HOME
Rami Malek freute sich bei der Oscar-Verleihung über seine Trophäe

Oscars 2019

China zensierte Rami Maleks Dankesrede – weil er "homosexueller Mann" sagte

Auch in China verfolgten viele Filmfans die Oscar-Verleihung. Sie bekamen an einer entscheidenden Stelle etwas anderes zu hören, als auf der Bühne wirklich gesagt wurde. Betroffen ist eine Passage aus der Ansprache von Rami Malek.

Der frischgebackene Oscar-Preisträger Rami Malek stürzt nach seiner Dankesrede von der Bühne

Kleines Missgeschick

Preisträger Rami Malek stürzt nach seiner Dankesrede von der Bühne

Olivia Colman freute sich ungemein über ihren Oscar

Oscars 2019

Olivia Colman: Wer ist die Frau, die mit ihrer Dankesrede alle um den Finger wickelte?

Oscars 2019

Oh my God! Der Generator für Ihre eigene standesgemäße Oscar-Dankesrede

Vor einer blauen Wand mit "Golden Globe Awards"-Logos hält Oprah Winfrey ihre Trophäe in die Kameras

Twitter-Reaktionen

Oprah Winfrey bei den Golden Globes: "Diese Rede geht in die Geschichte ein"

Ewan McGregor

Golden Globes

Schamlos oder mutig? Ewan McGregor dankt seiner Frau - und der Geliebten, mit der er sie betrog

Justin Timberlake

Dankesrede

So rührend macht Justin Timberlake Mobbing-Opfern Mut

Endlich vereint: Das Team von "Moonlight" und die Oscars

Bewegende Worte

Das wollten die Moonlight-Macher eigentlich auf der Bühne sagen

NEON Logo
Viola Davis

Oscar-Verleihung 2017

"Als Kind verkleidete ich mich als Weiße" - Viola Davis' rührende Dankesrede

Sechs überraschende Fakten rund um die Oscarverleihung

Academy Awards

Das passiert, wenn man während der Oscars mal schnell zur Toilette muss

Adele

Grammys 2017

"Ich danke meinem Ehemann" - Adele bestätigt Hochzeit mit Simon Konecki

Johnny Depp

Erster Auftritt nach Scheidung

Nervöse Dankesrede: Johnny Depp zurück auf der Bühne

Taylor Swift bei den Grammy Awards

Bei den Grammys

Taylor Swift giftet nach Sex-Zeile gegen Kanye West

Von Jessica Kröll
Verdient: Dunja Hayali erhält die Goldene Kamera für ihre politische Berichterstattung

Goldene Kamera

Dunja Hayalis berührende Rede gegen Fremdenhass

Von Lea Wolz
Caitlyn Jenner weint bei den ESPY-Awards

Ehrenpreis bei ESPY-Awards

Die Caitlyn-Jenner-Show

Der Oscar-Redengenerator

Oh my God! Schreiben Sie Ihre eigene Dankesrede

Von Patrick Rösing
Die geballte Faust des Bundestrainers: Joachim Löw entwarf in seiner Rede in Baden-Baden seine Vision einer friedlichen Welt

Deutscher Medienpreis

Löws bewegende Rede gegen den Hass in der Welt

Nadine Keßler ist Weltfußballerin - ihre rührende Rede beeindruckte

Weltfußballerin des Jahres

Nadine Keßlers rührende Dankesrede

Die Oscar-Nacht zum Nachlesen

"12 Years a Slave" gewinnt den Oscar als Bester Film

Die Welt in Listen

Sieben Oscar-Momente für die Ewigkeit

Bei Dankesrede

Helen Mirren muss mal

Ehrung für Philosophen

Peter Sloterdijk erhält den Ludwig-Börne-Preis

Missbrauchsvorwürfe gegen Daniel Cohn-Bendit

Die Schatten seiner Vergangenheit

Friedenspreisträger Liao Yiwu

"Der Westen macht mit den Henkern gemeinsame Sache"

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(