HOME
Der türkischstämmige Fußballer Deniz Naki

Kurdischstämmiger Fußballer

Ex-Pauli-Star Deniz Naki attackiert Özil: Rassismus muss man auch in der Türkei ansprechen

Deniz Naki hat sich zur Affäre um Mesut Özil geäußert. Der kurdischstämmige Fußballer wirft dem Ex-Nationalspieler vor, sich nicht auch gegen den Rassismus in der Türkei zu stellen.

Iran Mohammadi
WM 2018

WM kompakt Tag 7

Fans lachen über den merkwürdigen Einwurf-Versuch des Iraners

Fußballer Lennart Thy

Stammzellenspende

Fußballer Lennart Thy könnte zum Lebensretter werden

Unbekannte schießen auf der A4 auf das Auto von Ex-Pauli-Spieler Deniz Naki

A4 bei Düren

Ex-Pauli-Spieler Deniz Naki auf Autobahn beschossen

2. Liga: St. Pauli jubelt

2. Bundesliga

In letzter Minute: St. Pauli rettet Punkt in Sandhausen

FC St. Pauli Christopher Buchtmann

2. Fußball-Bundesliga

St. Pauli und Dresden trennen sich remis

Einige Hamburger Pastoren lassen G20-Demonstranten auf den Kirchhöfen zelten - wie auch St. Pauli-Pastor Sieghard Wilm: "Die Menschen müssen ja irgendwo unterkommen"
Interview

G20 in Hamburg

Was der Pastor von St. Pauli Trump zu sagen hat

Von Ilona Kriesl
Hasan Ismaik, Mehrheitseigner des TSV 1860 München, hebt den Daumen. Torjubel ist in Hannover erlaubt

2. Bundesliga

Hannover 96 stichelt: Offizielle von 1860 München dürfen "nach Herzenslust" jubeln

Peter Cassalette und Hasan Ismaik vom TSV 1860 München mit besorgten Blicken auf der Tribüne der Allianz Arena in München

2. Bundesliga

1860 München fühlt sich ungerecht behandelt

Karlsruhe

2. Fußball-Bundesliga

Karlsruhe schlägt überraschend Hannover

Kameramann beim Fußball-Bundesligaspiel

Streit um TV-Gelder

Bundesliga ist ein Erfolgsmodell - warum wollen die Vereine es kaputtmachen?

Der St. Pauli-Fußballer Lennart Thy jubelt über eines seiner vier Tore gegen Düsseldorf

2. Fußball-Bundesliga

Thy schießt St. Pauli mit vier Toren zum Sieg gegen Düsseldorf

Alexander Schulz

Reeperbahn Festival

400 Konzerte auf einer Meile - willkommen in St. Pauli

Von Carsten Heidböhmer
Der Spielplan auf der Homepage des FC St. Pauli

Vor Zweitliga-Spitzenspiel

St. Pauli verbannt RB-Leipzig-Logo von Webseite

Frankfurts Mario Engels versucht vor Kaiserslauterns Kevin Stöger an den Ball zu kommen.

Zweite Bundesliga

Lautern patzt im Aufstiegskampf

Guillermo Vallori von 1860 München und Christopher Noethe von St. Pauli kämpfen um den Ball.

Zweite Bundesliga

1860 gewinnt Kellerderby gegen St. Pauli

Endlich mal wieder die Siegerfaust zeigen: Marco Raus feiert mit den Mitspielern seinen Treffer zum 2:0

DFB-Pokal

BVB locker weiter - zwei Bundesligisten fliegen raus

Holger Stanislawski

Ex-St.Pauli-Trainer übernimmt Rewe-Supermarkt

2. Fußball-Bundesliga

Fürth feiert Schützenfest – St. Pauli chancenlos beim FCK

St. Pauli vs. Köln 0:1

Stanislawski tut seiner alten Liebe weh

2. Bundesliga

St. Pauli und Bochum treten auf der Stelle

2. Bundesliga

St. Pauli schlägt die Löwen

Trainerentlassung nach Katastrophenstart

Pauli feuert Schubert

Schnitzler im Wettskandal-Prozess angeklagt

Ex-St. Pauli-Spieler bedauert Geldannahme

Von Wigbert Löer

Wissenscommunity

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(