzpicknick

"Frei, endlich frei!": Wie ein Reporter vor 30 Jahren die Grenzöffnung in Ungarn erlebte

Luke Mockridge gehört zu Deutschlands erfolgreichsten Comedians

Nach Eklat im "Fernsehgarten"

Seine Eltern spielten in der "Lindenstraße": Das ist Comedian Luke Mockridge

Von Mareike Fangmann
E-Scooter erobern deutsche Innenstädte

Anstrengender Nachtjob

Wenn die E-Scooter schlafen gehen - Auf Spritztour mit einem "Hunter"

Otto-Kataloge aus den letzten Jahrzehnten liegen auf einem Tisch in der Firmenzentrale von Otto. Als Werner Otto vor 70 Jahren in Hamburg einen Versandhandel gründete, konnte er nicht ahnen, dass er den Grundstein zu einem Weltkonzern legte.

70 Jahre Otto

Wie der Kriegsflüchtling Werner Otto ein Versand-Imperium aufbaute

Banane

Pilzkrankheit

Die Banane ist krank - wird das Obst zum Luxusgut?

Die Schauspieler Misel Maticevic (l-r, hinten), Vladimir Burkalov, Markus Krojer, Klaus Steinbacher, sowie (l-r, vorn) Brigitte Hobmeier, Martina Gedeck und Mercedes Müller lächeln bei einem Fototermin zur TV-Serie "Oktoberfest - 1900"

Mit Martina Gedeck

Die neue Serie "Oktoberfest - 1900" zeigt das Volksfest von einer ganz anderen Seite

Taxi-Fahrer

Gehalts-Check

Was verdient eigentlich ein Taxi-Fahrer?

Ein etwas fülliger Mann mit kurzen Haaren und Drei-Tage-Bart lächelt in die Kamera. Er trägt ein blau-weiß gestreiftes Hemd

Nahles-Nachfolge

Der nächste Kandidat: Auch Unternehmer Robert Maier kandidiert für SPD-Vorsitz

Robert Habeck, Bundesvorsitzender von Bündnis 90/Die Grünen, hält an Berlin-Bonn-Aufteilung fest

"Nicht die drängendste Frage"

Trotz Hunderttausender Inlandsflüge von Beamten: Grünen-Chef Habeck verteidigt Ministerien in Bonn

Frau in Leipzig schützt sich mit Zeitung vor Sonne

Deutscher Hitzerekord mit 41,5 Grad in Lingen erneut geknackt

Ein ICE der Deutschen Bahn, ein Flugzeug von Eurowings – Ministerien setzen weiter auf Inlandsflüge

Bahnreisen zu teuer und zu lang

Von wegen Klimaschutz: Die Bundesministerien fliegen und fliegen und fliegen

Wie lange ist die frist bei einer Kündigung?
Hallo Ich möchte gerne kündigen, da das Arbeitsverhältnis nicht mehr gegeben ist. Leider verstehe ich den Arbeitsvertrag nicht ganz. Auszug aus dem Vertrag: Paragraf 13 Kündigungsfristen: (1) das Arbeitsverhältnis kann beiderseitig unter Einhaltung einer frist von 6 Werktagen gekündigt werden. Nach sechsmonatiger Dauer des Arbeitsverhältnisses oder nach Übernahme aus einem Berufsausbildungsverhältnis kann beiderseitig mit einer frist von zwölf Werktagen gekündigt werde. (2) Die Kündigungsfrist für den Arbeitgeber erhöht sich, wenn das Arbeitsverhältnis in demselben Betrieb oder unternehmen 3jahre bestanden hat, auf 1 monat zum Monatsende 5jahre bestanden hat, auf 2 monate zum Monatsende 8jahre bestanden hat, auf 3 monate zum Monatsende..... (3) Kündigt der Arbeitgeber das Arbeitsverhältnis mit dem Arbeitnehmer, ist er bei bestehenden Schutzwürdiger Interessen befugt, den Arbeitnehmer unter fortzahlung seiner bezüge und unter Anrechnung noch bestehender Urlaubsansprüche freizustellen. Als Schutzwürdige interessen gelten zb. Der begründete Verdacht des Verstoßes gegen die Verschwiegenheitspflicht des Arbeitnehmers, ansteckende Krankheiten und der begründete verdacht einer strafbaren handlung. Ich arbeite in einem Kleinbetrieb (2mann plus chef) seid 2 jahren und 3-4Monaten. (Bau) Seid ende November bin ich krank geschrieben. Was meinem chef überhaupt nicht passt und er mich mehrfach versucht hat zu überreden arbeiten zu kommen. Da mein zeh gebrochen ist und angeschwollen sowie schmerzhaft und ich keine geschlossenen schuhe tragen kann ist arbeiten nicht möglich. Das Arbeitsverhältnis ist seid längerem angespannt vorallem mit dem Arbeitskollegen. Möchte nur noch da weg! Wie lange ist nun die frist und wie weitere vorgehen? Ich hoffe es kann mir jemand helfen.
Füllhorn Rente 63 ?
Wer 2018 NEU in den Ruhestand ging a) und die „abschlagsfreie Rente 63“ mit mindestens 45 Versicherungsjahren kassierte, erhielt im Schnitt 1265 Euro monatlich, 1429 Euro (als Mann) bzw. 1096 Euro (als Frau) RENTE. b) und wer die „normale“ Altersrente kassierte, erhielt monatlich im Schnitt 950 Euro, 1080 € (als Mann) bzw. 742 Euro (als Frau) RENTE. Nach Adam Riese bedeutet das, das erst Zeiten ab dem 18. LJ für die Rentenversicherung gewertet werden, dass männliche Nicht-Akademiker über 45 Arbeitsjahre hinweg mehr als 25 Euro monatlich pro Stunde verdient haben müssten. sprich: ab 1973 ! (zu DM-Zeiten 50 DM Stundenverdienst ! ... als Nicht-Akademiker ??) Meine Erfahrung ist, dass man mit 18 zur Armee musste und das anschließende Studium frühestens im 25 LJ beenden konnte -- also in 1981 ! (25 + 45 = 70. LJ mit Altersrente ohne Abzüge). Ergebnis: erst in 2026 könnten vergleichbare Akamdemiker (nach 45 Vers.Jahren) in VOLLE Rente gehen. PS: Nach Rechnung der „Die Linke“ bräuchte man über 37 Jahre hinweg einen Stundenverdienst von mind. 14,50 Euro (29 DM), um NICHT auf die „Grundsicherung für Altersrentner“ angewiesen zu sein; also den statistischen Wert von 800 Euro mtl. Rentenbezug zu überschreiten. Wer erkennt den Zaubertrick der „abschlagsfreien Rente 63“ ? Wer kennt den Zaubertrick, in weniger Zeit, mit weniger Ausbildung, maximale Top-Renten-Ergebnisse zu erzielen ? (welches nicht einmal die gierigsten Börsenbanker und Versicherungsmakler in einer Demokratie für realisierbar hielten) ?