A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Algerien

Politik
Politik
Rüstungsexporte unter Gabriel kaum gebremst

Die Rüstungsindustrie macht unter Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) fast so gute Geschäfte mit Ländern außerhalb von EU und Nato wie unter der schwarz-gelben Vorgängerregierung.

Sport
Sport
Mahner und Partyplaner Bierhoff omnipräsent

Mit rußverschmiertem Gesicht und Grubenlampe auf dem Kopf lächelte Oliver Bierhoff beim PR-Termin in der Steinkohle-Zeche Auguste Victoria. Zum Training der Nationalmannschaft vor dem Spiel gegen Irland schnürte der DFB-Teammanager danach wieder selbst die Fußballschuhe.

Proteste in Algerien
Proteste in Algerien
Polizisten demonstrieren gegen Arbeitsbedingungen

Mit einem Solidaritätsmarsch wollten die Einsatzkräfte den Protest ihrer Kollegen im Süden des Landes gegen Übergriffe auf Beamte und schlechte Arbeitsbedingungen unterstützen.

Kampf gegen IS
Kampf gegen IS
Dschihadistenvorstoß in Kobane scheint vorerst gestoppt

Ein Deutscher verübt einen Selbstmordanschlag im Irak, Erdogan will bessere Sicherheitsgesetze und die türkische Polizei nimmt drei deutsche Fotografen fest. Die Ereignisse des Tages in der Rückschau.

Grundsatzrede
Grundsatzrede
Gabriel verteidigt Rüstungsexporte an Araber

Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel hat einigen Rüstungsexporten zugestimmt, die nicht nur linke Politiker für bedenklich halten. Jetzt steht er unter Rechtfertigungsdruck.

Politik
Hintergrund: Warum der IS Geiseln enthauptet

Die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) soll in einem Internetvideo die Enthauptung ihrer vierten westlichen Geisel gezeigt haben. Obwohl Enthauptungsvideos im globalen Dschihad keine Seltenheit sind, werden sie nun zum blutigen Markenzeichen des IS.

Kampf gegen den IS
Kampf gegen den IS
IS-Kämpfer erobern drei Stadtteile von Kobane

Mittlerweile hat der Islamische Staat mehrere Stadtteile von Kobane in Syrien erobert. Laut Medienberichten soll die Türkei ihre Geiseln gegen den Tausch von 180 Dschihadisten freibekommen haben.

Politik
Hintergrund: Warum der IS Geiseln enthauptet

Die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) soll in einem Internetvideo die Enthauptung ihrer vierten westlichen Geisel gezeigt haben. Obwohl Enthauptungsvideos im globalen Dschihad keine Seltenheit sind, werden sie nun zum blutigen Markenzeichen des IS.

Nachrichten-Ticker
Entsetzen über Ermordung von britischer IS-Geisel

Nach der Enthauptung einer britischen Geisel durch die Dschihadistenmiliz Islamischer Staat (IS) hat Premierminister David Cameron eine entschiedene Fahndung nach den Tätern angekündigt.

Nachrichten-Ticker
Entsetzen über Ermordung von britischer IS-Geisel

Nach der Enthauptung einer britischen Geisel durch die Dschihadistenmiliz Islamischer Staat (IS) hat Premierminister David Cameron eine entschiedene Fahndung nach den Tätern angekündigt.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Algerien auf Wikipedia

Algerien (arabisch ‏الجزائر‎ al-Dschazā'ir, DMG al-Ǧazāʾir, „die Inseln“, amtlich al-Dschumhūrīya al-Dschazā'irīya ad-Dīmūqrātīya asch-Schaʿbīya / ‏الجمهورية الجَزائرية الديمقراطية الشعبية‎ / al-Ǧumhūriyya al-Ǧazāʾiriyya ad-Dīmūqrāṭiyya aš-Šaʿbiyya /„Demokratische Volksrepublik Algerien“) ist ein Staat im Nordwesten Afrikas. Algerien, das mittlere der Maghrebländer, ist nach dem Sudan und vor der Demokratischen Republik Kongo das zweitgrößte Land des afrikanischen Kontinents. ...

mehr auf wikipedia.org