A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Arjen Robben

Vor Schalke gegen Bayern
Vor Schalke gegen Bayern
Guardiola setzt im Bundesliga-Topspiel auf die neuen Stars

Beim FC Bayern herrscht Euphorie. Gegen Schalke könnten die neuen Stars Xabi Alonso und Mehdi Benatia direkt zum Einsatz kommen - sagt Pep Guardiola. Doch der ist für seine Verwirrspiele bekannt.

Sport
Sport
Ronaldos Sehnsucht nach neuer Silberware

Die große Tränen-Show blieb diesmal aus. Anders als noch beim rührseligen Auftritt nach der ersehnten Wahl zum Weltfußballer verbuchte Cristiano Ronaldo die silberne Trophäe für Europas Besten seiner Zunft mit selbstverständlicher Routine.

Cristiano Ronaldo ist Europas bester Fußballer
Cristiano Ronaldo ist Europas bester Fußballer
"Fotogenes Geheule wird scheinbar belohnt"

Die Wahl von Cristiano Ronaldo zu Europas Fußballer des Jahres stößt in den Sozialen Medien auf jede Menge Kritik. Doch es gibt auch gute Gründe für Ronaldos Triumph.

Transfers von Xabi Alonso und Benatia
Transfers von Xabi Alonso und Benatia
Pep übernimmt die Macht beim FC Bayern

Der bevorstehende Transfer von Xabi Alonso zum FC Bayern verdeutlicht einmal mehr: Trainer Pep Guardiola hat in München das Sagen. Der Club hat sich abgewandt von seiner jahrelangen Transferpolitik.

Nachrichten-Ticker
Cristiano Ronaldo ist Europas Fußballer des Jahres

Weltfußballer Cristiano Ronaldo ist auch Europas Fußballer des Jahres: Der portugiesische Superstar von Real Madrid setzte sich bei der Abstimmung in Monaco gegen Weltmeister-Torwart Manuel Neuer von Rekordmeister Bayern München und dessen Klubkollegen Arjen Robben durch.

Europas bester Spieler
Europas bester Spieler
Cristiano Ronaldo sticht Bayern-Duo aus

Tore schagen den Weltmeister-Titel: Trotz des Triumphs von Brasilien bleibt Manuel Neuer die Krönung bei der Wahl zu Europas Fußballer des Jahres verwehrt. Den Titel holt sich Cristiano Ronaldo.

Nachrichten-Ticker
Cristiano Ronaldo ist Europas Fußballer des Jahres

Weltfußballer Cristiano Ronaldo ist auch Europas Fußballer des Jahres: Der portugiesische Superstar von Real Madrid setzte sich bei der Abstimmung in Monaco gegen Weltmeister-Torwart Manuel Neuer von Rekordmeister Bayern München und dessen Klubkollegen Arjen Robben durch.

+++ Uefa-Gala live +++
+++ Uefa-Gala live +++
Cristiano Ronaldo ist Europas Fußballer des Jahres

Cristiano Ronaldo ist Europas Fußballer des Jahres. Er verwies zwei Bayern-Profis auf die Plätze zwei und drei. Dazu: Die Gruppen der diesjährigen Champions-League-Saison stehen fest.

Wahl zu Europas Fußballer des Jahres
Wahl zu Europas Fußballer des Jahres
Platini würde nicht Robben oder Neuer wählen

UEFA-Präsident Michel Platini hat eine Präferenz von Cristiano Ronaldo gegenüber Manuel Neuer und Arjen Robben bei der Wahl zu Europas Fußballer des Jahres angedeutet.

FC Bayern und der Benatia-Wechsel
FC Bayern und der Benatia-Wechsel
Stoppt den Transferwahnsinn!

Der FC Bayern verpflichtet Mehdi Benatia vom AS Rom und gibt 30 Millionen Euro aus. Mal eben so. Der Transferwahnsinn ist auch in der Bundesliga angekommen. Das ist fatal.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Arjen Robben auf Wikipedia

Arjen Robben ist ein niederländischer Fußballspieler. Seit August 2009 steht er beim FC Bayern München unter Vertrag.

mehr auf wikipedia.org