HOME
Elizabeth Warren während einer Veranstaltung am "Super Tuesday"

Sexismus im US-Wahlkampf

Trumps nächster Gegner ist sicher ein Mann: Warrens Rückzug und die Frage nach dem Warum?

Elizabeth Warren, 70, räumt das Bewerberfeld. Der nächste US-Präsident wird ein Mann sein. Das rückt eine Debatte zurück in den Fokus, die schon 2016 geführt wurde.

Von Florian Schillat
Irlands zurückgetretener Regierungschef Leo Varadkar

Irlands Regierungschef erklärt nach Wahlniederlage seinen Rücktritt

Radikale Studenten stürmen die US-Botschaft in Teheran am 4. November 1979

Es war eine Demütigung der USA

Warum Trump mit Angriffen auf exakt 52 iranische Ziele droht

Tony Blair bei einem Auftritt vor der Wahl

Tony Blair macht Labour-Chef Corbyn für krachende Wahlniederlage verantwortlich

Tsipras bei der Stimmabgabe

Griechischer Regierungschef Tsipras räumt Wahlniederlage ein

Wahlsiegerin Mette Frederiksen

Sozialdemokraten gewinnen Parlamentswahl in Dänemark

SPD-Chefin Andrea Nahles

Thierse warnt SPD vor Selbstzerstörung

Die Spitzenpolitikerin der Dänischen Volkspartei, Pia Kjærsgaard, spricht während des Wahlabends

Europawahl

Nach Wahlniederlage: Dänische Rechtspopulistin schimpft über "Klima-Trottel"

SPD-Vorsitzende Andrea Nahles nach ihrem Statement im Willy-Brandt-Haus

Kritik nach EU-Wahl

"Für den Mist stell' ich mich nicht mehr hin": An der SPD-Basis brodelt es

CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer

"Welt": CDU-Spitze macht Rechtsruck der Partei für Wahlschlappe verantwortlich

Wahlkommission in Türkei weist Kritik an Wahlannullierung in Istanbul zurück

Neuwahl in Istanbul

Um Erdogan zu ärgern, wird am Wahltag vor "Temperaturen bis zu 150 Grad" gewarnt

Donald Trump im Weißen Haus

"Zwei gestohlene Jahre"

Wird sich Donald Trump weigern, das Weiße Haus nach einer Wahlniederlage zu verlassen?

Von Niels Kruse
Michael Cohen bezweifelt, dass Donald Trump bei einer Niederlage 2020 anstandslos die Macht übergeben würde

Senatsanhörung

Michael Cohen fürchtet, Trump würde bei Wahlniederlage 2020 nicht freiwillig abtreten

Friedrich Merz will Minister werden - ein Kommentar
Meinung

Kein Parteivorsitz, nun Ministeramt?

Merz und sein scheinheiliges Machtspiel mit der CDU

Von Florian Schillat
Beto O'Rourke

Midterms 2018

Beto O'Rourke hat seine Wahl zwar knapp verloren. Trotzdem ist er die große Hoffnung der Demokraten

US-Präsident Donald Trump bei einer Wahlkampfveranstaltung

"Midterms"

Was Donald Trump bei einer Wahlniederlage droht

Horst Seehofer: Durch das schwache Abschneiden der CSU in Bayern gerät auch der Parteichef zunehmend unter Druck
Pressestimmen

Landtagswahl in Bayern

"Ein CSU-Chef kann nach einer solchen Katastrophe nicht im Amt bleiben"

Andrea Nahles will, dass die Frage des SPD-Kanzlerkandidaten vor der nächsten Wahl 2021 frühzeitig entschieden wird

Peinliche Wahlniederlage

Die bittere Analyse zum Wahlkampf: "Die SPD ist zum Sanierungsfall geworden"

Martin Schulz SPD Europa

SPD-Parteitag

Vereinigte Staaten von Europa bis 2025: Die wichtigsten Aussagen der Rede von Schulz

Schicksalstage für die SPD: Zickzack in die GroKo?

Geplatzte Jamaika-Verhandlung

SPD in der Zwickmühle: Ringen um Kurs bei Regierungsbildung

Angela Merkel lächelt: Laut stern-RTL-Wahltrend genießt sie höchsten Respekt unter den Wählern

stern-RTL-Wahltrend

Zugpferd Angela Merkel hält die Union auf Kurs

Angela Merkel und Martin Schulz

stern-RTL-Wahltrend

Merkel genießt Rückhalt bei Unionswählern, Schulz verliert bei SPD-Anhang

Kommentar: AfD-Aufstieg durch "die" Medien - das ist pauschaler Unsinn
Kommentar

Bundestagswahl

AfD-Aufstieg durch "die" Medien? Das ist pauschaler Unsinn

Von Florian Schillat
Hillary Clinton und Donald Trump beim TV-Duell
Analyse

Interview mit CBS

Wie Hillary Clinton vergeblich versucht, ihre Niederlage zu erklären

Von Niels Kruse