A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Theo Zwanziger

Sport
Sport
FIFA-Chefermittler schmeißt hin - Blatter "überrascht"

Mit dem Rücktritt von Chefermittler Michael Garcia steht die von zahlreichen Skandalen erschütterte FIFA vor einem einzigen Scherbenhaufen.

Sport
Sport
Katar-WM bleibt Streitthema: Zwanziger fordert Ultimatum

Der Umgang von WM-Gastgeber Katar mit Menschenrechten und der Termin für die Fußball-Weltmeisterschaft 2022 bleiben hochexplosive Streitthemen.

Vergabe der WM 2018 und 2022
Vergabe der WM 2018 und 2022
Fifa-Farce: Einspruch gegen WM-Bericht abgelehnt

Mit zwei umstrittenen Urteilen im Korruptionsskandal zu den WM-Vergaben an Russland und Katar hat die Fifa ihre Krise verschärft. Doch eine Veröffentlichung des Berichts lehnt sie weiter ab.

Sport
Sport
Niersbach wünscht Ultimatum für WM-Gastgeber Katar

DFB-Präsident Wolfgang Niersbach hat den umstrittenen WM-Gastgeber Katar unter Druck gesetzt.

Sport
Sport
Niersbach soll Zwanziger-Nachfolger bei der FIFA werden

DFB-Chef Wolfgang Niersbach wird für das Exekutivkomitee des Fußball-Weltverbandes FIFA kandidieren und soll dort Nachfolger von Theo Zwanziger werden. Das teilte der Deutsche Fußball-Bund nach seiner Präsidiumssitzung in Weimar mit.

Sport
Sport
Niersbach bereit für Amt in der FIFA-Exekutive

DFB-Präsident Wolfgang Niersbach hat seine grundsätzliche Bereitschaft erklärt, sich im kommenden Jahr in die Exekutive des Weltverbandes FIFA wählen zu lassen.

Sport
Sport
Rauball erneuert FIFA-Kritik

Ligapräsident Reinhard Rauball bleibt einer der schärfsten FIFA-Kritiker und setzt große Hoffnungen in DFB-Chef Wolfgang Niersbach zur Lösung der Katar-Problematik. Weltverbandschef Joseph Blatter habe er seine Meinung gesagt.

Sport
Sport
Deutscher Sport macht Druck auf FIFA

Die Spitze des deutschen Sports hat endgültig genug von den Machenschaften der FIFA. DFL-Chef Christian Seifert forderte UEFA-Präsident Michel Platini mit drastischen Worten zum Handeln auf und sieht die Deutsche Fußball Liga nicht mehr vom Fußball- Weltverband repräsentiert.

Fifa-Bericht zu WM-Vergabe
Fifa-Bericht zu WM-Vergabe
Zwanziger will Offenlegung möglich machen

Ex-DFB-Präsident Theo Zwanziger forciert die Veröffentlichung des Garcia-Untersuchungsberichts zu den Korruptions-Ermittlungen. Er hat schon eine Idee, wie der Bericht veröffentlicht werden könnte.

Sport
Sport
Treffen der FIFA-Ethikhüter - Platini für Offenlegung

In den FIFA-Skandal um die Untersuchung der WM-Vergabe an Russland und Katar kommt neue Bewegung: Bereits am Donnerstag wollen sich die kritisierten Ethikhüter Hans-Joachim Eckert und Michael Garcia zu einem geheimen Spitzengespräch treffen.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?