HOME
Übt hefitge Kritik an FIFA-Präsident Joseph Blatter, Ex-Fußballprofi Diego Maradona

Kritik an FIFA-Chef

Maradona nennt Blatter "Diktator auf Lebenszeit"

Freie Bahn für Joseph Blatter? Luis Figo (l.) und Michael van Praag geben ihre Kandidatur für das Amt des Fifa-Präsidenten auf

Fifa-Präsidentschaftswahl

Figo und van Praag treten doch nicht gegen Blatter an

Der Mensch als Wettermacher: Der Klimawandel sorgt für Dürren, wie zuletzt in Kalifornien, als Teile des "Camanche Reservoirs" austrockneten

Sintflutartige Regenfälle, enorme Hitze

Der Mensch verursacht Wetterextreme

Überall Trümmer am Berg verteilt: ein Bild der Unglücksstelle

Chronik des Germanwings-Absturzes

Bergungsarbeiten gehen am Mittwochmorgen weiter

Sepp Blatter und die Fifa werden wegen der WM in Katar so viel Geld an Kompensation zahlen wie nie zuvor

Fußball-WM 2022

Fifa zahlt Rerkordsumme an Clubs - als Kompensation

Die Vergütung von Wolfgang Niersbach durch den DFB wird von der Fifa nicht beanstandet

Niederlage für Zwanziger

Fifa erklärt Bezüge von Niersbach für rechtens

Dougan stand seit 2007 an der Spitze der Schweizer Großbank

Nach Rücktritt von Credit-Suisse-Chef

Tidjane Thiam wird Nachfolger

Die Fifa-Empfehlung, die WM 2022 in Katar im Winter auszutragen, wird die Fußball-Welt beeinflussen - Gewinner und Verlierer inklusive

Fußball-WM 2022

Gewinner und Verlierer eines Winter-Turniers in Katar

Nach dem Zusammenstoß zweier Züge ist die Bahnstrecke auf dem Abschnitt zwischen Zürich und Schaffhausen unterbrochen

Bahnunglück in der Schweiz

S-Bahn von Schnellzug gerammt

Cristiano Ronaldo sorgte in den letzten Wochen eher abseits des Platzes für Schlagzeilen

Vor Spiel gegen Schalke

Keine Freundin, keine Tore - Ronaldo in der Krise

Harald Schmidt sieht sein Leben als Gesamtprogramm

Schwangerschaftsvertretung

Harald Schmidt kehrt ins TV zurück

Vom Milchmann zum Milliardär: Theo Müller

Theo Müller wird 75

Der Molkerei-Milliardär

Komiker Karl Dall muss sich womöglich demnächst erneut wegen des Vergewaltigungsvorwurfs einer Journalistin vor einem Schweizer Gericht verantworten

Vergewaltigungsprozess

Schweizer Journalistin geht gegen Dall-Freispruch in Berufung

Trauerfeier

Leiser Abschied von Udo Jürgens in Zürich

Nadine Keßler ist Weltfußballerin - ihre rührende Rede beeindruckte

Weltfußballerin des Jahres

Nadine Keßlers rührende Dankesrede

Ronaldo-Urschrei bei Laudatio

"Duckt euch - gleich platzt ihm der Sack"

Weltfußballer 2014

Ronaldo gewinnt erneut - Neuer verpasst Krönung

Joachim Löw bekam den Preis von Ottmar Hitzfeld überreicht

Fifa-Gala in Zürich

Löw zum Welttrainer des Jahres 2014 gewählt

Cristiano Ronaldo ist erneut Weltfußballer - auf der Bühne zog er (mal wieder) eine Show ab

Ronaldo ist Weltfußballer

Er ist ein elender Gockel - aber keiner verdient den Titel mehr

Von Felix Haas

Weltfußballer-Wahl

Ronaldo gewinnt, Löw ist Welttrainer, drei Deutsche in Weltelf

Manuel Neuer könnte bei der FIFA-Gala als erster Torwart überhaupt die prestigeträchtige Wahl gewinnen. Foto: Sven Hoppe

Weltfußballer 2014

Neuer mit Abstand bester Keeper - aber auch bester Spieler?

Cristiano Ronaldo regt sich über Gareth Bale auf - weil der nicht abspielte

Schlechte Laune trotz Real-Sieg

Ronaldo verärgert - kein Tor vor Weltfußballer-Gala

Bayern-Trainer Pep Guardiola setzt auf seinen Keeper Manuel Neuer.

Bayern-Coach in Doha

Guardiola: Hoeneß macht guten Eindruck - Rat für Neuer

Sänger und Entertainer Udo Jürgens starb kurz vor Weihnachten an Herzversagen

Gedenkveranstaltungen für Udo Jürgens

Hier können sich seine Fans verabschieden

Wissenscommunity

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(