HOME

KW 32/2003: Wie viele Menschen haben bislang auf der Erde gelebt? (Sebastian Kötter)

Hartmut Braun aus Siegburg schätzt:"31.536.000 000.000"

Agathakis, Frankfurt

seit Christi Geburt schätze ich ca. 50.000.000.000

Harald Taglinger, Zürich

Da würde ich Ikea fragen. Angeblich wohnen die meisten ja nur und leben nicht.

eva, leipzig

200 000 000 000

Hartmut Braun, 53721 Siegburg, Lamberstr. 16

31.536 000 000 000

Renate Krüger, Hannover

6.000.000.000.000.000,00

Achim Schuld, Grünsfeld

Ich sag mal so ca. 11 Mrd. Menschen.

Andreas Beckmann, Essen

Wenn man der budhistischen Einstellung folgt, ungefähr so viele, wie zur Zeit auf der Welt leben, also ca. 6,314 Mrd. Menschen.

Atze, Berlin

Ick würde tippen: so um die 15-20 Milliarden -- wegen des exponentiellen Wachstums der Bevölkerung machen die ersten paar Millionen Jahre Menschheitsgeschichte vermutlich nicht viel aus.

Michael Kienzler, Reutlingen

23 Milliarden

Peter Dorn, Bad Langensalza

Nicht viel mehr als heute noch leben. Vielleicht 7 Milliarden, sicher weniger als 8 Milliarden.

K.Nallkopp, Tombstone

Ausgerechnet bis heute! Wo´s heute doch so´n schöner Tag ist. Ich schätze, dass so ca. 160.000 Leute bis heute gelebt haben und morgen tot sein werden.

Stefan Blankemeyer, Westerstede

...ein Mensch, in Erscheinung seiner unendlich vielfältigen Ausprägungen...: ICH

Marc Luxemburg

Ich würde mal sagen, zwei mal die Hälfte. Mehr können es nicht gewesen sein ;-)

A. Zimmerling, Attendorn

ca. 106,4 Mrd. Menschen

Nicky,kaufbeuren

Wahrscheinlich so viele das man sie nicht mehr zählen kann!

Lieselotte Wever, 30165 Hannover

100 Milliarden

Lieselotte Wever, 30165 Hannover

10 Milliarden

Jens, München

167 Mrd. würde ich mal sagen.

Jens

Fritz Killinger, Glattgach

17.5 Milliarden Menschen

Martin Nitz, Hahnstätten

50MRD

Briefs /Mönchengladbach

ca. 200 Millarden

1 000 000 000

10 000 000 000

Simon Lehr, Hinterhof 17, 78239 Rielasingen

24,5 Milliarden

Andi, Jena

Es kommt darauf an ab wann du einen Mensch meinst? Wenn man vom Homo sapiens spricht muss man etwa 160000 Jahre die gesamte jemals gelebte Weltbevölkerung mit einem expotentiellen Wachstum berechnen bei steigender Lebenswerartung.Es wird keine megagroße Zahl rauskommen, da sich erst in den letzten 200 Jahren die Bevölkerung sprunghaft vermehrt hat. Nach meinen Berechnungen müssten es um die 110 Mrd Menschen gewesen sein wenn man von einer "Anfangspopulation" von vielleicht 100000 ausgeht. Ich hoffe dass sich nicht zu viele Kirchenfanatiker an dieser Disskussion beteiligen wie in den anderen Artikeln, denn alle von der Kirche jemals aufgestellten Theorien sind falsch und wurden durch wissenschaftliche Tatsachen widerlegt. Wenn die Menschheit von nur einem Menschen abstammen soll(Eva war ja bekanntlich aus der Rippe von Adam) dann glaube ich höchstens die Degeneration einiger Menschen erklären zu können aber mit Tatsachen haben diese Fantasien wirklich nichts zu tun.

Bye

Uwe Roth, Trier

12 Milliarden

James Clark, Obermichelbach

80 Milliarden

Rosy, Schweiz

99.000.666.222

Christian Liedtke, Buger / Baleares

Nicht mehr als 10 Milliarden - durch den weit ueberproportionalen Anstieg der Bevoelkerung in den letzten 100 Jahren.

