HOME
Star-Friseur Oribe wurde 62 Jahre alt

Oribe

Stars trauern um verstorbenen Top-Stylist

Der legendäre Friseur Oribe Canales ist gestorben. Er wurde 62 Jahre alt. Stars wie Heidi Klum, Jennifer Lopez und Cindy Crawford trauern.

Ein blondes Mädchen in einem Feld aus Sonnenblumen

Schön, aber strohig?

5 Dinge, die du bedenken musst, wenn du Lust auf hellblonde Haare hast

NEON Logo
Feuerwehrmann mit halbfertiger Frisur

England

Feuerwehrmann sitzt beim Friseur, als der Notruf kommt – er zögert keine Sekunde

So sieht Fabian Kahl jetzt nicht mehr aus!

Fabian Kahl

Neuer Look und neue Wohnung für "Bares für Rares"-Star

Friseur Frank Brormann präsentiert den Calligraphy Cut in der "Höhle der Löwen"
Interview

"Die Höhle der Löwen"

"Calligraphy Cut": Dieser Friseur verspricht die Revolution des Haareschneidens

Locken

Frizz, Frizz, Frizz

Acht Dinge, die du nur kennst, wenn du Locken hast

NEON Logo
Die Mücke wusste nicht, worauf sie sich einließ, als sie mutig zum Friseur marschierte

C. Tauzher: Mutter in Rage und ihre Kinder

Sehenden Auges in die Frisurenhölle

Frank Schäfer hat seine Autobiografie "Ich bin nicht auf der Welt, um glücklich zu sein" vorgelegt

Frank Schäfer

Star-Friseur gibt wichtige Tipps

Kleine Instagram-Stars

Diese Kinder können besser Zöpfe flechten als jeder Friseur

Sarah Lombardi weint beim Friseur um ihre langen Haare

Sarah Lombardi

Deswegen graute es ihr beim Friseur

Typveränderung: Sarah Lombardi hat sich von ihrer langen Mähne getrennt

Sarah Lombardi

Emotionaler Ausbruch beim Friseur

Inzwischen sind die Haare von Kim Kardashian zwar pink, davor hatte sich das It-Girl ihre Mähne aber weißblond gefärbt

Ghosted Hair

Das ist der neueste Haartrend der Promis

Auch als Friseur braucht man eine gute Ausbildung, doch das Friseurhandwerk wird schlecht bezahlt, insbesondere in den Lehrjahren.

Lohndumping in der Friseurausbildung

Warum manche Salonbesitzer ihre Lehrlinge fair bezahlen – und andere nicht

stern TV Logo
Auch als Friseur braucht man eine gute Ausbildung, doch das Friseurhandwerk wird schlecht bezahlt, insbesondere in den Lehrjahren.

Debatte um Gehälter von Friseuren und Azubis

Umfrage: Wie viel wären Sie für einen Haarschnitt bereit zu bezahlen?

stern TV Logo
Am Stadtrand von Moskau wird ein Friseur mitten auf der Straße erstochen.

Mitten auf der Straße

Mann ersticht Friseur, weil ihm sein neuer Haarschnitt nicht gefällt

Großvater und Enkel schauen auf ein Tablet

Tweets der Woche

"Ich mache Urlaub in Griechenland. Die Kinder machen Urlaub im Internet"

Großvater und Enkel schauen auf ein Tablet

Tweets der Woche

"Ich mache Urlaub in Griechenland. Die Kinder machen Urlaub im Internet"

Der Aushang an einer Filiale des Friseurs "Klier" in Zwickau löste rechte Hetze aus

Zwickau

"Willkommen in der Scharia!" - syrischem Herrenfriseur schlägt Hetze entgegen

Von Daniel Wüstenberg
Hairstyling mit der Axt

Ungewöhnliches Hairstyling

Dieser Friseur schneidet die Haare mit der Axt

Apotheken haben Nachwuchssorgen

Kein Nachfolger in Sicht

Nachwuchs dringend gesucht: Warum Dorfapotheken aussterben

Skeptischer Blick: Jurek gehrt mit seiner Mutter zum Friseur

Das NEON-Experiment

"Junge, wir gehen zum Friseur"

NEON Logo

M. Beisenherz: Sorry, ich bin privat hier

Termin-Tetris

The Voice

"The Voice of Germany"

Her mit den schönen Frauen! Samu klaut Bouranis Model-Sängerin

Haarentfernung Deluxe

Dieser Friseur begeistert das Internet mit seinen unglaublichen Fähigkeiten

Oldtimer gekauft - bei Instandsetzung Unfallschäden entdeckt
Hallo, ich habe mir vor ein paar Wochen einen amerikanischen Oldtimer gekauft - ein Import aus den Staaten, bekam hier eine Vollabnahme und H-Gutachten. Aufgrund der Entfernung konnte ich den Wagen jedoch lediglich auf Fotomaterial besichtigen und auf den Fotos sah er aber sehr gut aus - hatte wenig Laufleistung und wurde auch beim Gespräch mit dem Verkäufer am Telefon mit einem guten Zustand beworben. Nach der Lieferung fielen mir dann sofort 2 Roststellen auf, wo ich mir noch sagte "Hey - das Auto ist 40 Jahre alt - darf es haben, also reparierst du es einfach". Bei der Reparatur stellen sich dann jedoch weitere Roststellen heraus, die sogar zur Demontage der Innenverkleidungen, Kotflügel und Windschutzscheibe führten. Aber Ok - altes Auto. Der Wagen ging daraufhin zum Lackierer und wurde dort weiter behandelt. Dabei kamen dann weitere Mängel zum Vorschein: Die Beifahrertüre wurde bereits im unteren Bereich dick mit Spachtel überzogen - die Unterkante wurde ausgetauscht und von innen nicht versiegelt - das Blech rostete durch. Jedoch war das gesamte untere Türdrittel komplett verbeult - dazu braucht es schon einen recht großen Hammer. Ca. 8mm dicke Spachtelbrocken musste ich abschlagen. An einer Stelle wurde das Blech der Seitenwand bereits ausgetauscht. Durch die schlechte Arbeit waren Blechteile vollständig durchrostet. Auf der anderen Seitenwand hatte der Wagen einen weiteren Treffer kassiert - das Blech war eingedrückt und wurde mit massig Spachtel übergetüncht. Von außen nur anhand sehr schlechtem Lackbildes zu sehen und von innen sind deutlich Schweißpunkte vom Blechzughammer erkennbar. Auch die Seitenscheiben waren stümperhaft montiert. Diese wurden nicht mit Scheibenkleber, sondern einer kaugummiartigen Substanz montiert und fielen bei der Demontage der Zierleisten dem Lackierer bereits entgegen. Laut Verkäufer wurden die Seitenwände zwar überlackiert (was man auch sehen konnte), ein Grund wurde jedoch nicht genannt - angeblich schlechter Lack oder Kratzer. Nun meine Frage: Im Kaufvertrag ist der Wagen wie folgt beschrieben: "Keine Unfallschäden laut Vorbesitzer" "Dem Verkäufer sind auf andere Weise keine Unfallschäden bekannt" Weitere Regelungen gibt es im Kaufvertrag nicht. Durch die Beseitigung der Durchrostungen an den unfachmännisch ausgeführten Blech- und Spachtelarbeiten ist der Preis für die Lackierung deutlich gestiegen. Kann man beim Verkäufer hierfür mitunter Schadensersatz geltend machen? Gekauft wurde das Fahrzeug Mitte Dezember 2018, geliefert in der 2ten KW im Januar. Danke im Voraus für eure Antworten.