HOME
Tori Spelling bei einem Auftritt in Los Angeles

Tori Spelling

Gewinner des Tages

Tori Spelling schlägt Jennie Garth im Kochduell

Günther Jauch

Potsdam

Günther Jauch eröffnet ein Restaurant – zusammen mit einem TV-Spitzenkoch

Tim Mälzer (l.) und Tim Raue holen Profiköche in den Ring

Ready to beef!

Tim Mälzer bringt Profiköche ins Schwitzen

Von links nach rechts: Ludwig Heer, Meta Hiltebrand, Andrea Schirmaier-Huber und Ronny Loll kochen in Tim Mälzers Bullerei. Jeden Tag, eine ganze Stunde lang.

Klassische Kochshow mit neuen Gesichtern

Tim Mälzer hat es vorgemacht: "Meine ganze Karriere basiert auf einem täglichen Kochformat"

Von Denise Snieguole Wachter
Kevin Kühnert SPD
Interview

Juso-Vorsitzender Kevin Kühnert

"Man kann nicht zwei Jahre den Chef-Kritiker spielen und sich dann nicht die Finger schmutzig machen wollen"

NEON Logo
Alfred Biolek: Was macht das TV-Urgestein eigentlich heute?

TV-Urgestein

Was macht eigentlich ... Alfred Biolek?

Tim Mälzers Kitchen Impossible

Jetzt spricht der Produzent

Warum "Kitchen Impossible" so verdammt erfolgreich ist

Von Denise Snieguole Wachter
Toast Hawaii - das Kultsandwich aus den 50er Jahren

60 Jahre Toast Hawaii

Wie ein Sandwich Kult wurde

Tim Mälzers Kitchen Impossible
TV-Kritik

Neue Staffel: "Kitchen Impossible"

Tim Mälzer: "Kitchen Impossible versaut mir den Spaß beim Kochen"

Von Denise Snieguole Wachter

Kochshow "Jetzt gibt's Gemüse"

Die besten Brokkoli-Rezepte von Tim Mälzer

Die angesagtesten Märkte Europas

Die angesagtesten Märkte Europas

Drei Dinge, die Sie über den Marché d'Aligre in Paris wissen muss

Von Denise Snieguole Wachter
Boris Becker Steffen Henssler

TV-Auftritt von Noah Becker

Boris Becker nennt Henssler einen Rassisten - der Starkoch kontert mit Facebook-Video

Lafer
Interview

TV-Koch Johann Lafer

Hobbyköche unterscheiden sich heute kaum noch von Profis

Von Denise Snieguole Wachter
Promi Dinner

"Das perfekte Promi Dinner"

Streit wegen einer Karotte: Florian Wess erteilt Honey Hausverbot

Tim Mälzers Kitchen Impossible
TV-Kritik

"Kitchen Impossible"

Die Mutter aller Duelle und "ein f*** dich" für Tim Raue

Von Denise Snieguole Wachter

Kochshow "Jetzt gibt's Gemüse"

Die besten Kartoffelrezepte von Tim Mälzer

Naddel

Job bei "Sonnenklar.TV"

Naddels neue Chance: Sie moderiert eine Kochshow

Tim Mälzer

Tim Mälzers "Kitchen Impossible"

"The Brain" ist zurück: "Wir haben viel Freude daran, uns in die Scheiße zu reiten"

Von Denise Snieguole Wachter
Masterchef

Serien-Start in Deutschland

Warum Masterchef die heißeste Kochshow aller Zeiten ist

Von Denise Snieguole Wachter
Steffen Hensslers "Grill den Henssler" hinter den Kulissen

Besuch beim Fernsehkoch

So sieht es hinter den Kulissen von "Grill den Henssler aus"

Von Denise Snieguole Wachter
Auf dem Foto sind Tim Mälzer und Kontrahent Roland Trettl zu sehen. Sie duellieren sich in der letzten Folgen Kitchen Impossible

Tim Mälzers "Kitchen Impossible"

Darum ist Tim Mälzer "the brain" dieser Sendung

Von Denise Snieguole Wachter

Henssler in Magdeburg

Auf der Rodelbahn wird der Starkoch zum kleinen Jungen

Nadiya Hussain ist Siegerin von The Great British Bake Off

TV-Kochshow

Muslimin gewinnt "The Great British Bake Off"

Tim Mälzer steht neben einer verspiegelten Scheibe und ist deshalb doppelt zu sehen

Neue Koch-Show

Tim Mälzer kehrt zu Vox zurück

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(