HOME

Eugen Epp

Eugen Epp

Redakteur Social Media


Social-Media-Junkie: treibt sich den ganzen Tag – auch nach Feierabend – auf Twitter, Facebook und im Rest des Internets rum. Ansonsten beim Fußball, bei Rockkonzerten oder mit einem Buch zu finden. Seit 2015 im SM-Team von stern.de, davor unter anderem beim Rundfunk Berlin-Brandenburg, bei "Spiegel Online" und der DPA als freier Journalist.

Eugen Epp folgen:

Alle Artikel

Backstreet Boys bei ihrem Konzert

Boyband auf Welttournee

Ich war beim Konzert der Backstreet Boys – als einer von gefühlt zehn Männern

NEON Logo
Die Ärzte

Comeback-Tour

"3000 Leute und alle sprechen Deutsch": Die Ärzte lassen ihre Fans quer durch Europa fliegen

Bilderbuch
#neoneuropa

Europawahl

Pop und Politik: Wer diese Songs gehört hat, geht auf jeden Fall wählen

NEON Logo
Rammstein-Sänger Till Lindemann
Albumkritik

Letzte Platte?

Neues Rammstein-Album: ein Meisterwerk – und viel Belanglosigkeit

NEON Logo
Fallschirmspringer Harry Read

Fallschirmsprung für guten Zweck

Weltkriegsveteran, 94, will am D-Day noch einmal über der Normandie abspringen

NBA Toronto Raptors – Philadelphia 76ers

NBA-Playoffs

Ein Drama in einem Sekundenbruchteil: Dieses Sportfoto ist ein Kunstwerk für sich

Promillemessgerät
Meinung

Alkohol am Steuer

Null-Promille-Grenze: Warum nicht auch härtere Alkoholgesetze in Deutschland?

Ein Junge mit kaputten Turnschuhen

Demo am 11. Mai in Berlin

"Einer der größten Skandale": Wie Millionen Kinder in Deutschland in Armut leben

Kafvka
Interview

Politischer Hip Hop

Rap-Band Kafvka über Nazis und Flüchtlinge: "Manchmal könnte ich einfach heulen"

NEON Logo
Lifeboat Experiment von Seawatch

Simulation von Sea-Watch

Bedrückendes Experiment: 40 Menschen erleben den Horror einer Flucht übers Mittelmeer

Gabbie Hanna Coachella

Coachella

Influencerin postet Partybilder von Festival – doch es ist alles nur gefälscht

NEON Logo
Notre-Dame in Paris

Brand in Pariser Kirche

Kirchenfenster, Klassenfahrt und die Liebe: Menschen teilen Erinnerungen an Notre-Dame

Bear Grylls in Netflix-Serie "Du gegen die Wildnis"

Interaktives Format auf Netflix

"Du gegen die Wildnis": Die Serie für alle, die zu feige für den Dschungel sind

NEON Logo
Rechte Demo in Essen
Interview

Ausstieg aus der Szene

"Ich bin kein Nazi, aber ich war mal einer" – ein ehemaliger Rechter berichtet

NEON Logo
Demonstration Fridays For Future
Meinung

"Fridays For Future" will CO2-Steuer

Zwischen Kontostand und Klima: Warum ich möchte, dass alles teurer wird

NEON Logo
Alaa Salah bei Protesten im Sudan

Proteste im Sudan

Eine Frau auf einem Auto – dieses Foto könnte es in die Geschichtsbücher schaffen

Post von Justin Bieber: Hailey Baldwin beim Arzt
Meinung

Angebliche Schwangerschaft

Der Baby-Aprilscherz von Justin Bieber und Hailey Baldwin war unsensibel und verletzend

NEON Logo
Kurt Cobain von Nirvana

Missverstandene Hits, Teil 2

Diese zehn Songs bedeuten etwas anderes als viele Zuhörer glauben

NEON Logo
Gigi und Bella Hadid mit Büchern
Glosse

Supermodels führen Trend-Accessoire ein

Bella und Gigi Hadid machen Bücher zum schönsten Mode-Trend seit Langem

Marie Kondo
Meinung

Aufräumwahn

Marie Kondo, was willst du von mir? Eine unaufgeräumte Wohnung ist das größte Kompliment

