A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Westdeutschland

Kultur
Kultur
Quellen des Lebens

Ein Spielfilm über drei Jahrzehnte Bonner Republik, ein in weiten Teilen gelungenes Gesellschafts- und Generationenporträt einer untergegangenen Welt: "Quellen des Lebens" von Oskar Roehler.

Schnauze, Wessi!
Schnauze, Wessi!
Wenn jeder an sich denkt, ist an alle gedacht

Angeblich ist der "gesellschaftliche Zusammenhalt" im Westen größer als im Osten. Wie beruhigend für alle, die dort vor allem ihr Kapital zusammenhalten. Eine Studie über eine Studie.

Die Kanzlerin wird 60
Die Kanzlerin wird 60
Merkel - so privat wie möglich

Angela Merkel ist nicht nur Bundeskanzlerin, sie ist auch ein großes Geheimnis, das die Deutschen so sympathisch finden wie Sudokuspielen. Bilder aus 60 Jahren Privatsphäre.

Zum Tode des Historikers Hans-Ulrich Wehler
Zum Tode des Historikers Hans-Ulrich Wehler
"Eine Hornhaut haben die Besitzenden"

Hans-Ulrich Wehler, einer der wichtigsten Historiker Deutschlands, ist tot. Er starb am Samstag mit 82 Jahren in Bielefeld. Kurz zuvor hatte Wehler dem stern noch ein Interview gegeben.

Zahlen zur
Zahlen zur "Zweiten Miete"
Nebenkosten belasten Mieter stark

Etwa ein Drittel der Kaltmiete machen sie inzwischen aus: die Nebenkosten. Insbesondere Heizen und Wasser gehen ins Geld. Der Mieterbund legt Zahlen vor - und spricht von einer "zweiten Miete".

Wirtschaft
Wirtschaft
Neuer Betriebskostenspiegel: "Zweite Miete" belastet Mieter stark

Mieter in Deutschland müssen inzwischen im Schnitt ein Drittel der Kaltmiete zusätzlich für Nebenkosten einkalkulieren. Den Löwenanteil machen Heizkosten und warmes Wasser aus.

Nachrichten-Ticker
Rentenpaket der Regierung tritt in Kraft

Gut fünf Wochen nach der Verabschiedung im Bundestag tritt heute das Rentenpaket der Bundesregierung in Kraft.

DDR-Volksaufstand von 1953
DDR-Volksaufstand von 1953
Gauck gedenkt Opfern des DDR-Aufstands vor 61 Jahren

In Berlin erinnert Bundespräsident Joachim Gauck an die Opfer des DDR-Volksaufstandes vom 17. Juni 1953. Deutschland brauche die Erinnerung an die mutigen Menschen, stellte Gauck klar.

Studie
Studie
Fast jeder zweite Arbeitslose nur für Helferjobs geeignet

Beinahe die Hälfte aller Arbeitslosen ist nur für einfache Helferjobs geeignet. Ihnen fehlt schlichtweg die Qualifikation für komplexere Aufgaben. Doch für diese werden Bewerber gesucht.

Nachrichten-Ticker
Fast jeder zweite Arbeitslose nur für Helferjob geeignet

Fast die Hälfte aller Arbeitslosen verfügt nur über Fertigkeiten für einfache Helferjobs.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Westdeutschland auf Wikipedia

Der Begriff Westdeutschland kann sowohl geografisch als auch politisch verstanden werden, ist aber schwer abgrenzbar. Er wird heute besonders durch die innerdeutsche Grenze definiert, die Deutschland in einen west- und einen ostdeutschen Staat teilte.

mehr auf wikipedia.org