Jörg Toleikis; Laupheim

15.000.000.000

Sieves Krefeld

Meine schätzung lautet um die etwa 15 bis 17 mrd Menschen. Jetzt etwa 6,5 mrd, vor 100 Jahren 3 mrd, 200 vorher 2 mrd und vor 400 etwa 1,5 mrd. Um Christi waren es auch nicht viel mehr als 1 mrd Menschen. davor gab in den Jahrtausenden insgesamt etwa 5 mrd. Freilich eine freie Schätzung.

Stege, München

9.999.999.999

Miriam Hagge, Dublin

ich schätze so 423.875.000 menschen haben schon gelebt....sicher ne menge!

Griesemann, Saarbrücken

ca 22.Mrd.

Theis, Saarbrücken

ca. 15 Mrd.

Kadzioch, Berschweiler

Von wann an wird gerechnet?

Hein Blöd

Öhhhhhhhhhm....sehr viele jedenfalls *gg*

Erwin Dworzak, München

Schätzungsweise 30 Milliarden Menschen haben bisher gelebt.

Jack Shit

zuviele !!

Uwe Siepmann,35789 Weilmünster, Am Kreuzring 15

25 Milliarden

Klaus Recktenwald, Kornwestheim

Geschätzt über einenZeitraum von 100.000 jahren etwa 85 Milliarden.

Mike, München

So viele wie tot sind.

Uwe Kallies, Frankfurt am Main

Ca. 60 Milliarden, nachzulesen im Buch "Sternenwege" von Peter Nilson.

uwe4711, Rüsselheim

ca. 15.000.000.000

Sebastian Kirsch, Bad Dürkheim

Ich denke mal, dass ist schwer zu sagen. Ich denke, bis jetzt gestorben sind ca. viermal so viele Menschen, wie jetzt leben, also irgendwas zwischen 20 und 25 Milliarden.

Flix, Aachen

Gute frage, wenn man mal bedenkt wieviele Menschen allein täglich geboren werden und sterben sind das wahrscheinlich Zahlen die wir nicht "Normalsterbliche" nicht mal aussprechen können. Ich schätze mal so ca. 1599698789635 Menschen, wenn ich die Neandertaler mitzähle :-)

peter w usa

10 Billionen (Milliarden in Europe)

Martin, München

Auf jeden Fall viel zu viele. Im Vergleich zu den Insekten, die allein auf der Insel Sylt gelebt haben, sind alle Menschen dagegen wohl lächerlich wenige. Außerdem: Was soll´s, ist nicht jeder Mensch einmalig?

özcan, darmstadt

nach meinen astrophysikalischen berechnungen müsste es sich um die größenordnung von etwas mehr als 240 000 000 000 menschen handeln.

Mo El Hinati, Marbella (Spanien)

das hangt vom standpunkt des betrachters ab: ein hindu würde z.B. antworten, dass jeder dahingeschiedener von gestern die kuh (oder sonstiges vieh) von morgen ist!

Reiner Brinkmann, Bonn

22 Milliarden

Michael Hoffmann, 29633 Munster

ca. 80 Milliarden

Philip Faber, Luxembourg

800.000.000.000

Lydia Schnyder 63450 Hanau

950.000.000.000

Michael Höffling, Boppard

Hier eine grobe Schätzung:

20. Jh.: im Schnitt 3,5 Mrd. Menschen, weltweite Lebenserwartung im Schnitt 50 Jahre 19. Jh.: im Schnitt 700 Mio. Menschen, weltweite Lebenserwartung im Schnitt 40 Jahre 18. Jh.: i.S. 400 Mio. Menschen, w.L.i.S. 35 Jahre Jahr 1 - Jahr 1699: i.S. 200 Mio. Menschen, w.L.i.S. 30 Jahre 40000 Jahre vor Christi Geburt: i.S. 10 Mio. Menschen, w.L.i.S. 25 Jahre

Gesamtanzahl = (3500 Mio. Menschen x 100 Jahre / 50 Jahre)+(700 x 100 / 40)+(400 x 100 / 35)+(200 x 1700 / 30)+(10 x 40000 / 25) = 37225 Mio. Menschen

Und weil die Schätzung so grob ist, gibt man das Ergebnis nicht mit dieser Genauigkeit an,sondern sagt "Bis jetzt haben etwa 40 Mrd. Menschen auf der Welt gelebt."

