A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Theo Zwanziger

Sport
Sport
Niersbach strebt Amt in FIFA-Exekutive an

DFB-Präsident Wolfgang Niersbach strebt eine Funktion im Exekutivkomitee des Fußball-Weltverbandes FIFA an.

Luxusgeschenke an die Fifa
Luxusgeschenke an die Fifa
Theo Zwanziger gibt 20.000-Euro-Uhr zurück

Der ehemalige DFB-Präsident Theo Zwanziger hat nach Medienberichten eine Luxusuhr zurückgegeben, die ihm der brasilianische Verband während der WM geschenkt hatte. Er habe sie übersehen, so Zwanziger.

Fußball-Weltmeisterschaft 2022
Fußball-Weltmeisterschaft 2022
Zwanziger glaubt nicht an WM in Katar

In der Dauerdebatte um die Fußball-WM 2022 hat Fifa-Vorstandsmitglied Theo Zwanziger seine Ablehnung gegen Gastgeber Katar geäußert. Er wählt überraschend klare Worte.

Nachrichten-Ticker
Zwanziger: "Katar verliert die WM 2022"

Die Anzeichen, dass die Fußball-Weltmeisterschaft 2022 nicht im Emirat Katar stattfindet, verdichten sich.

Nachrichten-Ticker
Deutsche Politiker stellen WM 2018 in Russland in Frage

Nach dem mutmaßlichen Abschuss eines Passagierflugzeugs in der Ostukraine stellen deutsche Politiker die Ausrichtung der Fußball-WM 2018 durch Russland in Frage.

Schneiders WM
Schneiders WM
Was für ein Trip

Südtirol, Brasilien, Berlin: 56 Tage am Stück begleitete stern-Redakteur Mathias Schneider die DFB-Elf - vom Trainingslager bis zum Titel. Zeit, die letzten Wochen Revue passieren zu lassen.

Fifa-Fragebogen-Affäre
Fifa-Fragebogen-Affäre
Beckenbauer gab Ethikkommission geforderte Auskunft

Erst nicht, dann doch: Franz Beckenbauer hat die Fragen der Fifa-Ethikhüter beantwortet und dürfte daher auch mit einer baldigen Aufhebung seiner Sperre rechnen.

Fifa-Präsident
Fifa-Präsident
Blatter will fünfte Amtszeit

Joseph Blatter macht ernst: Der Fifa-Präsident will 2015 wieder kandidieren. Auch die Funktionäre des Verbandes sind gegen Erneuerung und lehnen die vom DFB unterstützte Demokratiereform ab.

Korruptionsverdacht bei WM-Vergabe
Korruptionsverdacht bei WM-Vergabe
Ethikkommission könnte gegen Beckenbauer ermitteln

Ein Treffen zwischen Franz Beckenbauer und Mohamed bin Hammam vor der WM-Vergabe an Katar hat Verdacht erregt. FIFA-Exekutivmitglied Theo Zwanziger meint, dass die Ethikkommission einschreiten könnte.

Nachrichten-Ticker
Schwere Korruptionsvorwürfe gegen FIFA wegen WM in Katar

Der Weltfußballverband FIFA sieht sich mit millionenschweren Korruptionsvorwürfen rund um die Fußball-Weltmeisterschaft 2022 in Katar konfrontiert.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?