A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Kündigung

Kurz gelacht
Kurz gelacht
Ganove flüchtet, Polizist ist Profi-Sportler

Da hat sich der Verbrecher den Falschen ausgesucht: Nach einer Polizeikontrolle flüchtete der Mann - und wurde sofort eingeholt, denn er geriet an einen etwas ungewöhnlichen Polizisten.

Kultur
Kultur
Tatort: Verfolgt

Kompliment des Kommissars: "Currywurst können die Deutschen definitiv besser." Ansonsten kommt der "große Kanton" im Eidgenossen-Krimi "Verfolgt" an diesem Sonntag (20.15 Uhr) im "Ersten" nicht gut weg.

Ukraine kompakt
Ukraine kompakt
Rebellen sagen Teilnahme an Verhandlungen zu

"Sofortige Gespräche": Russlands Präsident Wladimir Putin verlangt, über die Eigenstaatlichkeit der Südostukraine zu verhandeln. Die Ereignisse des Tages in der Rückschau.

Mieterschutz
Mieterschutz
Wie man sich gegen Vermieter wehren kann

Mieter fühlen sich manchmal der Vermieter-Willkür ausgeliefert. Doch hilflos sind sie nicht, erklärt der Rechtsexperte Rolf Bosse. Nur einige Fehler sollten sie besser vermeiden.

Reiserecht
Reiserecht
So reklamieren Sie Urlaubsmängel

Baustelle am Hotel, dreckiger Pool, täglich nur Spaghetti. Die ersten Urlauber kehren nach Hause zurück - und manche haben Gründe, vom Reiseveranstalter Geld zu fordern. stern.de sagt, wie.

Nachrichten-Ticker
Samsung: Keine Kinderarbeit bei Zulieferer in China

Der südkoreanische Elektronikkonzern Samsung hat Vorwürfe der Kinderarbeit bei einem seiner Zulieferer in China zurückgewiesen.

Nachrichten-Ticker
Fast 200 Mitarbeiter kündigen bei Malaysia Airlines

Nach dem Absturz zweier Passagiermaschinen von Malaysia Airlines haben in den vergangenen Monaten fast 200 Mitarbeiter ihre Kündigung eingereicht.

Nach Kündigung von CEO Charney
Nach Kündigung von CEO Charney
American Apparel macht Millionenverlust

Nach dem Rauswurf des ehemaligen Chefs Dov Charney versackt American Apparel in den roten Zahlen. Für das zweite Quartal meldet das Unternehmen hohe Verluste. Die Zahlen sind aber nur vorläufig.

Homophone mit Homosexualität verwechselt
Homophone mit Homosexualität verwechselt
Gleich klingende Wörter bringen Blogger die Kündigung

Ein Blogger schrieb für eine Sprachschule einen Text über Homophone - und wurde gefeuert. Denn der Chef der Sprachschule fürchtet, dass sein Institut mit Homosexualität asoziiert wird.

Hauptstadtflughafen
Hauptstadtflughafen
Niemand will BER-Generalplaner werden

Es gab keine brauchbaren Angebote - die Flughafengesellschaft hat die Suche nach einem Generalplaner für den Flughafen BER aufgegeben. Die Grünen sprechen bereits von der nächsten Bauverzögerung.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?