Über bessere Zahlen und genauere Rechnungen würde ich mich freuen, ist nämlich eine interessante Frage :o)

Dieter Bohlen, Aalen

11,5330 Milliarden

Michael Höffling, Boppard

Folgende Informationen braucht man, um das auszurechnen: 1. Eine möglichst genau geschätzte Zeitreihe der Weltbevölkerung (also "Wieviele Menschen haben in welchem Jahr auf der Erde gelebt?") 2. Eine möglichst genau geschätzte Zeitreihe der Lebenserwartung (also "Wie alt ist der Mensch im Durchschnitt [!] in welchem Jahr geworden?"). 3. Das Geburtsjahr der Menschheit (also "Ab wann waren unsere Vorfahren Menschen, ab wann sollen wir rechnen ?")

Hat man diese Zahlen, berechnet man das Integral (Weltbevölkerung(t) dt), mit dem Ergebnis wie viele Lebensjahre die gesamte Menschheit angesammelt hat. Diese Summe muß man durch die Lebenserwartung teilen, um die Anzahl der Menschen zu bekommen, die auf der Erde gelebt haben und leben. Eine solche mittlere Lebenserwartung anzugeben ist aber schwierig, so daß man besser die Lebenserwartung zum jeweiligen Zeitpunkt direkt mit ins Integral reinsteckt. Dann sieht die Formel so aus:

Gesamtanzahl der Menschen = Integral ((Weltbevölerung(t) / Lebenserwartung(t) ) dt)

Der Zeitraum, über den Integriert werden muß, ist die gesamte Menschheitsgeschichte.

Michael Wienecke

22 Milliarden

Paul Gwerder, Münsingen, Schweiz

ca. 100'000'000'000 Menschen

Tommy FFM

10 Milliarden

Aloys Schmidt, Lebach

15 Milliarden

Joachim Brockstedt, Dortmund

ca. 10 Milliarden

m.Dombrowski

1000000000000000000000000000000000

Sandrock, Aicke / Wiesbaden

30 000 000 000 000

Heiner Hildebrandt, Hohneck

Das kommt ganz darauf an, wann welchem Tag die Frage eingesendet wurde!

Andreas, M

500.000.000.000

seppl

zu viele

Dr. W. Skrandies, Giessen

106147380169 Menschen

Schaper, Freiburg

23 Milliarden

Schanny, Carla 55543 Bad Kreuznach

etwa 20 Milliarden

Norbert Teckentrup, Sydney

ca. 5 Milliarden Menschen

Andy R. , Eningen

Es kommt immer darauf an, ab wann man den Menschen als Mensch und nicht mehr als Tier ansieht. Nach Hochrechnungen sollen aber bisher etwa 100 Milliarden "moderne Menschen" auf diesem Planeten bisher gelebt haben.

Mathilde Jemmer, Osterhovenweide

42

Klaus Schorcht, Weimar

80-100 Milliarden

Markus Hohenstein, Eisenhüttenstadt

Ich würde mal so unter 100 Mrd Menschen tippen. Aber ich bin mir sicher dass über 6.5 Mrd sind.

V. Gambietz, Bünde

621354868754558765

Karsten, München

Was weiss ich? Zuviele.

Wolfgang, Duisburg

Es lebten immerhin genug, um Leute wie Saddam Hussein, Adolf Hitler oder Osama bin Laden zu zeugen.

Also mindestens drei Männer zuviel.

Spuerhund, Berlin

Ich hab mal in einem Buch gelesen, dass es um die 250 Milliarden gewesen sein sollen, das wäre allerdings ziemlich viel, kann ich mir kaum vorstellen...

