A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Schulmassaker

Politik
Politik
Mehr als 10 000 Festnahmen bei Anti-Terror-Aktionen in Pakistan

Islamabad (dpa) ? Pakistans Sicherheitsbehörden haben seit Ende Dezember mehr als 10 000 Extremisten und Terrorverdächtige festgenommen.

Zweijähriger erschießt eigene Mutter beim Einkaufen
Zweijähriger erschießt eigene Mutter beim Einkaufen
Schwiegervater erzählt, wie der Junge an die Waffe kam

Nachdem ein Zweijähriger in den USA seine Mutter erschossen hat, meldet sich der Schwiegervater des Opfers zu Wort. Er beschreibt, wie es zu dem tödlichen Schuss kam.

Nach Schulmassaker
Nach Schulmassaker
Pakistanische Lehrer erhalten Waffentraining

Aufbauen, Zielen, Schießen. In Pakistan lernen Lehrer, wie man mit Waffen umgeht. Das Projekt ist eine Reaktion auf das verheerende Schulmassaker durch die Taliban im vergangenen Monat.

Nachrichten-Ticker
Pakistan will 500 verurteilte Extremisten hinrichten

Nach dem Taliban-Massaker in einer Schule in Pakistan will die pakistanische Regierung hunderte verurteilte Extremisten hinrichten lassen.

Nach Taliban-Massaker an Schule
Nach Taliban-Massaker an Schule
Pakistan will 500 Extremisten hinrichten

Immer mehr Terroristen enden in Pakistan am Galgen. Die Taliban drohen mit Rache, sollten die Hinrichtungen andauern - und mit dem Sturm von Gefängnissen.

Taliban-Angriff
Taliban-Angriff
Pakistan hängt nach Schulmassaker zwei Terroristen

Pakistan reagiert auf das Taliban-Massaker an einer Schule: Die Regierung beendet die seit 2008 geltende Aussetzung der Vollstreckung von Todesstrafen und hängt zwei verurteilte Terroristen.

Kunstaktion
Kunstaktion "Leg Gun"
Ai Weiwei will Ihr Bein

In Shorts, Strohhut und schwarzer Socke hat der chinesische Protestkünstler Ai Weiwei mit seinem Bein als Waffe posiert. Und alle machen mit. Bleibt die Suche nach dem Sinn.

Amokläufe in den USA
Amokläufe in den USA
Amerika, wach endlich auf!

In den USA ereigneten sich in den vergangenen zehn Tagen vier Amokläufe. Viele Menschen starben. Wann ändert sich endlich etwas an den absurden Waffengesetzen?

Zwei Tote in Reno
Zwei Tote in Reno
Mann eröffnet Feuer in US-Krankenhaus

In der US-Stadt Reno ist ein Mann mit einem Gewehr in einem Krankenhaus aufgetaucht und hat einen Mann erschossen. Anschließend tötete er sich selbst.

Vor Jahrestag von Newtown-Amoklauf
Vor Jahrestag von Newtown-Amoklauf
Schüler macht Jagd auf seinen Lehrer

Einen Tag vor dem Jahrestag des Newtown-Amoklaufs hat ein 18-Jähriger an einer US-Schule um sich geschossen. Die neue Bluttat überschattet das Gedenken an den Amoklauf vor einem Jahr.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?