HOME
Donald Trump

Antwort auf "Time"-Cover

Skurriles Video: Will Trump ewig US-Präsident bleiben?

Donald Trump suggeriert mit einem Video, dass er noch sehr lange US-Präsident bleiben könnte. Da die US-Präsidentschaft auf zwei Legislaturperioden beschränkt ist, fürchten auf Twitter viele Schlimmes.

Von Florian Saul
Das "Time Magazine" zeigt Trump nach den Russland-Ermittlungen

Nach Mueller-Bericht

"Time"-Magazin zeigt Trump schon wieder im Unwetter – mit einem großen Unterschied

Jamal Khashoggi ist die "Person des Jahres" des US-Magazins "Time"

Getöteter Journalist

US-Magazin "Time" kürt Khashoggi zur "Person des Jahres"

Liste der einflussreichsten Menschen

"Time"-Magazin wählt Meghan Markle in die Top 100

US-Präsident Donald Trump

Medienschelte

Donald Trump verteilt "Fake News Awards" - und erhält "Gegenauszeichnung"

Time Magazin Cover : Person of the Year 2017, #MeToo

"The Silence Breakers"

"Time Magazine" kürt #MeToo-Bewegung zur Person des Jahres 2017

Diane Lane

Großaufnahme

15 Dinge, die Sie über Diane Lane wissen müssen

Von Bernd Teichmann
Präsident Donald Trump (r.) und General H.R. McMaster beim Händeschütteln in Mar-a-Lago

Sicherheitsberater McMaster

Ein Mann, der Donald Trump noch Ärger machen könnte

Von Marc Drewello
Kutiman - Mix Hamburg

Spannendes Musikprojekt

Mix dir deinen eigenen Hamburg-Sound

Ölgemälde von Merkel auf dem Cover der Time

Auszeichnung des Time-Magazins

Warum Merkel "Person of the Year" wurde

Milliardär Donald Trump stänkert nun auch gegen Angela Merkel

Kanzlerin ist Person des Jahres

Trump über Merkel: "Die Person, die Deutschland ruiniert"

Bundeskanzlerin Merkel ist für das Magazin "Time" die Frau des Jahres 2015

Rangliste 2015

"Time"-Magazin kürt Angela Merkel zur Person des Jahres

Die 30 einflussreichsten Jugendlichen

Von diesen Teenagern werden Sie noch hören

US-Medienkonzern

Time Warner spaltet Zeitschriften ab

Wahl des "Time"-Magazin

US-Präsident Barack Obama ist Person des Jahres

Print-Ausgabe wird eingestellt

"Newsweek" künftig nur noch im Internet

Obama-Vize Joe Biden

Immer für einen Patzer gut

"Time Magazine"

"Der Demonstrant" ist die Person des Jahres 2011

Final Cut Pro X auf Mac App Store

Apple zeigt neue 3 TB Time Capsule

Phil Collins Abschied von der Bühne

"Ich bezweifle, dass mich irgendjemand vermissen wird"

SPD-Bundestagsabgeordneter

Hermann Scheer ist tot

Time Magazine

US-Notenbankchef für Handeln in Finanzkrise gewürdigt

US-Medienkonzern

Time Warner will sich von AOL trennen

Video

Die 100 wichtigsten Persönlichkeiten

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(