A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Prince of Wales

Der älteste Sohn von Königin Elisabeth II. wird eines Tages König von England, wenn er nicht zugunsten seines Sohnes Prinz William verzichtet - wie es die Mehrheit der Briten befürwortet. Denn der 1948 geborene Charles wartet seit Jahren auf die Chance, den Thron zu besteigen. Nach seinem Geschichtsstudium an der Universität Cambridge absolvierte der Prinz eine Militärausbildung. Am 29. Juli 1981 heiratete er die erst 20-jährige Lady Diana Spencer. Das Paar bekam zwei Kinder, William und Harry, führte jedoch eine unglückliche Ehe, die 1996 geschieden wurde. Nur ein Jahr später, am 31. August 1997, starb Diana bei einem Autounfall. Heute ist Charles in zweiter Ehe mit seiner Jugendliebe Camilla verheiratet.

Nachrichten-Ticker
Bild aus Känguru-Kötteln für William und Kate

Prinz William hat beim Besuch am Uluru (Ayers Rock), dem Heiligen Berg der australischen Ureinwohner, Erinnerungen an seine Eltern heraufbeschworen.

Lifestyle
Lifestyle
William und Kate in der australischen Wüste

Ein Bild auf Papier aus Tier-Kot - mit diesem Präsent haben australische Ureinwohner Prinz William und seine Frau Kate am Dienstag überrascht.

William und Kate in Australien
William und Kate in Australien
Zwischen Trauer und Pflicht

Der Tod von Camillas Bruder überschattet die Australienreise von Prinz William und seiner Frau Kate. Das Paar zeigte sich sichtlich bewegt, absolvierte aber dennoch das vorgesehene Programm.

William und Kate in Neuseeland
William und Kate in Neuseeland
Achtung Kate, zieh den Kopf ein!

Stopp, oder Prinz William wirft: Bei einem Cricketspiel in Christchurch stellen er und Kate ihr sportliches Talent unter Beweis. Doch sein Schlagt misslingt - und verfehlt Kate nur knapp.

Nachrichten-Ticker
Historischer Besuch: Irlands Präsident bei Elizabeth II.

Bei einem festlichen Dinner in Schloss Windsor haben die britische Königin Elizabeth II.

Nachrichten-Ticker
"Stürmischer" Empfang für Baby George in Neuseeland

Ausgerechnet beim ersten offiziellen Auslandsbesuch hat er die feierliche Begrüßung verpasst: Prinz George, Nummer drei der britischen Thronfolge, blieb beim Maori-Empfang für ihn und seine Eltern William und Catherine im neuseeländischen Wellington unsichtbar, vor Wind und Regen geschützt hinter dicken Wänden.

Nachrichten-Ticker
"Stürmischer" Empfang für Baby George in Neuseeland

Ausgerechnet beim ersten offiziellen Auslandsbesuch hat er die feierliche Begrüßung verpasst: Prinz George, Nummer drei der britischen Thronfolge, blieb beim Maori-Empfang für ihn und seine Eltern William und Catherine im neuseeländischen Wellington unsichtbar, vor Wind und Regen geschützt hinter dicken Wänden.

Nachrichten-Ticker
William und Kate mit Babyprinz George in Neuseeland

Prinz William und seine Frau Catherine sind zusammen mit ihrem acht Monate alten Sohn George in Neuseeland eingetroffen.

Lifestyle
Lifestyle
Die Krone dankt - Prinz Charles und seine Privilegien

Wenn im südenglischen Cornwall ein Mensch ohne Verwandtschaft stirbt und er kein Testament gemacht hat, dann fällt sein Vermögen nicht der britischen Allgemeinheit zu.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?