HOME
Michael Schumacher feiert 2004 in Spa-Francorchamps den vorzeitigen Gewinn des siebten WM-Titel 

Schwerer Skiunfall

Vor fünf Jahren endete das alte Leben von Michael Schumacher - wie die Faszination für Schumi bleibt

Heute vor fünf Jahren ereignete Michael Schumachers folgenschwerer Skiunfall, seitdem ist der siebenmalige Weltmeister aus der Öffentlichkeit verschwunden. Die Faszination für diesen Ausnahme-Rennfahrer aber ist geblieben.

Die 14-Jährige wurde mit 1,22 Promille gestoppt (Symbolfoto)

Nachrichten aus Deutschland

Mit 1,22 Promille: 14-Jährige demoliert Auto der Eltern bei nächtlicher Spritztour

Kohlegegner blockieren die Hambachbahn

Klimaaktivisten legen stundenlang Kohlebahn im rheinischen Braunkohlerevier lahm

Polizeieinsatz gegen Hausbesetzer in Kerpen-Manheim

Polizei beginnt mit Räumung besetzter Häuser am Tagebau Hambach

Polizeieinsatz in Protestcamp

Polizei räumt Protestcamp nahe Hambacher Forst

Wintergemüse

Dürre belastet Ernte

Gemüse wird knapp: Stehen wir die diesen Winter vor leeren Supermarktregalen?

Die Lage sei bislang ruhig in der gut 26 000 Einwohner zählenden Stadt, so die Polizei.
+++ Ticker +++

News des Tages

Mehr als 1000 Polizisten in Köthen wegen Demos

Die Vorsitzende der SPD: Andrea Nahles
+++ Ticker +++

News des Tages

SPD-Chefin Nahles: "Herr Maaßen muss gehen, und ich sage Euch, er wird gehen"

Polizeieinsatz im Hambacher Forst

Bislang vier Baumhäuser im Hambacher Forst entfernt

Hambacher Forst: Polizei beginnt mit Räumung - Aktivisten kündigen Widerstand an

Braunkohlerevier

Hambacher Forst: Polizei beginnt mit Räumung - Aktivisten kündigen Widerstand an

Der Braunkohletagebau grenzt an den Hambacher Forst

Bewohner der Baumhäuser im Hambacher Forst zur Räumung aufgefordert

Der Braunkohletagebau grenzt an den Hambacher Forst

Räumung des Hambacher Forsts soll am Donnerstag starten

Lombok Erdbeben
+++ Ticker +++

News des Tages

Lombok: Wieder erschüttern heftige Erdbeben die Ferieninsel

Ralf Schuhmacher

Kartbahn muss Tagebau weichen

Das Aus der Schumi-Kartbahn steht bevor, und Ralf Schumacher ist richtig sauer

Michael Schumachers Kartbahn in Kerpen steht vor dem Aus

Kerpen

Endgültiges Aus - darum muss die Kartbahn von Michael Schumacher schließen

Fünf Tote nach Bergsteigerunglück in Österreich sollen Deutsche sein
+++ Ticker +++

News des Tages

Fünf Tote nach Bergsteigerunglück in Österreich sollen Deutsche sein

Unfallserie auf der A4 Autobahn bei Kerpen: Vier Menschen kommen ums Leben

A4 bei Kerpen

Horrorcrash auf der Autobahn: Vier Menschen sterben bei Unfallserie

Jan Rouven droht jetzt eine lange Haftstrafe

Verfahren in Las Vegas

Deutscher Magier Jan Rouven bekennt sich in Kinderporno-Prozess schuldig

Per Anzeige entschuldigt sich eine Familie für die "fürchterlich abgehaltene Messe" bei der Beerdigung ihres Vaters.

Per Zeitungsanzeige

"Fürchterlich abgehaltene Messe" - Familie entschuldigt sich bei Trauergästen

Zahlreiche Menschen stehen an Silvester auf dem Vorplatz des Kölner Doms

Nach Foto-Fahndung

Polizei nimmt zwei Silvester-Verdächtige aus Köln fest

Heimatstadt des Rennfahrers

Kerpen hofft auf Schumis wichtigsten Sieg

Skiunfall in den Alpen

Schumachers Zustand ist "außerordentlich ernst"

Amoklauf bei Aachen

Polizei entdeckt weitere Opfer des Amokläufers

Formel 1 in Monaco

Rosberg schrammt knapp am Sieg vorbei

Wissenscommunity

Oldtimer gekauft - bei Instandsetzung Unfallschäden entdeckt
Hallo, ich habe mir vor ein paar Wochen einen amerikanischen Oldtimer gekauft - ein Import aus den Staaten, bekam hier eine Vollabnahme und H-Gutachten. Aufgrund der Entfernung konnte ich den Wagen jedoch lediglich auf Fotomaterial besichtigen und auf den Fotos sah er aber sehr gut aus - hatte wenig Laufleistung und wurde auch beim Gespräch mit dem Verkäufer am Telefon mit einem guten Zustand beworben. Nach der Lieferung fielen mir dann sofort 2 Roststellen auf, wo ich mir noch sagte "Hey - das Auto ist 40 Jahre alt - darf es haben, also reparierst du es einfach". Bei der Reparatur stellen sich dann jedoch weitere Roststellen heraus, die sogar zur Demontage der Innenverkleidungen, Kotflügel und Windschutzscheibe führten. Aber Ok - altes Auto. Der Wagen ging daraufhin zum Lackierer und wurde dort weiter behandelt. Dabei kamen dann weitere Mängel zum Vorschein: Die Beifahrertüre wurde bereits im unteren Bereich dick mit Spachtel überzogen - die Unterkante wurde ausgetauscht und von innen nicht versiegelt - das Blech rostete durch. Jedoch war das gesamte untere Türdrittel komplett verbeult - dazu braucht es schon einen recht großen Hammer. Ca. 8mm dicke Spachtelbrocken musste ich abschlagen. An einer Stelle wurde das Blech der Seitenwand bereits ausgetauscht. Durch die schlechte Arbeit waren Blechteile vollständig durchrostet. Auf der anderen Seitenwand hatte der Wagen einen weiteren Treffer kassiert - das Blech war eingedrückt und wurde mit massig Spachtel übergetüncht. Von außen nur anhand sehr schlechtem Lackbildes zu sehen und von innen sind deutlich Schweißpunkte vom Blechzughammer erkennbar. Auch die Seitenscheiben waren stümperhaft montiert. Diese wurden nicht mit Scheibenkleber, sondern einer kaugummiartigen Substanz montiert und fielen bei der Demontage der Zierleisten dem Lackierer bereits entgegen. Laut Verkäufer wurden die Seitenwände zwar überlackiert (was man auch sehen konnte), ein Grund wurde jedoch nicht genannt - angeblich schlechter Lack oder Kratzer. Nun meine Frage: Im Kaufvertrag ist der Wagen wie folgt beschrieben: "Keine Unfallschäden laut Vorbesitzer" "Dem Verkäufer sind auf andere Weise keine Unfallschäden bekannt" Weitere Regelungen gibt es im Kaufvertrag nicht. Durch die Beseitigung der Durchrostungen an den unfachmännisch ausgeführten Blech- und Spachtelarbeiten ist der Preis für die Lackierung deutlich gestiegen. Kann man beim Verkäufer hierfür mitunter Schadensersatz geltend machen? Gekauft wurde das Fahrzeug Mitte Dezember 2018, geliefert in der 2ten KW im Januar. Danke im Voraus für eure Antworten.