HOME

Kester Schlenz

Kester Schlenz

Autor


Ich heiße Kester. Ja, das ist mein Vorname. Und alle Witze über ihn sind bereits gemacht: Schwester Kester, Or-Kester, Fidel Kestro, ewig Kestriger und natürlich Schlester Kenz. Weitere diesbezügliche Witze sind von der Hamburger Innenbehörde per Eilerlass untersagt worden. Zuwiderhandlungen werden mit Pranger geahndet.
Ich schreibe für den stern, bei dem ich jetzt seit zehn Jahren bin. Neun Jahre lang habe ich dort das Kulturressort geleitet. Dann hatte ich ein Erweckungserlebnis und beschloss, wieder mehr zu schreiben. Vor meinem stern-Job war ich Redakteur und Ressortleiter bei der "Brigitte". Das war auch 'ne knorke Zeit.


Alle Artikel

Ricky Gervais in "After Life"

Serien-Kritik

Warum "After Life" die beste Serie gegen die Krisen-Stimmung ist

Stern Plus Logo
Lea-Marie Becker

Sing meinen Song

Traurig-schöner Gesang mit Gänsehaut-Garantie – das steckt hinter dem Erfolgsgeheimnis von Lea

Stern Plus Logo
Vater und zwei Kinder mit Taschenlampe beim Buch vorlesen unter einer Decke
Audiostory

Vorlesen

Erzählt Euren Kindern Geschichten! Am besten selbst erfundene. So geht's

Stern Plus Logo

70. Geburtstag

Was bei Thomas Gottschalk überm Bett hängt – und was er mit Joe Biden gemeinsam hat

Stern Plus Logo

Deutsche Urlaubsorte

Wie in der Sperrzone nach einem Reaktorunglück: Was Corona mit unseren Stränden macht

Stern Plus Logo
In Deutschland blühen bereits die Kirschbäume.

Humor

"Ich musste früher ran als sonst!" – ein Interview mit dem Frühling

Horst Lichter moderiert im ZDF die Sendung "Bares für Rares"
Interview

"Bares für Rares"-Moderator

"Seid nett zueinander und helft euch" – das wünscht sich Horst Lichter in der Coronakrise

Frau mit Mundschutz
Meinung

Corona

Nicht nur das Virus macht uns krank. Auch die Angst davor

Stern Plus Logo
Tillmann Raether

//Das Werkstattgespräch

„Ich lebe von meinen Schuldgefühlen“

Crime Plus Logo
Das Schloss

"Das Schloss"

Kafka auf Speed

Silvester-Feuerwerk
Meinung

Jahreswechsel

Ich hasse Silvester!

Stern Plus Logo
Die S-Bahn-Station des Frankfurter Hauptbahnhofs
Meinung

Nicht Verspätungen nerven bei der Bahn - sondern die Mitfahrer

Stern Plus Logo
Weihnachtsmarkt am Hamburger Rathaus
Glosse

Adventszeit

Das Glühwein-Grauen: Warum ich Weihnachtsmärkte ätzend finde

"Trutz"

Hamburger Schauspielhaus

Geschichte ist nie vorbei! "Trutz" ist Theater, wie es sein sollte

Melanie Raabe

//Das Werkstattgespräch

Krimis schreiben – Wie geht das eigentlich?

Crime Plus Logo
Online-Shopping

Online-Schnäppchenjagd

Cyber Monday und Black Friday – Stoppt diesen Wahnsinn!

Stern Plus Logo
Die Hamburger "Mattisburg": Im Schnitt verbringen die kleinen Patienten hier sechs bis zwölf Monate

Vergewaltigt, geschlagen, vernachlässigt

Nach dem Albtraum: Wie die Mattisburgen schwer traumatisierten Kindern helfen

"Liliom"

Thalia Theater in Hamburg

"Liliom": Triumph der Maschinenwesen

Rolf Dobelli, Schriftsteller
stern-Gespräch

"Die Kunst des digitalen Lebens"

"Ich vermisse nichts." Warum der Autor Rolf Dobelli uns rät, auf schnelle Info-Häppchen zu verzichten

Bundesfamilienministerin Franziska Giffey
Meinung

Familienministerin vor möglichem Rücktritt

"VroniPlag" untersucht Giffeys Doktorarbeit: Die Fehler-Fetischisten und ihre Korinthenkackerei

Resonanz: So kommen wir im Alltag wieder ins Gleichgewicht

Mit der Welt im Gleichklang

"Das Leben als einzige, ausufernde To-do-Liste" - Soziologe erklärt, wie Sie den Alltagsstress besser bewältigen

Resonanz: Ein Rezept gegen Überforderung und Leistungsdruck

Resonanz

Die Welt berühren und sich berühren lassen – ein Rezept gegen Überforderung und Leistungsdruck

Boris Bornemann

"An nichts denken zu wollen ist Unsinn": Das sagt ein Psychologe über Missverständnisse des Meditierens

Tommy Jaud über Klischees und seinen Roman "Der Löwe büllt"
stern-Gespräch

Autor

Tommy Jaud über Klischees, seinen Roman "Der Löwe büllt" – und seine Liebe zu Staubsaugern