HOME

Lothar Matthäus

Promi-Bild des Tages

Russland: Während Wladimir Putin die WM 2018 eröffnete, kündigte sein Premier Dmitri Medwedew harte Reformen an

Reformen im Schatten der WM

Trotz russischen Sommermärchens: Putins "Masterplan" geht nicht auf

Von Ellen Ivits
In mehreren Städten Russlands haben Bürger gegen die Erhöhung des Rentenalters demonstriert.

Korrupte Geschäfte

Wie die Russen Putins Rentenreform überlisten wollen

Donald Trump im Gespräch mit Wladimir Putin.

Termin für Spitzentreffen steht

Erster Trump-Putin-Gipfel: Hoffen auf Helsinki

Der ehemalige Fifa-Präsident Sepp Blatter

Interview mit Ex-Fifa-Boss

WM-Gast Blatter erzählt von "ein paar Drinks" mit Putin und warum er Mats Hummels zustimmt

Gerhard Schröder will heiraten

Altkanzler

Gerhard Schröder und Soyeon Kim: Der Termin für ihre Hochzeitsfeier steht fest

Frau mit Russlandflagge und Wladimir Putin.
Kommentar

Nach Aufreger-Aussage

Putin erteilt Russinnen Sex-Erlaubnis? Nope. нет. Nein. Das darf nicht sein.

NEON Logo
ARD-Dopingexperte Hajo Seppelt
Interview

ARD-Dopingexperte

"Es gibt gezielte Angriffe von Trollen aus Russland" - Hajo Seppelt über Hass im Netz

Von Hendrik Holdmann
WM 2018

WM-Eröffnung in Russland

Heute ist sein großer Tag - wie Putin mit der WM zur Propaganda-Show ansetzt

Sbornaja Russland

Fußball-WM 2018

Zu langsam und zu schwach: Selbst die eigenen Fans glauben nicht an den Erfolg der Sbornaja

Von Dieter Hoß
Angela Merkel hat die zurückgezogene Zustimmung von Donald Trump zur gemeinsamen Erklärung der G7-Staaten scharf kritisiert
+++ Ticker +++

News des Tages

Merkel: Trumps Absage an G7-Erklärung "ernüchternd" und "deprimierend"

Bayern, Kempten: Ein 35-Jähriger sitzt im Landgericht auf der Anklageban
+++ Ticker +++

News des Tages

Mann vergewaltigt und ertränkt Nachbarin - lebenslange Haft und Sicherungsverwahrung

Ein Mann auf dem Fischerkahn auf der Wolga. Hier herrscht kein Luxus. Auf zwei Camping-Platten bereitet man für die gesamte Mannschaft das Essen zu. Das Klo ist im Schilf, das Bad auf der Reling. Umgerechnet 150 Euro im Monat verdienen die Fischer in der Gegend. 

Reise durch Russland

Zwölf Geschichten, die Sie vor der WM lesen sollten

Von Bettina Sengling
"Erinnern Sie sich an das letzte Mal": Wladimir Putin deutet Präsidentschaftspläne für 2024 an

Erneuter Wechsel?

"Erinnern Sie sich an das letzte Mal": Putin deutet Pläne nach Amtsende an

Telefonstreich: Britischer Außenminister Boris Johnson fällt auf Kreml-nahe Komiker herein

18 Minuten in der Leitung

Telefonstreich: Britischer Außenminister Johnson fällt auf Kreml-nahe Komiker herein

Alina Kabajewa soll seit 2006 die Frau an der Seite von Wladimir Putin sein

Putin-Freundin

Alina Kabajewa - Putins geheimnisvolle First Lady sorgt mit Kleid für Aufsehen

Alina Kabajewa soll seit 2006 die Frau an der Seite von Wladimir Putin sein

Seltener Auftritt

Putins Freundin sorgt mit patriotischem Kleid für Aufregung

Wladimir Putin begrüßt Angela Merkel mit einem Blumenstrauß

Sotschi

Treffen zwischen Putin und Merkel: Wie ein Blumenstrauß zum Zankapfel wird

Von Ellen Ivits
Venezuelas Präsident Nicolas Maduro hält Siegesrede

Scharfe Kritik

Nach Maduros Wahlsieg drohen Venezuela weitere Sanktionen

Umstrittene Krim-Brücke eingeweiht

Diese Katze stahl Putin bei seinem Lieblingsprojekt die Show

Helfer an der Absturzstelle in Kuba
+++ Ticker +++

News des Tages

Havanna: Flugzeug stürzt kurz nach Start ab - drei Überlebende - wohl mehr als 100 Tote

Mit dem Einsatz in Syrien ist Wladimir Putin die Rückkehr ins Zentrum der großen Weltpolitik

Weltpolitik in der Wüste

Putins Ziele in Syrien - und warum er sie längst erreicht hat

Von Ellen Ivits
Wladimir Putin begrüßt Angela Merkel mit einem Blumenstrauß

Treffen in Sotschi

Darum geht es Merkel beim Treffen mit Putin wirklich

Von Ellen Ivits
Wladimir Putin empfing und Baschar al Assad in Putins Sommerresidenz in Sotschi

Am Tag vor Treffen mit Merkel

Putin lässt überraschend Assad einfliegen - und nennt Merkel so seinen Preis

Von Ellen Ivits
kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(