HOME

Nach Anschlägen: Sprengsatz und Dutzende Zünder gefunden

Colombo - In der Nähe eines der Anschlagsorte vom Ostersonntag in Sri Lanka ist ein Sprengsatz in einem geparkten Auto gefunden worden. Bombenentschärfer sprengten das Fahrzeug in der Nähe der St.-Antonius-Kirche in der Hauptstadt Colombo, teilte die Polizei mit. An einem anderen Ort der Stadt seien an einer Bushaltestelle 87 Zünder sichergestellt worden. Ein Mann wurde in der Gegend um die Kirche festgenommen. Bei insgesamt acht Explosionen waren in Colombo mindestens 290 Menschen ums Leben gekommen und mehr als 450 weitere verletzt worden. Die Regierung des südasiatischen Inselstaates machte eine einheimische radikal-islamische Gruppe dafür verantwortlich.

Anschläge in Sri Lanka

Mindestens 200 Tote

Anschläge in Sri Lanka: Mit dem Sprengsatz auf dem Rücken zum Frühstücksbuffet

Weiterer Sprengsatz in Sri Lanka unschädlich gemacht

Sprengsätze kurz vor Macron-Besuch auf Korsika entdeckt

Briefbomben in London - Polizei an der Waterloo Station

Anti-Terror-Einheit ermittelt

Briefbomben in London - die Spur führt nach Irland

Polizisten sperren Straße zu Kirche ab

Polizist bei Entschärfung eines Sprengsatzes vor Kirche in Ägypten getötet

Polizeieinsatz in New York

Postsendungen mit Sprengsätzen an Trump-Kritiker sorgen in den USA für Entsetzen

Barack Obama und Hillary Clinton in einer Bildcombo

Mögliche Sprengsätze

"Verdächtige" Pakete an Obama und Hillary Clinton verschickt - CNN-Büro in New York evakuiert

Das Time-Warner-Gebäude in New York, in dem der Sender CNN ein Büro hat

Mutmaßliche Paketbomben sorgen in den USA für Alarm

Barack Obama und Hillary und Bill Clinton bei einer Veranstaltung 2011

Bill und Hillary Clinton

In ihrer Post wurden Sprengsätze gefunden

St. Petersburg: Selbstgebauter Sprengsatz verletzt neun Menschen in Einkaufszentrum

Einkaufszentrum in St. Petersburg

Selbstgebauter Sprengsatz verletzt neun Menschen - Terror-Hintergrund nicht ausgeschlossen

Theresa May im Fokus von islamistischen Terroristen

Anschlag vereitelt

Islamistische Terroristen hatten Theresa May im Visier

Potsdam: Polizisten sperren die Straßen um den Weihnachtsmarkt wegen eines verdächtigen Gegenstands

Weihnachtsmarkt in Potsdam evakuiert

Polizei entschärft mutmaßlichen Sprengsatz

Der Mannschaftsbus von Borussia Dortmund am Tag des Sprengstoff-Anschlags

Anschlag auf Mannschaftsbus

BVB-Bomber wegen versuchten Mordes angeklagt

Spuren der Explosion am BVB-Mannschaftsbus

Bomben auf BVB-Bus

"Ein Metallstift bohrte sich in eine Kopfstütze"

BVB

Schock in Dortmund

Watzke: Das war ein "Sprengstoffanschlag auf den Bus"

Weihnachtsmarkt in Ludwigshafen: Hier soll in Zwölfjähriger versucht haben, eine Nagelbombe zu zünden

Anschlagsversuch von Zwölfjährigem

Nach Bombenfund: Wie verhindert man, dass Terroristen Kinder anwerben?

Ein Polizeiwagen steht vor der Fatih Camii Moschee in Dresden

Polizeiexperten

Bekennerschreiben zu Dresdner Anschlägen war gefälscht

Polizisten vor der Fatih Camii Moschee in Dresden

Sprengsätze detoniert

Bekennerschreiben zu Dresdner Anschlägen aufgetaucht

Dresden

Sprengsätze detoniert

Explosionen vor Moschee und Kongressgebäude in Dresden

Thailand: Bombenserie

Koordinierte Anschläge

Tödliche Bombenserie erschüttert Thailand

Ansbach: Durchsuchung in dem Flüchtlingsheim, in dem der Attentäter gewohnt hat
Newsticker

Bombenanschlag in Ansbach

Attentäter erhielt kurz vor der Tat Abschiebeanordnung

Blick auf den Anschlagsort im Zentrum von Istanbul - Autotrümmer und Feuerwehrwagen sind zu sehen

Terror in Istanbul

Elf Tote durch Autobombe - Erdogan macht PKK verantwortlich

Die Polizei an der Unfallstelle in der Bismarckstraße

Autoexplosion in Charlottenburg

Offenbar kein Terror, sondern Bandenkrieg