A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Zürich

Sport
Sport
Weitspringer Reif beendet überraschend Karriere

Der frühere Weitsprung-Europameister Christian Reif überraschend seine Karriere beendet. "Dies ist keine leichte Entscheidung, aber sie ist wohl überlegt und ich habe mir dafür ausreichend Zeit genommen", veröffentlichte der 29-Jährige vom LC Rehlingen auf seiner Facebook-Seite.

Tod von René Burri
Tod von René Burri
Schweiz trauert um Che Guevara-Fotografen

René Burri war einer der größten Fotografen des 20. Jahrhunderts. Vor allem seine Porträts des rauchenden Revolutionärs Che Guevara machten ihn weltberühmt. Doch sein Werk war weit vielfältiger.

Lifestyle
Lifestyle
Trauer um den Starfotografen René Burri

Er war einer der größten Fotografen des 20. Jahrhunderts. Vor allem seine Porträts des rauchenden Revolutionärs Che Guevara machten ihn weltberühmt.

René Burri
René Burri
Che Guevara-Fotograf ist tot

Seine Porträts des rauchenden Revolutionärs Che Guevara erlangten weltweiten Ruhm. Am Montag starb nun der Schweizer Fotograf René Burri im Alter von 81 Jahren in Zürich.

TV-Tipp 18.10.: Theaterstück
TV-Tipp 18.10.: Theaterstück "Die Physiker"
Wenn Dürrenmatt LSD genommen hätte

Vom Original ist nicht viel übrig. Und das ist gut so. Wer hätte schon gedacht, dass Dürrenmatts "Physiker", dieses geniale, aber völlig durchgenudelte Stück, noch einmal richtig provozieren kann?

"Wer wird Millionär?"
Knacken Sie die Fragen der Millionäre!

Schwieriger wird's nicht: Diese Fragen haben elf Menschen zu Millionären gemacht. Hätten auch Sie die letzte Hürde geschafft? Testen Sie Ihr Wissen bei unserem "Wer wird Millionär"-Millionenquiz!

Sport
Sport
Vogts in Aserbaidschan zurückgetreten

Nach sechs Jahren Fußball-Entwicklungshilfe in Aserbaidschan hat der ehemalige Bundestrainer Berti Vogts genug.

Sport
Sport
WM-Korruptionsvorwürfen: Keine Gesamtveröffentlichung

Der Untersuchungsbericht zu den Korruptionsvorwürfen bei den umstrittenen WM-Vergaben 2018 und 2022 wird nicht komplett veröffentlicht. Das teilte der Fußball-Weltverband FIFA mit.

Lifestyle
"Zürcher Pioniergeist" verändert die Welt

Die WC-Ente, der Dampfkochtopf oder die Wäschespinne - und wer hat's erfunden? Ein Züricher!

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Zürich auf Wikipedia

Zürich ist die grösste Stadt der Schweiz und Hauptort des Kantons Zürich. Die Kernstadt – eine politische Gemeinde, die seit 1989 auch mit dem Bezirk Zürich deckungsgleich ist – zählt rund 380'000 Einwohner; in der Agglomeration leben 1,112 Mio. Menschen. Die Metropolitanregion, die grosse Teile des östlichen und zentralen Schweizer Mittellandes umfasst, hat 1,68 Mio. Einwohner. Zürich ist das wichtigste wirtschaftliche und gesellschaftliche Zentrum der Schweiz. Seit Jahren wird Zürich als ei...

mehr auf wikipedia.org