HOME
CIA-Hauptquartier

Trump spricht von Lügen

Iran deckt angeblich CIA-Netzwerk im eigenen Land auf

Der Iran will der Welt beweisen, dass er sich von den USA nicht einschüchtern lässt. Der Geheimdienst meldet die Festnahme angeblicher CIA-Agenten. Aber Donald Trump dementiert.

Christian Ulmen

Wahrheit und Lüge

Christian Ulmen über Verschwörungstheorien

Frau isst Burger

Lügenkonstrukt

NEON-Beichten: "Ich esse heimlich Fleisch - aber mein Freund denkt, ich sei Vegetarierin"

NEON Logo
Mädchen mit Mikrofon

"Fridays for Future"

Greta Thunberg hat ihr Zeugnis bekommen - das steht drin

NEON Logo
Die meisten der US-Ranger überlebten den Sturm nicht.

75. Jahrestag

Pointe du Hoc: Warum die Legende über den tödlichsten Angriff am D-Day eine große Lüge war

Von Gernot Kramper
Johnson vor seinem Haus in London

Gericht lädt Boris Johnson wegen mutmaßlicher Lügen vor Brexit-Referendum vor

Fastenmonat

Was bedeutet Ramadan für Muslime?

Andy Brennan

Andy Brennan

Homosexueller Fußballprofi outet sich: "Ich kann diese Lüge nicht länger leben"

NEON Logo
Im Hochschul-Bestechungsskandal in den USA hat sich Schauspielerin Felicity Huffman schuldig bekannt

15.000 Dollar Schmiergeld

Reumütiger Auftritt: Schauspielerin Felicity Huffman bekennt sich im Uni-Skandal schuldig

Nancy Pelosi

Demokratin Pelosi bezichtigt US-Justizminister Barr der Lüge

Donald Trump in Wisconsin

"Fact Checker" der "Washington Post"

Donald Trump bei seiner 10.000 Lüge erwischt

US-Präsident Donald Trump lässt sich zwischen Bauarbeiter-Gewerkschaftlern in Texas feiern.

US-Präsident

"Wir haben die sauberste Luft der Welt!" Wirklich? Trumps Aussagen im Faktencheck

Pretty Little Liars Spin-Off: The Perfectionists

Serien Spin-off

"Pretty Little Liars: The Perfectionists" verspricht brandneue Intrigen, Lügen und einen Mordfall

Khloé Kardashian (l.) scheint den Ausführungen von Jordyn Woods nicht zu glauben

Khloé Kardashian

Sie bezichtigt Jordyn Woods der Lüge

Michal Cohen

Trump und sein Ex-Anwalt Cohen bezichtigen sich gegenseitig der Lüge

Donald Trumps Ex-Anwalt Michael Cohen

Ex-Anwalt bezeichnet Trump vor US-Kongress als "Betrüger"

Ellen Page (l.) mit ihrer Ehefrau Emma Portner

Ellen Page

Hollywood zwang sie, eine Lüge zu leben

US-Präsident Donald Trump wird ständig nachgewiesen, dass er lügt. Seine Anhänger glauben das trotzdem nicht.
Analyse

US-Präsident

Donald Trump lügt oft. Seine Anhänger glauben ihm trotzdem fast alles

Von Alexandra Kraft
Paul Manafort

Russland-Affäre

Trumps ehemaliger Wahlkampfchef unter Beschuss: Richter bezichtigen Manafort der Lüge

US-Präsident Donald Trump bei seiner Rede zur Lage der Nation.

Rede zur Lage der Nation

"Babys werden kurz vor der Geburt aus der Gebärmutter gerissen": Trumps Lügen zum Thema Abtreibung

Von Kyra Funk
Donald Trump nutzt diese fünf Strategien zu seinen Gunsten
Meinung

"Trump of the Week"

Fünf perfide Strategien aus der Geschäftswelt, die Trump als US-Präsident nutzt

Der Mord an einer Journalistin, die zuletzt an einer Geschichte über illegale Waffengeschäfte gearbeitet hat, beschäftigt die

Tatort: Wahre Lügen

Ist der neue Wien-Krimi sehenswert?

Die erste Lüge fällt am schwersten. Danach wird es für andere immer schwerer, zu erkennen, ob jemand lügt.

Die erste Lüge ist am schwersten

Ein Experiment zeigt, warum notorische Lügner schwerer zu überführen sind

US-Präsident Donald Trump wiederholt Dinge so lange, bis man sie einfach hinnimmt
Interview

Peter Fischer

Psychologe: Warum Menschen sich gern am Leid anderer ergötzen und Leute wie Trump erfolgreich sind

Von Dieter Hoß
kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(