A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Algerien

Europa und der Islam, Teil 2
Europa und der Islam, Teil 2
Als der Westen den Orient verriet

Die Kolonialmächte fühlen sich berufen, die Moderne in den Orient zu tragen. Tatsächlich stärkt Europa die Despoten. Und verspielt das Vertrauen der islamischen Welt.

Politik
Politik
Weniger Rüstungsexporte, aber mehr Kriegswaffenausfuhr

Im ersten Amtsjahr von Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) sind die deutschen Rüstungsexporte deutlich zurückgegangen. 2014 genehmigte die Bundesregierung Lieferungen im Wert von 6,5 Milliarden Euro. Das sind 22 Prozent weniger als im Vorjahr.

Assia Djebar mit 78 gestorben
Assia Djebar mit 78 gestorben
Die literarische Freiheitskämpferin aus dem Maghreb

Die algerische Schriftstellerin Assia Djebar ist tot. In ihren Romane brach sie das Schweigen über die Verbrechen des Kolonialsystems und thematisierte den Geschlechterkampf.

Nachrichten-Ticker
Libyen beklagt zunehmenden Einfluss des IS im Land

Ein ranghoher Vertreter der libyschen Regierung hat den rasch wachsenden Einfluss der Dschihadistenmiliz Islamischer Staat (IS) in dem nordafrikanischen Land beklagt.

Umstrittene Entscheidung
Umstrittene Entscheidung
Sicherheitsrat erlaubt Rüstungsexport nach Saudi-Arabien

Wider Erwarten hat der Bundessicherheitsrat doch einen Rüstungsexport nach Saudi-Arabien genehmigt. Möglich war das, weil es sich beim fraglichen Export nicht um scharfe Waffen handelt.

stern-Serie Islam und Europa
stern-Serie Islam und Europa
Wie Napoleon den Zorn erschuf

Es ist die erste Begegnung der islamischen Welt und des modernen Europa: 1798 fällt Napoleon in Ägypten ein. Es folgt ein Jahrhundert der Demütigungen für den Orient, das bis heute nachwirkt.

Handball-WM in Katar
Handball-WM in Katar
"Es wird wehtun, es wird knallen"

Emotionen, Aggressionen: Das DHB-Team von Coach Dagur Sigurdsson erwartet im Achtelfinale der Handball-WM ein Team aus Ägypten, das viel in die Waagschale wirft. Doch Angst haben die Deutschen nicht.

Nachrichten-Ticker
IS-Dschihadisten töten offenbar japanische Geisel

Die Dschihadistengruppe Islamischer Staat (IS) hat offenbar eine japanische Geisel getötet.

Nachrichten-Ticker
IS-Dschihadisten töten offenbar japanische Geisel

Die Dschihadistengruppe Islamischer Staat (IS) hat offenbar eine japanische Geisel getötet.

Besuch der Universität von Tunis
Besuch der Universität von Tunis
Gottes Werk und Steinmeiers Beitrag

Sag, wie hältst du's mit der Religion? In Tunis bekennt sich der deutsche Außenminister Frank-Walter Steinmeier zum Christentum und ist dennoch so souverän, aus dem Koran zu zitieren.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Algerien auf Wikipedia

Algerien (arabisch ‏الجزائر‎ al-Dschazā'ir, DMG al-Ǧazāʾir, „die Inseln“, amtlich al-Dschumhūrīya al-Dschazā'irīya ad-Dīmūqrātīya asch-Schaʿbīya / ‏الجمهورية الجَزائرية الديمقراطية الشعبية‎ / al-Ǧumhūriyya al-Ǧazāʾiriyya ad-Dīmūqrāṭiyya aš-Šaʿbiyya /„Demokratische Volksrepublik Algerien“) ist ein Staat im Nordwesten Afrikas. Algerien, das mittlere der Maghrebländer, ist nach dem Sudan und vor der Demokratischen Republik Kongo das zweitgrößte Land des afrikanischen Kontinents. ...

mehr auf wikipedia.org