Mirco, HG

Na das is ja mal ne dolle Rechenaufgabe... wenn man mal davon wenn man mal davon ausgeht das es die Menschen, so in etwa wie es sie heute auch gibt, seit etwa 50- 100000 Jahren gibt, und man von einer Anfangspopulation von 1000 Leutchen ausgeht, dann muss man nur noch wissen ,wie hoch die Lebenserwartung damals war, zu welcher Zeit diese gestiegen ist, wann wo welche Katastrophe die Menschheit gerade zur hälfte liquidiert hat und blabla und so weiter. Echt ne schwere Frage! Aber alles in allem dürfte es sich so auf mehrere Trillionen belaufen, aber was wenn es tatsächlich eine Wiedergeburt, davon sollte man ausgehen, sonst wäre das Dasein sehr traurig, gab es genausoviele Menschen bis jetzt, wie heute existieren! Hah dolle Theorie was...

Wolfgang Stähle, Ingelheim

13.5 Mrd

Fuchs, Nürnberg

105.000.000.000

Alexander Baer, unter den Eichen 2A, 87544 Blaichach

90 Milliarden

Heiner Naumann Märlische Heide 96 14532 Kleinmachnoiw

12.433.000.000

Lars Hohnheit, Skopje

viel zu viele

Thomas, Hessen

400 Milliarden

wipperfeld, dirk, dorotheenstrasse 76, 53111 bonn

100 milliarden

Marco Warm, Großhennersdorf

Experten des US-amerikanische Population Reference Bureau jedoch davon aus, dass bislang insgesamt etwa 106,4 Milliarden Menschen gelebt haben.

Klaus-W. Möller

Ich schätze dass bis heute ca. 40 Milliarden Menschen gelebt haben

Jens-Sören Jess, Flensburg

25.285.196.340 Menschen

Aerzen , Martens

ca 105.000.000.000

H.Holzhey 07318 Saalfeld

112 Mrd

Matti, Halle (S)

15500000000

Andreas Jahnel, Essen

17 Milliarden

Stefan Uchtmann, Neuss

Es müssten wohl so um die 150 Mrd gewesen sein!?

Klaus, Waldmohr

20 000 000 000

MitschL

Das kann man sich recht einfach ausrechnen. Man nehme die Formel für Wachstum, die der Zeit entsprechende Lebenserwartung (optimalerweise, die eines jeden Menschen selbst) und den Zeitpunkt, ab dem wir definiert haben Mensch zu sein, was noch das Schwierigste sein dürfte. Nun erstellt man eine adäquate Zeitachse mit Intervallen, die vielleicht einen verstärkten Generationswechsel implizieren um in diese die jeweils ausgerechnete Erdbevölkerung zu erfassen. Das Resultat sollte additiv das Ergebnis darstellen.

Da ich weder Zahlen noch Formeln kenne, bleibe ich die konkrete Ausprägung dieser Antwort schuldig.

gegrüßt!

Es ist leider nicht möglich für diese Frage auch ein nur anäherungsweises Ergebniss zu ererziehlen, da bis jetzt noch nicht geklärt ist abwann man ein Individuum als Mensch bezeichnen kann.

Schwiewager, Crailsheim

1,20000000000 Menschen

dagmar koslowski, beim rauhen hause 90, hamburg 22111

14 billionen

Schlör, Immenstaad am Bodensee

8 000 000 000 000 Menschen

Georgios, Krefeld

Also ich gehe mal davon aus das etwa schon 46,6 Mrd. Menschen auf unserem Planeten gelebt haben. Solltet ihr die richtige Antwort haben, sofern es eine dafür geben kann, informiert mich doch bitte um wieviel ich etwa daneben lag. Danke G-Man_23@gmx.de

MfG Georgios Anastassakis

Peter T. Schäfer

Ich gehe von folgenden Annahmen aus:

Heute leben ca. 6 Milliarden Menschen auf der Welt.

