HOME

Organspenden auf niedrigstem Stand seit 20 Jahren

Frankfurt/Main - Die Organspenden in Deutschland sind auf den niedrigsten Stand seit 20 Jahren gesunken. Im laufenden Jahr 2017 erwartet die Deutsche Stiftung Organtransplantation rund 1500 Organe weniger als 2010, wie auf der Jahrestagung der bundesweiten Koordinierungsstelle bekannt wurde. Vor einigen Jahren ließen Unregelmäßigkeiten bei der Vergabe von Spenderorganen die Spendebereitschaft zurückgehen. Ärzte hatten ihre Patienten kränker erscheinen lassen als sie tatsächlich waren, um in der Liste der potenziellen Empfänger nach oben zu klettern.

Science Care führte standardisierte und zertifizierte Umgangsweisen mit den Leichenteilen ein (Symbolfoto).

Handel mit Körperteilen

Jim Rogers gründete Discounter des Organhandels - und wurde zum Multi-Millionär

Von Gernot Kramper
Selena Gomez

Autoimmun-Krankheit

Organspende von der Freundin: Selena Gomez bekam eine Nierentransplantation

Oguzhan Yavuztürk lebte zehn Monate im Herzzentrum Berlin und wartete darauf, passende Spenderorgane zu erhalten.

Organspende

Seltene Transplantation schenkt "Ogi" ein neues Leben

Lebensretterin

Ganz große Geste: Kindermädchen spendet Leber für betreutes Kleinkind

Als Keri Young erfährt, dass ihr Baby todkrank ist, entschließt sie sich zur Organspende

Bewegender Facebook-Eintrag

Mutter will todkrankes Baby austragen, um Organe zu spenden

Stefan Henze ist an den Verletzungen seines Autounfalls gestorben - das teilte der Deutsche Olympische Sportbund mit.

Gestorbener Kanu-Trainer

Stefan Henzes Organe retten noch vier Menschen das Leben

Auf der Suche nach einem Nierenspender für Simone Reitmaier (Mitte)

Ungewöhnliche Nierenspende

Ringtausch bei Organen – "Sie stirbt sonst"

Reaktion nach Transplantation

Dieser Junge hat ein neues Herz - und kann sein Glück kaum fassen

Vier Ferkel stehen auf einer Wiese

Neue Technik

Können Schweine zu Organspendern werden?

Premiere des Organspende-Films: Jürgen Vogel, Joko Winterscheidt und andere prominente Junge Helden

Aufklärungs-Film mit Joko und Klaas

Organspender werden zu "Helden der Nation"

35 Prozent der Befragten besaßen einen Organspendeausweiß

Studie

Immer mehr Deutsche zu Organspende bereit

Zuletzt war die Spendenbereitschaft wieder leicht gestiegen. Doch das Vertrauen in die Organspende ist seit 2012 durch den Skandal von Göttingen erschüttert.

Prozess wegen Manipulationsvorwurf

Die Lehren aus dem Organspende-Skandal

Die Regeln für die Hirntoddiagnose wurden überarbeitet

Organspende

Regeln für Hirntod-Diagnose werden strenger

In der Vergangenheit kam es schon öfter zu Ungereimtheiten bei der Hirntod-Diagnostik vor Organspenden. Abgebildet ist die Transplantation einer Niere.

Ärztefehler

Organspende wegen falscher Hirntod-Diagnose abgebrochen

11.300 Menschen warten in Deutschland auf ein  geeignetes Spenderorgan

Nach Transplantationsskandalen

Weniger Menschen zur Organspende bereit

Die veröffentlichten Zahlen des DSO beinhalten ausschließlich Spender, die zuvor verstorben sind

Nach Krankenhausskandalen

Bereitschaft zur Organspende erreicht neuen Tiefstand

Fragen und Antworten

Was Sie über Organspende wissen sollten

Die Bereitschaft, Organe zu spenden, ist in Deutschland auf den niedrigsten Stand seit 2002 zurückgegangen

Niedrigster Stand seit 2002

Zahl der Organspenden sinkt dramatisch

Kommissionschef gegen staatliche Kontrolle von Organspenden

Nach Spenderrückgang

Organspendereform fordert Deutsche zum Handeln auf

Bahr ruft Kassen zur Aufklärung über Organspende auf

Reform tritt in Kraft

Kassen starten Versand von Organspende-Ausweisen

Organspende in Deutschland

Skandale gefährden Spendebereitschaft

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Wissenscommunity