HOME
Grüne kritisieren "GroKo" in Debatte über bestimmte NS-Opfer

Grüne kritisieren "GroKo" in Debatte um Anerkennung bestimmter NS-Opfergruppen

Die Grünen haben den "GroKo"-Parteien vorgeworfen, die Opfergruppen der von den Nazis als "Asoziale" und "Berufsverbrecher" gebrandmarkten Menschen nicht anerkennen zu wollen.

Trump und Netanjahu (re.) am Montag im Weißen Haus

Washington bei UN-Sicherheitsratssitzung zu Golan-Höhen isoliert

Formelle Anerkennung der Golanhöhen - Donald Trump legt eine Kerhtwende in der US-Außenpolitik hin

Formelle Anerkennung der Golanhöhen

Diese Unterschrift sorgt für Kritik: Trump legt außenpolitische Kehrtwende hin

Donald Trump und Benjamin Netanjahu

Umstrittenes Gebiet

Trumps "Traumgeschenk" für Netanjahu – was die Anerkennung der Golanhöhen bedeutet

Israelische Flagge auf Panzerwrack auf dem Golan

Syrien verurteilt Haltung Trumps zu Golanhöhen scharf

US-Präsident Donald Trump

Trump: USA sollten die Golanhöhen als Teil Israels anerkennen

Juan Guaidó

Berlin: Umgehend freie Wahlen in Venezuela oder Anerkennung Guaidós

Niolás Maduro (m.)

Caracas bricht nach Anerkennung von "Interimsstaatschef" Beziehung zu den USA ab

Tom Hardy

Königin wird ihn und seine Kollegen ehren

Donald Trump Beitar Jerusalem

Beitar Jerusalem

"Echte Liebe": Fußballverein trägt Trumps Namen, um politisches Zeichen zu setzen

Um die Ecke gedacht

An alle Rätselfans: Welche Tür müssen Sie wählen?

Jean Paul Gaultier

Er verreißt das neue Kardashian-Parfum

Eine junge Frau posiert für ein Selfie

Studie

"Generation Selfie": Warum wir selbstverliebt und süchtig nach Anerkennung sind

NEON Logo
Recep Tayyip Erdogan beim OIC-Sondergipfel in Istanbul

Streit um "Heilige Stadt"

Erdogan ruft zu Anerkennung Jerusalems als "Hauptstadt Palästinas" auf

Carlo Ancelotti bringt das Bundesliga-Spitzenspiel nicht aus der Fassung

Bundesliga-Spitzenspiel

FC Bayern hat großen Respekt vor RB Leipzig

Nachwuchskünstler in Zürich

Psst, geheim: 20 unterschätzte Fotokünstler!

"Patriotische Europäer gegen die Islamisierung  des Abendlandes" - kurz Pegida - demonstrieren im Dezember in Dresden

Anti-Islam-Bündnis

Pegida lässt sich als gemeinnütziger Verein registrieren

Palästinenserchef Mahmud Abbas

Vereintte Nationen

Palästinenser treten Internationalem Strafgerichtshof bei

Der palästinensische Gesandte in Spanien feiert die symbolische Abstimmung im Abgeordnetenhaus

Nahost-Konflikt

Spanisches Parlament beschließt Anerkennung Palästinas

Abstimmung mit großer Mehrheit

Britisches Unterhaus erkennt Palästina an

Schweden

Israel kritisiert geplante Anerkennung Palästinas

Transnistrien will Anerkennung durch Russland

Russischer Politiker schmuggelt Petitionen aus Moldau

Reaktionen auf Hitzlspergers Coming-out

Respekt, Anerkennung und Heuchelei

Diskuswerfer Robert Harting

Unbequemer Sonderling