Den Entwicklungstabellen der Weltbevölkerung hat die Kurve der jeweils lebenden Menschen érst Mitte des 19. Jahrhunderts stark angezogen und ist über die Eine Milliarden vermutlich erst in der 2. Hälfte des 19. Jahrhunderts hinausgekommen. Draus folgere ich, dass mit unseren Artgenossen vor ca. 3 Millionen Jahren ca. 12 Milliarden Menschen gelebt haben könnten.

rund 20-22 mrd.

jürgen f.

50 Milliarden

Ilyas Koca Neuss/Düsseldorf. NRW

ca. 30 Milliarden Menschen

S. Sehabi,Kn

Hum..Die Frage hat mir schon ein paar mal Kopfschmerzen bereitet...also 6 Milliarden sinds schon jetzt...ich vermute es wären um die 10-12 Milliarden Menschen...

D.Thiessenhusen, Schlieben

4 Billion Menschen?

Saarbrücken

Es leben 6.000.000.000.000 Menschen auf der Erde. 2,5 000.000.000.000.haben gelebt also 8,5 000.000.000.000.

benn, bonn

Ich habe mal gelesen, dass es so um die 70 Milliarden gewesen sein sollen. Wie diese Zahl zustande kommt ist mir nicht bekannt.

Erdogan,Berlin

ca. 14 Milliarden

Meiertoberens, Gütersloh

15 Milliarden

tassilo baier baltimore

42000000000

Marco Peters, Hamburg

Circa 6 Milliarden Menschen bisher und 6 Milliarden die zur Zeit noch leben.

Steini, Neustadt b. Co

hm...bestimmt so an die 15 milliarden. :)

Michael Kouklakis, Athen

Keinesfalls mehr als 10.000. Der Rest ist irgendwo auf dem (evolutionären) Weg vom Australopithecus Angalae Merkel zum Homo Sapiens Sapiens steckengeblieben.

Ulrich Rosemeyer, Gifhorn

"Gelebt" heißt ja: nicht mehr am leben. Die Summe der Menschen, die "bis heute gelebt" haben, ist gleich die Summe aller Geburten seit Anbeginn, abzüglich derer die "heute noch leben". Man brauch also nur sämtliche Sterbeurkunden aller Zeiten zu sammeln. Viel Spaß beim Zählen ;-)

Samuel Edlmeier, Brühlgasse 5, A-3910 Zwettl

90 Milliarden

Jochen Bailer, 49809 Lingen

2500000000000

Gerhard Böttcher

ca. 8.000.000.000

Cellbrot ,Nürnberg

Wenn man den Beginn der Menschheit vor etwa 1 Mio Jahre annimmt und die Accelleration berücksichtigt, dann dürften bis heute etwa drei Billionen Menschen gelebt haben

Peter Frattner 8055 graz reitweg 12 österreich

ca.10 milliarden menschen

Ash,Mainz

1 Mensch!

Listl, Sosua, Dom Rep.

"Gelebt" haben die wenigsten, die meisten haben vegetiert.

Thomas, Kerkrade

Seid Jahren scho stirbt jede Sekunde ein Mensch. Da es seid einigen zehntausend Jahren Menschen gibt (damals natürlich viel weniger) gehe ich von etwa 10 Milliarden Manschen aus.

rüdiger reifschneider - dorneystr. 50 A - 58454 witten

110 milliarden

Zorn, Erlangen

60.000.000.000

Michael Nienhaus, Münster

ca. 75.000.000.000

75 Milliarden

Thomas, Dülken

Einer ! Ich!

Steffi, Wurzelhausen

300 Mrd.

Friedrich Fratzscher; Stralsund

Bisher haben bis jetzt ca. 63 Milliarden Menschen auf der Erde gelebt.

Specht, Dortmund

12 Mrd

José L. Rodriguez Neuhausstr.3 61440 Oberursel

18 Milliarden

Andrea Walter, München

150 Mrd.

Thomas Knuth, Seevetal

Geht man davon aus, daß damit der Homo sapiens sapiens gemeint ist, also der weise Mensch, dann haben bisher nur wenige Menschen gelebt, z.B. Plato, Jesus, etc.

