HOME

Isländer fürchten weiteren Vulkanausbruch

Reykjavik – Island steht möglicherweise ein weiterer Vulkanausbruch bevor. Geowissenschaftler des Landes haben in diesem Jahr vermehrt seismische Aktivität festgestellt. Besonders in der Gegend um den Öræfajökull seien viele schwächere Erdbeben registriert worden, sagte ein Fachmann von der Universität Island. Es sei zwar nicht vorherzusehen, ob der Vulkan in naher Zukunft ausbreche, man nehme die Sache aber sehr ernst. Für Montag haben die Behörden Wissenschaftler und Anwohner zu einem Informationsgespräch geladen.

Jugendliche in der Blauen Lagune in Reykjavik, Island

Fünf-Punkte-Plan

Früher Koma-Säufer, heute Vorbild – wie Island seine Jugendlichen in den Griff bekam

Wissenstest

Wie gut kennen Sie Island?

Wähler auf dem Weg zur Stimmabgabe in Reykjavik

Islands Konservative trotz Verlusten bei Wahl weiterhin stärkste Kraft

A320 der Air Berlin

Airbus A320 in Keflavík

Air-Berlin-Maschine auf Island: Nach isländischem Recht ist die Beschlagnahmung erlaubt

A320 der Air Berlin

Airbus A320 in Keflavík

Island beschlagnahmt Air-Berlin-Flugzeug - Fluglinie kritisiert "rechtswidriges Verhalten"

Von Till Bartels
A320 der Air Berlin

Kurioser Zwischenfall

Air-Berlin-Jet fliegt nach Island - und wird dort sofort beschlagnahmt

Von Till Bartels
WM-Qualifikation: Historischer Sieg - Islands Fußballer fahren erstmals zur Weltmeisterschaft

WM-Qualifikation

Historischer Sieg: Islands Fußballer fahren erstmals zur Weltmeisterschaft

Flug nach Island

Ist das das beste Unterhaltungsprogramm an Bord eines Flugzeuges?

Von Jannis Frech
Das Roskilde Festival in Dänemark ist nicht nur wegen seines hochkarätigen Line-Ups so legendär.

Musikfestivals in Europa

Für diese fünf Festivals lohnt es sich zu reisen

Tod einer 20-Jährigen

Island: Ein Land sucht seinen Mörder

Das Mordopfer von Island ist eine junge frau mit rotblonden langen Haaren. Ihre Gesicht wurd verpixelt.

Mord auf Island

Eine Woche vermisst - nun gibt es traurige Gewissheit im Fall einer jungen Isländerin

Jahreswechsel in Europa

Die fünf angesagtesten Städte an Silvester

Island Fans und Mannschaft bei EM

Fußball und Island

Und es hat Hu! gemacht

Von Stefan Schmitz
Im Penis-Museum in Reykjavik sind 286 Exponate ausgestellt

Museum in Reykjavik

286 Penisse hinter Glas - der größte wiegt 75 Kilo

"Hu"-Schlachtrufe in Reykjavik

So fulminant empfangen Fans die isländische Mannschaft

Reiseziele

Welche europäische Kleinstadt passt zu Ihnen?

EM 2016: Das Team von Island feiert den Sieg über England

Historischer Erfolg

"Hu! Hu! Hu!": So verrückt feiern die Isländer das EM-Wunder

So atemberaubend sieht eine Sonnenfinsternis in 11.000 Metern Höhe aus

Sonnenfinsternis 2015

Pilot ermöglicht Passagieren einzigartigen Blick auf "SoFi"

Ob der Penis einer Giraffe oder eines Zwergwals: Im Phallus-Museum in Reykjavik werden Penisse in allen Größen und Formen ausgestellt.

Phallus-Museum auf Island

Hier reiht sich Penis an Penis

Glück im Unglück: Weil eine Boeing 737 vor dem Start defekt war, reparierte ein Passagier kurzerhand die Maschine.

Kein Mechaniker am Flughafen

Passagier repariert defekte Boeing 737 vor Start

Von Christoph Fröhlich
Kursiert im Fernsehen unter der Rubrik "Fußballexperte": Waldemar Hartmann

Waldemar Hartmann

Duz-Maschine, Weizentrinker und Schnauzbartträger

Von Carsten Heidböhmer
Ein spanische Demonstrant protestiert mit einer Guy-Fawkes-Maske gegen Kürzungen im Bildungsbereich

TV-Tipps des Tages für den 1.10.

Die Sehnsucht nach einer besseren Welt

Edward Snowden enthüllte das Spähprogramm Prism über die internationale Presse. Wo genau er sich in Hongkong versteckt hält, ist öffentlich nicht bekannt.

Hilfe für US-Informanten

Wikileaks chartert Flugzeug für Snowden