HOME
Pastor Brunson muss im Hausarrest bleiben

Pompeo hofft auf baldige Freilassung von in Türkei inhaftiertem US-Pastor

US-Außenminister Mike Pompeo rechnet mit einer baldigen Freilassung des in der Türkei unter Hausarrest stehenden Pastors Andrew Brunson.

Zurückgetretener Kardinal Theodore McCarrick

US-Kardinal wegen Missbrauchsvorwürfen suspendiert und unter Hausarrest gestellt

Liu Xia hält ein Foto ihres verstorbenen Mannes Liu Xiaobo

Liu Xia

Witwe von Friedensnobelpreisträger Liu Xiaobo darf China verlassen

Eine Dampflok Dampflok der Baureihe 01 steht im Bahnbetriebswerk Trier
+++ Ticker +++

News des Tages

Historische Dampflok überrollt Mann bei Festival und verletzt ihn schwer

Bill Cosby darf sein Haus nicht mehr verlassen

Bill Cosby

Der US-Star steht jetzt unter Hausarrest

Mädchen mit Wachsmalstift in der Hand hebt unschuldig die Arme

Tweets der Woche

"Die Kinder sind sich sicher, nicht die Wand bekritzelt zu haben ..."

Die neue Idee der Bundesregierung zum Strafrecht: Gehe nicht ins Gefängnis, sondern gebe den Führerschein ab.
Kommentar

Debatte um Strafrecht

Führerschein weg statt Knast – eine ganz dumme Idee

Von Gernot Kramper
Polizei Paris

Amnesty in Frankreich

Der Ausnahmezustand ist unverhältnismäßig und bringt wenig

Oscar Pistorius muss zunächst nicht ins Gefängnis

Bis zur Verkündung der neuen Strafe

Pistorius darf im Hausarrest statt im Gefängnis bleiben

Polizisten zerren an Demonstranten in Paris

Paris

Wie für den Klimagipfel die Freiheitsrechte ausgehebelt werden

Soll man seine Kinder überhaupt bestrafen? Generell raten Erzieher davon ab.

Erziehung 2015

Diese Strafe wirkt bei jedem Teenager

Der ehemalige Paralympicsstar Oscar Pistorius sitzt seine Strafe aktuell im Hausarrest ab

Berufungsverfahren

Bekommt Pistorius heute eine härtere Strafe?

Oscar Pistorius muss nun vier Jahre in den Hausarrest

Aus Haft entlassen

Oscar Pistorius - Hausarrest in Villa mit Privatkino

Oscar Pistorius vor seiner Gerichtsverhandlung 2014

Ex-Paralympics-Star

Oscar Pistorius kommt nach nur einem Jahr aus der Haft frei

Phil Rudd verlässt nach seiner Verurteilung das Gericht

Urteil gegen AC/DC-Schlagzeuger

Richter setzt Phil Rudd auf kalten Entzug

Jemens Präsident Hadi ist aus dem Hausarrest in Sanaa geflohen

Vor Rebellen geflohen

Jemens Präsident Hadi gelingt Flucht aus dem Hausarrest

Alexej Nawalny gilt als einer der führenden Kritiker Putins: Er steht seit Monaten in Moskau unter Hausarrest.

Verstoß gegen Hausarrest

Putin-Gegner Nawalny zerschneidet seine Fußfessel

Alexej Nawalny wurde 2013 wegen Veruntreuung zu fünf Jahren Haft auf Bewährung verurteilt

Kremlgegner

Alexej Nawalny drohen zehn Jahre Haft

Auseinandersetzungen zwischen Eltern und Kindern lassen sich leider nicht immer vermeiden

Erziehungstipps vom Experten

Hausarrest und Internetsperre - sind Strafen sinnvoll?

Von Viktoria Meinholz

Urteil in Südafrika

Pistorius hofft auf Hausarrest nach zehn Monaten Haft

Oscar Pistorius schreitet umgeben von zahlreichen Polizisten zum Gericht von Pretoria

Oscar Pistorius

Heuchler oder gebrochener Mann?

Einmal wöchentlich Sozialdienst im Altenheim - danach sieht es für Silvio Berlusconi aus

Staatsanwalt befürwortet Sozialdienst

Berlusconi bleibt der Hausarrest wohl erspart

Kein Hausarrest für den "Cavaliere"

Berlusconi will Strafe in Sozialstunden ableisten

Berlusconi verurteilt

Hausarrest? Ok. Aber in welchem Haus?

Von Niels Kruse
Oldtimer gekauft - bei Instandsetzung Unfallschäden entdeckt
Hallo, ich habe mir vor ein paar Wochen einen amerikanischen Oldtimer gekauft - ein Import aus den Staaten, bekam hier eine Vollabnahme und H-Gutachten. Aufgrund der Entfernung konnte ich den Wagen jedoch lediglich auf Fotomaterial besichtigen und auf den Fotos sah er aber sehr gut aus - hatte wenig Laufleistung und wurde auch beim Gespräch mit dem Verkäufer am Telefon mit einem guten Zustand beworben. Nach der Lieferung fielen mir dann sofort 2 Roststellen auf, wo ich mir noch sagte "Hey - das Auto ist 40 Jahre alt - darf es haben, also reparierst du es einfach". Bei der Reparatur stellen sich dann jedoch weitere Roststellen heraus, die sogar zur Demontage der Innenverkleidungen, Kotflügel und Windschutzscheibe führten. Aber Ok - altes Auto. Der Wagen ging daraufhin zum Lackierer und wurde dort weiter behandelt. Dabei kamen dann weitere Mängel zum Vorschein: Die Beifahrertüre wurde bereits im unteren Bereich dick mit Spachtel überzogen - die Unterkante wurde ausgetauscht und von innen nicht versiegelt - das Blech rostete durch. Jedoch war das gesamte untere Türdrittel komplett verbeult - dazu braucht es schon einen recht großen Hammer. Ca. 8mm dicke Spachtelbrocken musste ich abschlagen. An einer Stelle wurde das Blech der Seitenwand bereits ausgetauscht. Durch die schlechte Arbeit waren Blechteile vollständig durchrostet. Auf der anderen Seitenwand hatte der Wagen einen weiteren Treffer kassiert - das Blech war eingedrückt und wurde mit massig Spachtel übergetüncht. Von außen nur anhand sehr schlechtem Lackbildes zu sehen und von innen sind deutlich Schweißpunkte vom Blechzughammer erkennbar. Auch die Seitenscheiben waren stümperhaft montiert. Diese wurden nicht mit Scheibenkleber, sondern einer kaugummiartigen Substanz montiert und fielen bei der Demontage der Zierleisten dem Lackierer bereits entgegen. Laut Verkäufer wurden die Seitenwände zwar überlackiert (was man auch sehen konnte), ein Grund wurde jedoch nicht genannt - angeblich schlechter Lack oder Kratzer. Nun meine Frage: Im Kaufvertrag ist der Wagen wie folgt beschrieben: "Keine Unfallschäden laut Vorbesitzer" "Dem Verkäufer sind auf andere Weise keine Unfallschäden bekannt" Weitere Regelungen gibt es im Kaufvertrag nicht. Durch die Beseitigung der Durchrostungen an den unfachmännisch ausgeführten Blech- und Spachtelarbeiten ist der Preis für die Lackierung deutlich gestiegen. Kann man beim Verkäufer hierfür mitunter Schadensersatz geltend machen? Gekauft wurde das Fahrzeug Mitte Dezember 2018, geliefert in der 2ten KW im Januar. Danke im Voraus für eure Antworten.