+++EILMELDUNG+++    Bastian Schweinsteiger ist neuer DFB-Kapitän    +++EILMELDUNG+++

DFB-Nationalelf: Bundestrainer Joachim Löw ernennt Bastian Schweinsteiger zum Nachfolger von Philipp Lahm.

A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Bill Gates

Intime Fotos von Jennifer Lawrence
Intime Fotos von Jennifer Lawrence
Steckt ein Schmuddelring hinter dem Nacktbild-Klau?

Ein Ring von Cyberkriminellen, die Nacktbilder von Stars miteinander im Web tauschen, soll hinter dem Hack auf Jennifer Lawrence stecken. Vergangene Fälle zeigen: Sie erwarten harte Strafen.

Nachrichten-Ticker
"Ice Bucket Challenge" knackt 100-Millionen-Dollar-Marke

Die zugunsten nervenkranker Patienten ins Leben gerufene "Ice Bucket Challenge" hat am Freitag die Spendenmarke von 100 Millionen Dollar durchbrochen.

Lifestyle
Lifestyle
"Ice Bucket": Mehr Spenden für Berliner Charité

Eiswasserdusche oder für die Erforschung der Nervenkrankheit ALS spenden: Der Internet-Trend "Ice Bucket Challenge" hat das Spendenaufkommen bei der ALS-Ambulanz der Berliner Charité vervielfacht.

Lifestyle
Lifestyle
"Ice Bucket Challenge" - Eiswasserduschen und kein Ende

Selbst Kermit der Frosch aus der Muppet Show ist jetzt dabei. Im Schneeballeffekt erfasst die "Ice Bucket Challenge" weltweit die Prominenz aus Politik, Wirtschaft und Unterhaltung.

Nachrichten-Ticker
Kein "Ice Bucket Challenge" für US-Diplomaten

Sportler, Schauspieler und sogar frühere US-Präsidenten tun es, nur die Diplomaten des US-Außenministeriums dürfen nicht: Das State Department hat seinen ranghohen Angestellten verboten, an der sogenannten Ice Bucket Challenge teilzunehmen, wie dessen stellvertretende Sprecherin Marie Harf sagte.

Nachrichten-Ticker
Mitbegründer der "Ice Bucket Challenge" gestorben

Einer der Mitbegründer der sogenannten Ice Bucket Challenge, bei der sich die Teilnehmer einen Eimer Eiswasser über den Kopf schütten oder für eine Stiftung spenden, ist gestorben.

Digital
Digital
Steve Ballmer verlässt Microsoft

34 Jahre sind ihm genug: Urgestein Steve Ballmer zieht sich beim Software-Riesen Microsoft zurück.

Digital
Digital
Analyse: Steve Ballmer kehrt Microsoft endgültig den Rücken

Steve Ballmers Auftritte als Chef des weltgrößten Softwarekonzerns Microsoft sind Legende. Unvergessen sind seine exaltierten Show-Einlagen, in denen er etwa schwitzend und hüpfend "I love this company" skandierte.

Nachrichten-Ticker
Ex-Chef Ballmer verlässt Verwaltungsrat von Microsoft

Der frühere Chef des Softwarekonzerns Microsoft, Steve Ballmer, ist auch nicht mehr Mitglied des Verwaltungsrates.

Basketball geht vor
Basketball geht vor
Die Ära Ballmer ist bei Microsoft zu Ende

Er war der erste Angestellte, der große Motivator und lange Zeit der Boss - doch nach mehr als drei Jahrzehnten gehen Steve Ballmer und Microsoft getrennte Wege.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Bill Gates auf Wikipedia

William „Bill“ Henry Gates III, KBE [ˈwɪljəm bɪl ˈhɛnɹɪ geɪts] ist ein US-amerikanischer Unternehmer und Programmierer. Bill Gates ist seit 2009 wieder reichster Mensch der Welt, nachdem er 2008 nur auf Platz 3 stand. Er gründete 1975, gemeinsam mit Paul Allen, die Microsoft Corporation. Er besitzt etwa 1,1 Milliarden Aktien von Microsoft (etwa 41 Mrd. US $), was gut 10 % des Grundkapitals entspricht, ist Aufsichtsratsvorsitzender und war bis 2006 Leiter der Entwicklungsabteilung („Chief Soft...

mehr auf wikipedia.org