HOME
Zwischenfälle

Nach Derby-Vorfällen

DFB-Sportgericht legt Rekordstrafe für Hertha BSC fest

Nach den Ausschreitungen im Berliner Bundesliga-Derby gibt es drakonische Strafen. Hertha muss eine Rekordbuße zahlen, auch gegen Union wird eine hohe Geldstrafe gefordert.

RB Leipzig - 1. FC Union Berlin

Bundesliga

Werner und Sabitzer treffen: Leipzig dreht Spiel gegen Union

Selbstbewusst

Bundesliga-Aufsteiger

Union-Trainer Urs Fischer: «Wir sind kein Kanonenfutter»

Friedrich Merz (CDU) spricht beim CDU-Bundesparteitag
+++ Ticker +++

CDU-Parteitag

Merz beschwört Zusammenhalt – Kramp-Karrenbauer stellt die Machtfrage

Was tun gegen Hass im Netz? Darum geht es in der neuen DISKUTHEK-Folge

stern-DISKUTHEK

Hass im Internet: Youtuber trifft Politikerin und Künast-Anwalt

Was tun gegen Hass im Netz? Darum geht es in der neuen DISKUTHEK-Folge

stern-DISKUTHEK

Hass im Internet: Youtuber trifft Politikerin und Künast-Anwalt

Ein Rentnerpaar sitzt auf einer Bank
Fragen & Antworten

Streitpunkte und Streithammel

Der GroKo-Dauerzoff um die Grundrente im Überblick

Werte-Union-Chef Mitsch

Werte-Union will Parteitag gegen Aufnahme von Bootsflüchtlingen abstimmen lassen

Torwart Rafael Gikiewicz steht in hellgrünem Torwart-Dress Vermummten in schwarzen Jacken gegenüber

Platzsturm verhindert

"Gikiewicz kann Türsteher vorm Berghain werden" – Union-Fans feiern ihren Torwart

NRW-Ministerpräsident Armin Laschet liest im Flugzeug einen Zeitungsartikel über "Das Duell" zwischen AKK und Merz

CDU-Vorsitz

Merz, Kuban, Laschet: Warum diese CDU-Männer AKK das Wasser abgraben

Von Thomas Krause
Kolumne

Luisa Neubauer

Von der Pflicht, Gesetze zu achten – und der Pflicht aufzubegehren

Stern Plus Logo
CDU-Chefin Kramp-Karrenbauer unter Druck

Kramp-Karrenbauer rät CDU von Urwahl der Kanzlerkandidaten ab

Mike Pence mit erhobenen Händen

Secret Service alarmiert

Vor Schülern: Highschool-Lehrerin in North Carolina fordert Kopfschuss für Vize-Präsident Mike Pence

Werteunion-Chef Mitsch

Werteunion will Zusammenarbeit zwischen CDU und AfD nicht ausschließen

Ralph Brinkhaus hat sich für CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer als nächste Kanzlerkandidatin der Union ausgesprochen
Presseschau

Kanzlerfrage in der CDU

"AKK muss das Verfahren zur K-Frage an sich ziehen, wenn sie das Jahr überstehen will"

Horst Seehofer und sein Masterplan Migration

Kritik am Innenminister

Durchgefallen, setzen, sechs – so spöttisch kritisiert Twitter Seehofers Masterplan

NEON Logo
"Sie sind jetzt mal ruhig!": Volker Kauder platzt der Kragen - Alice Weidel rechtfertigt "Kopftuchfrauen"-Spruch

Eklat im Bundestag

"Sie sind jetzt mal ruhig!": Kauder platzt der Kragen wegen Weidels "Kopftuchmädchen"-Spruch

Spieler von Union Berlin bedrängen Schiedsrichter Reichel - er hat Sekunden vor einem Tor gegen Arminia Bielefeld abgepfiffen

2. Bundesliga

Union-Stürmer schießt Siegtor - doch der Schiri pfeift mitten in der Szene das Spiel ab

Martin Schulz und der Parteivorstand haben erfolgreich geworben: Es gibt neue GroKo-Verhandlungen mit der Union
Liveblog

Parteitag

Es gibt neue GroKo-Verhandlungen - SPD-Delegierte folgen Schulz und Parteiführung

Otto Schily
Liveblog

Bundestagswahl

Ex-SPD-Minister Schily stellt Martin Schulz' Führungsanspruch in Frage

Enttäuschung bei den Union-Spielern

Zweite Liga

Braunschweig zerstört Unions Aufstiegsträume

VfB Stuttgart Union Berlin

Zweite Bundesliga

VfB Stuttgart macht sich bereit für die Bundesliga-Rückkehr

Die Mannschaft von Nürnberg jubelt nach dem Treffer von Kevin Mühwald (r) zum 1:0 gegen Berlin

Zweite Liga

Nürnberg stoppt Berlin, Dresdens Pleiten-Serie geht weiter

Bundeskanzlerin Angela Merkel schaut betrübt. Sie und ihre CDU verlieren weiter im stern-RTL-Wahltrend

stern-RTL-Wahltrend

Nur noch jeder Dritte würde die Union wählen

Wie lange ist die frist bei einer Kündigung?
Hallo Ich möchte gerne kündigen, da das Arbeitsverhältnis nicht mehr gegeben ist. Leider verstehe ich den Arbeitsvertrag nicht ganz. Auszug aus dem Vertrag: Paragraf 13 Kündigungsfristen: (1) das Arbeitsverhältnis kann beiderseitig unter Einhaltung einer frist von 6 Werktagen gekündigt werden. Nach sechsmonatiger Dauer des Arbeitsverhältnisses oder nach Übernahme aus einem Berufsausbildungsverhältnis kann beiderseitig mit einer frist von zwölf Werktagen gekündigt werde. (2) Die Kündigungsfrist für den Arbeitgeber erhöht sich, wenn das Arbeitsverhältnis in demselben Betrieb oder unternehmen 3jahre bestanden hat, auf 1 monat zum Monatsende 5jahre bestanden hat, auf 2 monate zum Monatsende 8jahre bestanden hat, auf 3 monate zum Monatsende..... (3) Kündigt der Arbeitgeber das Arbeitsverhältnis mit dem Arbeitnehmer, ist er bei bestehenden Schutzwürdiger Interessen befugt, den Arbeitnehmer unter fortzahlung seiner bezüge und unter Anrechnung noch bestehender Urlaubsansprüche freizustellen. Als Schutzwürdige interessen gelten zb. Der begründete Verdacht des Verstoßes gegen die Verschwiegenheitspflicht des Arbeitnehmers, ansteckende Krankheiten und der begründete verdacht einer strafbaren handlung. Ich arbeite in einem Kleinbetrieb (2mann plus chef) seid 2 jahren und 3-4Monaten. (Bau) Seid ende November bin ich krank geschrieben. Was meinem chef überhaupt nicht passt und er mich mehrfach versucht hat zu überreden arbeiten zu kommen. Da mein zeh gebrochen ist und angeschwollen sowie schmerzhaft und ich keine geschlossenen schuhe tragen kann ist arbeiten nicht möglich. Das Arbeitsverhältnis ist seid längerem angespannt vorallem mit dem Arbeitskollegen. Möchte nur noch da weg! Wie lange ist nun die frist und wie weitere vorgehen? Ich hoffe es kann mir jemand helfen.