Rainer Lünnemann, Gütersloh

35.000.000.000

curdt, köln

50Mrd

Roger Jakob,Frankfurt

60mrd.

Schmitz, Fulda

20000 Mrd.

Heike, weiden

12000000000000

Etienne Gasch, Dresden

wenn man davon ausgeht, dass heute pro Jahr ca. 0,1Mrd. Mesnchen geboren werden, und vor 4 Mill. Jahren der "erste Mensch" geboren wurde, dann dazwischen eine e-Funktion bauen und integrieren, haben wir 21,7391Bill Menschen, die bisher geboren wurden.

Karl Glogauer

Viel zuviel.

Dewerth, Saarbrücken

Wenn man Ihren Chef-Ober-Schlau-Kolumnisten Hans-Ulrich Jörges mittzählt, einer zuviel

Seifert, Romy Meerane

89000000000000

Andre aus Wismar

Bis heute haben laut PM Zeitung ca. 106 Milliarden Menschen auf der Welt gelebt.

Vincent G, Erlangen

So viele wie bisher gestorben sind ;) minus 7-9 Milliarden (oder 6 wer das glaubt...)

Dafür müsste man bloß erstmal definieren was als "Mensch" durchgeht, dann eine Funktion der Geburtenrate in Abhängigkeit von dem Jahr entwickeln (die aus heutigen Raten mit den jeweiligen Säbelzahnztiger- Pest- oder Weltkriegs-Defiziten angenähert werden können). - Und darüber dann von vor 10 millionen Jahren (um auf der sicheren Seite zu sein) bis heute integrieren. Voilà! ;))

voigt karl martin, parkstr.59 , 51147 köln

25 milliarden

Florian Ballan, Aachen

20 Milliarden Menschen

Ingo Jensen, 76133 Karlsruhe

25milliarden

Tina F., Greifswald

ca. 12 Milliarden?

Gerhard, Markt Schwaben

Schwer zu sagen. Leider gibt es keine Überlebenden. Sehen wir es mal philosophisch: Wer lebt denn während seines Lebens schon? Da müsste man erst mal den Sinn des Lebens kennen. Also: sinnlose Frage!

a suntken, pretoria

7 milliarden

Strehle,Dirk - Rudolph Brandes Allee 21- 32105 Bad Salzuflen

ca.544.765.233.972 Menschen !

hähnchen, Seevetal

ca. 300 Milliarden Menschen

Dr. Schweikert, Mechernich

50 mrd.

Roman Mankovski, Kiel

Zählt man die Gattung des homo erectus hinzu waren es 12 000 000 000 001. Beweist das Gegenteil!!!

Ali Gül

wenn man die aus der Atlantis mitzählt, so ca. 7 Milliarden Menschen. Gott segne uns, wir werden nie untergehen.

Theodor Borsche, Hildesheim

man schötzt, das heute die hälfte aller Menschen, die je gelebt haben, leben. Das heißt, es haben etwa 12Milliarden menschen gelebt.

Vesko Dusanic, Maintal

ca 100 Mrd., d.h. ca. 6% aller Menschen die je gelebt haben, leben immer noch

Thomas Strothoff, Bremen

Mit diesem Thema hat sich auch die DSW (Deutsche Stiftung Weltbevölkerung) auf ihrer Homepage befasst.

"Genau läßt sich dies nicht berechnen, denn Daten über die Größe und Entwicklung der Weltbevölkerung liegen bestenfalls seit Beginn des letzten Jahrhunderts vor. Basierend auf Hochrechnungen gehen Experten des US-amerikanische Population Reference Bureau jedoch davon aus, dass bislang insgesamt etwa 106,4 Milliarden Menschen gelebt haben. Heute leben über 6,3 Milliarden Menschen auf der Erde, also rund sechs Prozent aller Menschen, die jemals gelebt haben.

