HOME

Video

Ford streicht 7000 Stellen

Durch den Sparkurs sollen pro Jahr etwa 600 Millionen US-Dollar eingespart werden.

Deutsche Bahn in der Krise: ein Intercity und Karl-Peter Naumann von "Pro Bahn"
Interview

Die Deutsche Bahn in der Krise

"Pro Bahn" kritisiert Scheuer: "Verbal passiert da sehr viel. Real ist es doch etwas weniger"

Von Daniel Wüstenberg
ZDF-Intendant Thomas Bellut

Streaming

ZDF zeigt sich offen für Kooperationen mit Netflix und Co.

Rundfunkbeitrag
Interview

Ehemaliger GEZ-Beitrag

Neuer ARD-Chef: "Es fehlen drei Milliarden Euro, die wir im Programm einsparen müssten"

Athen Krawall

G20-Randale

Athen - Brutstätte für Krawallprofis

Protest gegen das neunte Sparpaket in Athen, Griechenland

Griechenland

Wie immer neue Sparpakete viele Griechen an den Rand ihrer Existenz bringen

Trotz guter Aussichten in der aktuellen Steuerschätzung will Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) am Sparkurs festhalten

Steuerschätzung

Über 50 Milliarden Euro plus - darum sprudeln die Steuereinnahmen

Logos von Opel und Peugeot

Ehrgeizige Ziele

Ex-Pleitekandidat Peugeot will durch Opel-Übernahme "europäischer Champion" werden

In Zukunft kostet der Ladestrom Geld, die Zeit des Umsonst-Ladens ist vorbei.

Teslas Supercharger

Sparkurs - Tesla macht Schluss mit dem Gratis-Strom

Von Gernot Kramper
Christian Kern, Bundeskanzler von Österreich

Österreichs Kanzler

Christian Kern kritisiert Europas Sparpolitik

Seitdem der VW-Motor stottert, brechen den Kommunen die Einnahmen weg.

Leere Kassen in Kommunen

Der Skandal und die Folgen: Wie unser Leben wegen VW teurer wird

Alexis Tsipras in nachdenklicher Post mit Hand an Mund und Kinn

Bürger reagieren mit Protesten

Griechenland will noch mehr sparen

Ex-Finanzminister Yannis Varoufakis

Varoufakis in Berlin

Aufstand der Kaputtgesparten

Von Lutz Kinkel
John Cryan will die Deutsche Bank mit Brachialgewalt auf Kurs bringen

Er streicht 15.000 Stellen

Sparboss John Cryan - die britische Axt in der Deutschen Bank

Nach dem großen Aufräumen will die Deutsche Bank mit der "Strategie 2020" wieder erfolgreich werden

Harter Sparkurs

Viele Tausend Deutsche-Bank-Mitarbeiter verlieren ihren Job

Sportchef Klaus Allofs vom Fußball-Bundesligiste VfL Wolfsburg äußerte sich zur Krise bei VW

Abgas-Skandal

VW-Tochter VfL Wolfsburg will kein Teil der Krise sein

Portugals Ministerpräsident Pedro Passos Coelho feiert sich als Wahlsieger

Parlamentswahl in Portugal

Coelho darf trotz hartem Sparkurs weiter regieren

TV-Duell in Griechenland

Griechenland wählt

Geht das Chaos wieder von vorne los, wenn Tsipras die Wahl gewinnt?

Von Niels Kruse
Massenentlassung: Zwei Flugzeugkatastrophen zwingen Malaysia Airlines zu weitreichenden Sparmaßnahmen

Drastischer Sparkurs

Malaysia Airlines kündigt allen Mitarbeitern

Billigtochter Germanwings soll weichen für Nochbilligertochter Eurowings

Es soll noch billiger werden

Lufthansa will Germanwings dichtmachen

Hans-Ulrich Jörges: "Klartext"

Die Lufthansa-Krise nach dem Airbus-Absturz

Mehrere Flugzeuge der Fluggesellschaft Germanwings und eine Lufthansa-Maschine auf dem Flughafen in Düsseldorf

Unglück in Frankreich

Germanwings-Absturz trifft Lufthansa-Konzern ins Mark

Finden keine gemeinsame Wellenlänge: Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (l.), Griechenlands Finanzminister Yanis Varoufakis

Athen und die deutsche Doppelmoral

Berlin müsste versuchen, die Griechen zu verstehen

Ministerpräsident Alexis Tsipras fehlt an allen Ecken und Enden das Geld.

Schlag 12 - der Mittagskommentar aus Berlin

Käpt’n Planlos in Athen

Von Andreas Hoffmann
kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(