HOME
Abmahnanwälte nehmen nun auch Flüchtlinge verstärkt ins Visier, berichte die Fachzeitschrift "c't"

Wegen Download von Raubkopien

Flüchtlinge geraten ins Visier der Abmahnanwälte

Flüchtlinge geraten verstärkt ins Visier der Abmahnanwälte. Sie fordern für einen Download hunderte Euro. Das Problem: Die meisten Flüchtlinge wissen nicht, dass das Herunterladen von Raubkopien in Deutschland strafbar ist.

Raubkopien Games Videospiel

Kaufen statt klauen

Warum raubkopierte Spiele bald der Vergangenheit angehören könnten

Von Malte Mansholt
App Store Apple iPhone

Getarnt als Übersetzungsapp

So clever knackten Raubkopierer Apples App Store

Von Malte Mansholt
Die Bildqualität ist außerordentlich gut.

Hollywood-Blockbuster

"Hateful Eight" und "The Revenant" als Kopie – schwarze Weihnachten für Hollywood

Netflix killt Raubkopien

Streamingdienste

Tauschbörsen gehen ein: Wie Netflix die Raubkopie killte

Von Christoph Fröhlich
David Guetta bei seinem Auftritt auf dem The New Look Wireless Festival in London

Star-DJ

Deshalb findet David Guetta Raubkopien super

Von Christoph Fröhlich
The Witcher 3: Ein strahlender Held ist Geralt von Riva nicht. Bei der Damenwelt kommt er aber hervorragend an

Neues Videospiel "The Witcher 3"

Wie fehlende Brüste vor Raubkopien schützen

Von Malte Mansholt
Windows 10 erscheint im Sommer und wird für die meisten Nutzer kostenlos

Microsoft rudert zurück

Windows 10 doch nicht kostenlos für Raubkopierer

"Germany's next Topmodel"

Mehr Scheißegal-Haltung geht nicht

Illegale Downloads verstoßen gegen Islam

Raubkopien sind nicht halal

Dritte Staffel "Game of Thrones"

Programmchef nimmt Raubkopien als Kompliment

Illegale Downloads

IT-Fachleute ziehen Raubkopien auf Polizei-Rechner

Urteil des Bundesgerichtshofs

Filehoster unter Druck

"Kino.to"-Betreiber festgenommen

Bundesweite Razzia gegen Streaming-Portal

Raubkopie-Veröffentlichungen

Hacker-Attacke auf Lady Gaga und Co.

"Switch Reloaded"

Geniale Raubkopien

Prozess gegen The Pirate Bay

Warten auf das Urteil

Video

Millionenschäden durch Raubkopien

Studentenrabatte

Und günstig lockt die Software

Raubkopierer-Prozess

"Hobby zum Beruf gemacht"

Raubkopien in Südamerika

Wo Vista fünf Euro kostet

Betriebssystem

Vista soll Raubkopierer selbst bestrafen

US-Raubkopierer

Sieben Jahre Knast und Millionenstrafe

Gebrauchte Software

Schnäppchen auf eigene Gefahr

Kann ich mich auf Geschwindigkeitsanzeige FritzBox verlassen?
Hallo zusammen, erstmal herzlichen Dank für die Leute, die sich Zeit nehmen Fragen zu beantworten oder ihre Erfahrungen mit anderen teilen. Das ist oft hlifreich, wenn man sich nicht so auskennt. Ich hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann. Die Telekom hat hier nach langer und ersehnter Zeit schnelle Leitungen verlegt. Mitarbeiter waren auch zu Besuch da und auch nett:-) Sie wollten ja auch, dass ich von 1und1 wieder zurück wechsel. Das ist für mich in Ordnung und gehört zum Wettbewerb. Da jedoch die Mitarbeiter mir sagten, dass die Telekom für paar Jahre das Vorrecht hätte, könnte ich schnelles Internet nur über Telekom beziehen. Sprich entweder Telekom und schnelles Internet oder langsames Internet. Da habe ich im Internet recherchiert und rausgefunden, dass das so nicht mehr stimmt. Das war der Grund, warum ich dann bei 1und1 DSL100 abgeschlossen habe, da man mir am Telefon gesagt, dass es ohne Probleme möglich wäre. Nun ist es jedoch so, dass wir gar nicht so merken, dass unser Internet schneller ist. Gerade in der oberen Etage kann man nicht ohne Router surfen oder Sky über Internet Fernsehen. Nun meine Frage: Bei der Fritzbox wird es jedoch angezeigt. Kann ich mich drauf verlassen? Oder wie macht ihr eure Messungen? Ich weiss, dass es Software gibt, aber der feste Rechner ist bereits alt und hat einen alten Internet Explorer drauf. Wenn ich mit einem Laptop im Wlan mich reinhänge, wird sicher die Geschwindigkeit sowieso niedriger und nicht verwertbar sein, oder? Vielen Dank für die Antworten.