NEON Logo
Willy Brandt

"Love, Death & Robots" auf Netflix

Die Serie, in der Willy Brandt als erster Mensch auf dem Mond landet

NEON Logo
Naoki Higashida

Naoki Higashida

Bestseller-Autor kann kaum sprechen – doch durch seine Bücher zeigt er, wie Autisten die Welt sehen

Kettcar
Interview

Neue EP "Der süße Duft der Widersprüchlichkeit"

Kettcar-Sänger Marcus Wiebusch: "An der Ungleichheit will die Oberschicht nicht kratzen"

Michael Micky Klemsch
Interview

Michael Klemsch über Kilos und Emotionen

Leben mit starkem Übergewicht: "Ich konnte mir nicht vorstellen, dass eine Frau auf einen dicken Mann steht"

VERNUFT -- grundsätzlich als KRIMINELL definiert ??
Kinder und Hartz4-Empfänger werden „zur Vernunft“ diszipliniert. Persönliches Fortkommen, ohne Stillstand, ist das, was man vorgibt. Zweifel seien unvernünftiges Verhalten; Widerspruch, krankhaftes. Rationales oder pragmatisches Verhalten wird nur der „Führung“ (also dem Regierungs- und Verwaltungsapparat) zugebilligt. Nirgends ist ein demokratische Verhalten hinsichtlich der „Führung“ definiert. Demokratie bedeutet: man gibt der gewählten Führung den Auftrag, dem Volk (exakt dem Wohl des Einzelnen) zu dienen. Statt dessen werden Gruppeninteressen vertreten, die ein starkes Veto einlegen oder die Richtung (eigene Vernunft) straffrei umsetzen dürfen. Was ist Vernunft ? Wir kennen nur „unsinnige“ Gruppeninteressen, wie a) den Bau eines Schutzwalles gegen Imperialisten b) den Bau eines weltbedeutenden Drehkreuz-Flughafens (als Abschreckung der Konkurrenz) c) die Einführung von Hartz4 (Motto: nur Billig-Arbeit macht reich) d) eine Mobilität, wo Jedem erlaubt wird so schnell zu fahren, wie er sich es finanziell leisten kann e) ein gewinnorientiertes Verhalten, das „Schwache“ (entgegen der Gesetzeslage) „übertölpelt und ausraubt“; 1) Menschen werden kaufsüchtig / spielsüchtig / sexsüchtig gemacht, mit staatlicher Förderung >> Vogelfreiheit 2) der Enkeltrick ist eine Ableitung des kapitalistischen Systems >> SUB-Randgruppe gegen SUB-SUB-Randgruppe Vernunft heißt ursprünglich: „den eigenen Trieben Einhalt zu gebieten -- Anderen Freiheiten zu geben !!“ (Antikes Rechtsmotto) „Vernunft heißt, Anderen Frieden zu gewähren und Selbst im Gegenzug zu beziehen“ (Biblisches Gemeinwohl ) Warum geht das nicht in einer DEUTSCHEN Demokratie ? Fehlt den Deutschen die Einsicht ? Fehlt den Deutschen ein demokratisches Verständnis ? .. oder sogar Beides ? Oder kann sich in Deutschland nur jemand (verhaltensgestörtes Egozentrisches) politisch an die Spitze setzen, der BEIDES eben gerade nicht praktiziert und umsetzt, gegen die Schwächeren „vernünftig Handelnden“ ???? ... ähnlich, wie das bei kriminellen Banden die Regel ist ? Ist kriminelle Egozentrik nicht die beste Vernunft ? ... Resumee: das sollten die Kinder und Hartz4-Empfänger angeleitet werden, solches ebenfalls umsetzen ? ... sich nicht manipulirren / ausnutzen zu lassen, um nicht in einer Endlosschleife einer Opferrolle zu verharren ?