Ausgangspunkt der Berechnung ist die Entscheidung, ab welchem Punkt der prähistorischen Entwicklung des Homo sapiens man von

#8222;Menschen

#8220; im heutigen Sinne sprechen kann. Die Vereinten Nationen setzen diesen Zeitpunkt auf 50.000 Jahre vor Christi Geburt an. Man schätzt weiterhin, dass um 8.000 vor Christi etwa fünf Millionen Menschen lebten. Bis Christi Geburt ist die Zahl der Erdbewohner auf etwa 300 Millionen Menschen gestiegen.

Noch bis zu Beginn der Neuzeit wuchs die Weltbevölkerung nur langsam und erreichte um das Jahr 1650 schätzungsweise 500 Millionen Menschen. Doch spätestens mit Beginn des 20. Jahrhunderts beschleunigte sich das Bevölkerungswachstum rasant. Im Laufe des 20. Jahrhunderts hat sich die Weltbevölkerung nahezu vervierfacht: von 1,6 Milliarden Menschen im Jahr 1900 auf über 6,2 Milliarden."

Sommer, Wiesbaden

3,2 trilliarden

60000001

slapjums Köln

8.000.000.000

Rief, Rochlitz

Per Intuition:

2,5 * 10^12 Menschen haben bis heute gelebt.

:-))

Karl-Otto Saur 82067 Ebenhausen

ca. 10,5 Milliarden

Siglinde, Holzgerlingen

ca 25 Mrd.

Flessa Nathalie, Fichtelberg

5 Billionen

Sascha Becker,Einemhoferstrasse 47,21449 Radbruch

Inetwa soviel Menschen wie es im Augenblick auf diesem Planeten (erde) gibt.

Jürgen Seemann, Helmer Weg 17a, 19243 Wittenburg,

von der Zeitrechnung bis heute lebten auf der Erde ca. 15,25 Mrd. Menschen. Seit dem der homo sapiens entstand schätzungsweise unter zwei Mrd. Menschen, d.h. insgesamt ca. 17 Mrd. Menschen.

kai, Flensburg

ca. 15 Milliarden Menschen!

Ralf Richter, München

mit den heute lebenden ca. 15 Milliarden

Kaufmann, Potsdam

ca. 70 Milliarden

Therese Mathes, 85757 Karlsfeld

ca. 500 Milliarden

Patrick Weiss, Langenfeld

7000000000000

Peter G. , Graz

Inclusive Adam und Eva ca. 65 Milliarden

Achim, Hamburg

Mit dieser Frage hat sich schon mal jemand ernsthaft beschäftigt und kam auf die Schätzung von rd. 24 Milliarden Menschen.

Die gelegentlich geäußerte Behauptung, heute lebten mehr Menschen als bislang gestorben sind, ist mit Sicherheit falsch.

Arne, Wolfsburg

Zwei zuviel: mein Chef und meine Frau. Oder zählen lebende Personen nicht?

Nae:mi Leo, Köln

Wenn mir jemand die genaue mathematische Funktion für die Weltpopulation in den letzten tausenden Jahren geben kann, müsste die Anzahl der bisher lebenden Menschen eigentlich das Integral unter dieser Kurve sein...

Also nicht wenige.

Reiner, Alpenberge

Da es noch nie so viele wie heute gab, können es nicht mehr als das drei- bis vierfache der jetzt lebenden sein.

Gaston Schoux, L-8392 Nospelt

2.500.000.000.000

Juergen Groth Berlin

200 Milliarden

Mario P. aus Mannheim

Experten des US-amerikanische Population Reference Bureau jedoch davon aus, dass bislang insgesamt etwa 106,4 Milliarden Menschen gelebt haben. Heute leben über 6,3 Milliarden Menschen auf der Erde, also rund sechs Prozent aller Menschen, die jemals gelebt haben.

einstein, Zürich

Genau läßt sich dies nicht berechnen, denn Daten über die Größe und Entwicklung der Weltbevölkerung liegen bestenfalls seit Beginn des letzten Jahrhunderts vor. Basierend auf Hochrechnungen gehen Experten des US-amerikanische Population Reference Bureau jedoch davon aus, dass bislang insgesamt etwa 106,4 Milliarden Menschen gelebt haben.

Steffi

1.258.796.453.588.978.885.563.332.444.154.785.236.547