A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Stuttgart 21

Politik
Politik
Stuttgart 21: Ermittlungen gegen Ex-Polizeichef

Fast vier Jahre nach dem eskalierten Polizeieinsatz gegen Stuttgart-21-Gegner ermittelt die Staatsanwaltschaft gegen den damaligen Polizeipräsidenten Siegfried Stumpf. Es bestehe der Verdacht der fahrlässigen Körperverletzung im Amt, teilte die Anklagebehörde mit.

Stuttgart-21-Einsatz
Stuttgart-21-Einsatz
Ex-Polizeichef im Visier der Staatsanwälte

Der frühere Polizeichef Siegfried Stumpf soll beim Einsatz gegen Stuttgart-21-Gegner Körperverletzungen billigend in Kauf genommen haben, so lautet der Vorwurf. Nun ermittelt die Staatsanwaltschaft.

Nachrichten-Ticker
Beamte im Stuttgart-21-Prozess weisen Vorwürfe zurück

Mehr als dreieinhalb Jahre nach dem massiven Polizeieinsatz bei einer Demonstration gegen das Bahnprojekt Stuttgart 21 mit mehreren Verletzten stehen zwei beteiligte Polizeibeamte vor Gericht.

Wegen Wasserwerfereinsatz bei S21-Demo
Wegen Wasserwerfereinsatz bei S21-Demo
Stuttgarter Polizisten stehen vor Gericht

Fahrlässige Körperverletzung im Amt: Zwei Polizisten müssen sich wegen eines umstrittenen Wasserwerfereinsatzes bei einer S21-Demo in Stuttgart verantworten. Geklagt hatte ein Opfer.

Nachrichten-Ticker
Prozess um Polizeieinsatz wegen Stuttgart 21 begonnen

Gut dreieinhalb Jahre nach dem massiven Polizeieinsatz bei einer Demonstration gegen das Bahnprojekt Stuttgart 21 hat am Dienstagmorgen der Prozess gegen zwei beteiligte Polizeibeamte begonnen.

Nachrichten-Ticker
Prozess um Polizeieinsatz gegen Stuttgart-21-Gegner

Dreieinhalb Jahre nach dem massiven Polizeieinsatz bei einer Demonstration gegen das Bahnprojekt Stuttgart 21 beginnt heute vor dem Landgericht Stuttgart der Prozess gegen zwei beteiligte Polizeibeamte.

Prozess gegen Stuttgarter Polizei
Prozess gegen Stuttgarter Polizei
Wie konnte es zum "schwarzen Donnerstag" kommen?

Die Bilder der Verletzten bleiben unvergessen: Dreieinhalb Jahre nach dem "schwarzen Donnerstag" während der Proteste gegen das umstrittene Bahnprojekt Stuttgart 21 stehen zwei Polizisten vor Gericht.

Bürger gegen Burger
Bürger gegen Burger
Wie die Brackenheimer gehen McDonald's kämpfen

Eine McDonald's-Filiale in Deutschlands größter Rotweingemeinde? Geht gar nicht, meinen die Brackenheimer. Die Schwaben-Gemeinde kämpft mit einer Bürgerinitiative gegen das goldene M.

Nachrichten-Ticker
Ermittlungen gegen Mappus: Verdacht der Falschaussage

Der massive Polizeieinsatz bei einer Großdemonstration gegen das Bahnprojekt Stuttgart 21 im September 2010 hat auch für den früheren baden-württembergischen Ministerpräsidenten Stefan Mappus (CDU) womöglich ein juristisches Nachspiel.

Verdacht der Falschaussage
Verdacht der Falschaussage
Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Stefan Mappus

Hat Stefan Mappus vor dem Ausschuss zur Untersuchung des harten Polizeieinsatzes gegen Stuttgart-21-Gegner 2010 gelogen? Die Staatsanwaltschaft prüft neue Hinweise darauf. Mappus wehrt sich.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?